Sattelgurte

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von PetiteNoblesse am Di Jun 21 2011, 11:43

Ich habe mir die Tage den Gurt von Passier gegönnt, gegen vorrutschende Dressursättel..
bis jetzt hilfts schon, lass (hoffentlich heute) nochmal den Sattler über den gurt schauen, was er meint.. und wenn der sattel dann auch richtig passt, dürfte nix mehr rutschen!!
avatar
PetiteNoblesse

Anzahl der Beiträge : 2436
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von sisi am So Sep 25 2011, 02:43

Welche Länge an Kurzgurten habt ihr eigentlich? Momentan hab ich einen 50er Gurt für Apache. Aber da ich weiss, dass der Sattel sich noch setzt hab ich einen 40er bei einer Freundin bestellt, die heute gekommen ist. Der kommt mir jetzt aber doch sehr kurz vor. Leider findet man 45 cm selten. Ich werd erstmal die Tage sehen, ob der passt, ansonsten meinte meine Freundin, dass sie den auch umtauschen kann.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Gast am So Sep 25 2011, 06:20

@sisi: es gibt auch so Gurtverlängerungen, oder Strupfenverlängerungen. Ich hatte das beim Dressursattel auch genutzt, einfach an den Gurt gemacht und nen Gurtschoner drüber.... das ging super.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Fellnase am So Sep 25 2011, 10:28

Ich habe, glaube ich, einen 45 cm Neopren-Kurzgurt da und den brauche ich nicht mehr. Also bei den Neopren-Gurten gibt es sie auf jeden Fall (auch anatomisch geformte) und so teuer sind sie auch nicht, z:B. HIER
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14666
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Gast am So Sep 25 2011, 15:22

Hm, ich hatte bei de langen Strupfen eien 60er sowie eine 40er Gurt - den 40er aber eigentlich nur, weil ich damit gut in die letzte Löcher kam. Als ich dann nen anderen Sattel da hatte, sah ich, dass der 60er super passte, übirgens waren beide Gurte anatomisch geformt.

Sisi, ich würde das vom Sattel abhängig machen. Hast du ein langes Blatt, würde ich eher zu einem gerade Gurt tendieren, hast du nach oben hin viel Platz, kannst du einen anamotischen nehmen, den sonst scheuerts am Ellbogen. Je nachdem auch dann die Länge bestimmen.

Edit:
sisi, vergiss nicht, meiner ist ein Schmalhans! Ich dachte ja auch, ich bräuchte den 40er, gerade weil er so schlank ist, aber nix da. Vorsicht, dass dein Gurt nicht zu kurz ist!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von sisi am Mo Sep 26 2011, 14:25

Also der 40 passt nicht. Den bekomm ich nichtmal zu. Ponys Bauch ist einfach zu dick geworden. lol
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Fellnase am Mo Sep 26 2011, 16:15

Na vllt passt dann doch der 50 Zwinker
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14666
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von sisi am Di Sep 27 2011, 01:48

Ja, aber der 50