Sattelgurte

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Funi am Mo Dez 10 2012, 20:59

Du kannst bei Mattes mal anrufen und fragen....die sollen wohl ne recht gute Kundenhotline haben. Denen einfach mal erzählen wieso, weshalb, warum und dir dann mal deren Meinung anhören Zwinker

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11336
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

der "richtige" Sattelgurt

Beitrag von Svakimama am Sa Apr 12 2014, 14:33

Hallo,
wenn das hier am falschen Platz ist, bzw. es schon eine Thread über dieses Thema gibt, dickes Sorry und bitte verschieben Yes 

Also, das Thema Sattelgurt.
Ich habe einen,naja etwas moppeligen Arravani und mein herkömmlicher Neoprene Sattelgurt passt nicht recht. Der Sattel rutscht damit auf die Schulter.
Nun wurde ich gerne wissen wie das mit solchen Mond Gurten aus schaut. Hat jemand son Teil, wenn ja welchen? Hat wer Erfahrung mit solchen Problemen oder Gurten? Oder tuts auch ein anatomischer Sattelgurt.
Danke schonmal und ich hoffe ich finde Hilfe Zwinker 

Ach ja,Sattlerin ist bestellt, aber Ostern steht vor der Tür und sie hat die Backen voll zu tun. Sie kommt erst in 3 Wochen. Möchte aber meinen Moppel gerne bewegen. Bodenarbeit geht auch, aber wir gehen halt so gerne in den Busch. Yes 
So,jetzt gebt mir Tipps und Hinweise, ich bin sehr, sehr gespannt Yeah 
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Twisterlein am Sa Apr 12 2014, 14:58

Ich hab den Mondgurt von Mattes (Western und Englisch) und bin super zufrieden Smile Pferdi hat keine Scheuerstellen mehr, weil auch die Schnallen gut vom Fell umrandet werden, und der Sattel bleibt prima dort liegen, wo er hin gehört Yes Ich möchte definitiv nie wieder einen anderen Gurt.
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4545
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Licke am Sa Apr 12 2014, 15:39

Bei meinem Araber hat der Mondgurt null gepasst. War riesig und von der Lage der Schnallen total falsch. Leider
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3344
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von sisi am Sa Apr 12 2014, 18:29

*Themen zusammengeführt*
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Svakimama am Sa Apr 12 2014, 18:49

Danke fürs Zusammenlegen.
Oh man, bin da total unsicher. So ein Mondgurt kostet ja echt ein Vermögen. Nur mal hum probieren ist das echt viel Geld. Passt das Ding nicht....blöd. Die asymmetrischen von Mattes sind Klasse, ich werde mal schauen ob ich da evtl. gebraucht drankomme.
Jedenfalls erstmal DANKE an euch alle. Wenn ich fündig geworden bin und den Gurt ausprobiert habe gibt ein Feedback Smile Yes 
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von sisi am Sa Apr 12 2014, 18:53

Ja, ich liebäugel auch mit einem Mattesgurt, aber das ist momentan echt nicht drin. Vielleicht mal in der Zukunft... Zumal ich auch einen Langgurt brauche, die kosten noch mehr.


Zuletzt von sisi am Sa Apr 12 2014, 19:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Svakimama am Sa Apr 12 2014, 18:56

Jep, selbst gebraucht sind die noch recht teuer. Aber halt die Besten:-)

Aber wie fallen die in der Laenge aus? Wie die normalen Gurte oder soll man die langer nehmen, wegen der anatomischen Form?
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Twisterlein am Sa Apr 12 2014, 18:59

Nein, nicht länger nehmen. Den Fehler hab ich beim Englisch-Gurt gemacht (5cm länger als den vorherigen geraden Gurt), aber das wär echt nicht nötig gewesen. Allerdings weiß ich nicht, wie das bei anderen Herstellern ist.
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4545
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Svakimama am Sa Apr 12 2014, 19:07

Danke, hab einen von Tyson gefunden. Ist kein Neoprene sondern son softes Zeug mit Geleinlage. Preislich gehts. Mal schauen ob ich den nehme. Mir wäre mit Fell auch lieber, aber ist echt teuer und gebraucht totale Mangelware.
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von sisi am Sa Apr 12 2014, 19:14

Es gibt auch welche aus Leder. Ich denke, die sind stabiler und behalten ihre Form besser. http://www.loesdau.de/Leder-Kurzgurt-%27Loesdaus-Anatomical%27..htm?websale7=loesdau&pi=53295&ci=05-sattelgurte
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Svakimama am Sa Apr 12 2014, 19:48

Ja, davon hab ich auch gehört. Preis/Leistung sind wohl Top. Hat jemand Erfahrung mit dem Gurt?Wegen der Länge.
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Licke am Sa Apr 12 2014, 20:22

Mattes kann man aber ein bisschen testen. Zumindest, was den Sitz angeht. Bisschen Führen ist auch drin. man muss halt den Plastiküberzug dran lassen.

Hatten die mir selber vorgeschlagen. Konnte ihn problemlos zurück schicken.
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3344
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Gast am Sa Apr 12 2014, 21:34

Ohja ein Feedback würde mich auch interessieren sofern du den von Thyson nimmst. Mit dem liebäugel ich auch schon, da ich einen für meinen Lammfellsattel brauche. Komischerweise rutscht der immer etwas nach hinten bei Willi und so wurde mir ein Mondgurt sehr ans Herz gelegt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Svakimama am Di Apr 22 2014, 12:55

So, hab mal rum probiert mit den Sattelgurten. Hab den Tyson nicht genommen, weil ich gelesen und mich hab beraten lassen, das solche soften Gurte und die mit Elastikgurtung wohl für Mopsi-Pferdchen nicht so gut sein sollen. Der Halt ist wohl nicht gewährleistet. Hmmmm.
Hab den Anatomical von Loesdau ausprobiert aber leider hat der auch gescheuert.
Musste den so Mega festziehen das ich dachte mein Pony platzt Neinja 
Bin jetzt an einem Mattes Mondgurt dran. Sattlerin ist davon sehr begeistert, aber wie gesagt hat Philos grad gar keine Sattellage No 
Wenn die Sattel/Gurt Geschichte rum ist gibt weitere Infos. Momentan bin ich mit meinem normal Neoprenegurt mit Fell Überzug unterwegs.....geht so aber jedeslam wenn bergrunter geht muss ich absteigen weil sonst der Sattel total auf die Schulter rutscht Traurig 
Echt ne Herausforderung diese Pony Yeah  jedenfalls was das Equipment angeht
Ansonsten mein Kugelrunder Goldschatz Love
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von blondie am Di Apr 22 2014, 12:58

... mal ein anderer Gedankengang...

Der Sattel passt?

Normalerweise rutschen passende Sättel nicht, egal wie rund das Pferd ist... (spreche da aus Erfahrung Pfeiff )

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17980
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von planlos4 am Di Apr 22 2014, 13:02

das zählt wohl nicht für die Westernsättel  Rolling Eyes  ?! Ich habe da im Moment auch etwas Probleme, er ruscht zwar nicht beim Reiten, aber aufsteigen ohne gegenhalten ist gerad nicht möglich. Leider habe ich meinem Pony noch nicht erklären können, dass so eine Aufstiegshilfe nichts böses ist.

Gibt es Materialien als Gurt die das rutschen etwas verringern?
avatar
planlos4

Anzahl der Beiträge : 1321
Anmeldedatum : 11.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von blondie am Di Apr 22 2014, 13:14

@planlos
das gilt auch für Westernsättel
Etwas nach links und rechts rutschen ist logisch - aber nach vornen No

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17980
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von planlos4 am Di Apr 22 2014, 13:15

das ist mir klar. nach Vorne und hinten ruscht es auch nicht. Ich habe nur den Eindruck das ich entweder viel zu fest gurten muss, oder aber der Sattel ruscht beim aufsteigen zu viel.
avatar
planlos4

Anzahl der Beiträge : 1321
Anmeldedatum : 11.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von sisi am Di Apr 22 2014, 13:19

@Svakimama, leider sind die griechischen Rassen nicht gerade für ihren guten Körperbau bekannt und so kommt es beim Thema Sattel oft zu Problemen. Ich kann ein Lied davon singen....  Rolling Eyes Diese Pferde wurde als Pack- und Arbeitstiere gezüchtet und werden immer noch in der Landwirtschaft eingesetzt.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Svakimama am Di Apr 22 2014, 13:27

Ja, das ist wohl das Problem mit allen die ich angefragt ab, die solche Pferdchen haben. Fast immer das Gleiche Problem mit den Sätteln. Einige haben nen Schweif Riemen daraus, aber das ist ein NoGo.
Wie gesagt meine Sattlerin schaut sich nochmal an mal schauen was sie sagt. Hoffe das wir das dann hinkriegen.
Drauf hab ich nen Massimo Hielt
Danke euch und schonmal Love 
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Svakimama am Di Apr 22 2014, 13:31

Oh Sorry, meine natürlich nen Massimo Tölt. So. Blöd, diese selbstkorrigierendeEingabehilfe Yeah 
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Svakimama am Mi Apr 30 2014, 14:30

So, der Mattes ist da und ein RIESENDING. Verwirrt bin Am Freitag kommt meine Sattlerin, bin mal gespannt was sie sagt. Ich persönlich denke aber das das Megateil nicht auf mein Pony passt. Der ist echt total breit.  No 
Es gibt wohl die Slim Line Variante die dürfte eher geeignet sein. Aber so was von teuer......hab nach dem gebrauchten hab ich echt lange gesucht.

Oh Mann, aber was solls. Dem Pony soll es gut gehen, also weiter suchen.

Hat hier evtl. jemand Erfahrung mit Mattes Mondgurt auf einem Pony?? AH! 
Welche Breite habt ihr.
Erstmal Danke an euch und nicht aufgeben Wink
avatar
Svakimama

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 20.05.13
Ort : Haiger/Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Licke am Mi Apr 30 2014, 15:21

Ja, so ging es mir auch- viel zu breit für mein Pferd. Verstehe nicht, warum die die kleinen Längen nicht schmäler machen. Die sind ja nun mal eher für kleinere Pferde.
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3344
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Licke am Mi Apr 30 2014, 15:22

Ich suche auch gerade einen... Einen Ledergurt in 65cm, der oben unter den Schnallen NICHT so super breit wird. Da der Sattler eh am Freitag kommt, habe ich ihn gebeten, welche mitzubringen. Im Reitladen gestern war keiner dabei, der mir zugesagt hat.
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3344
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten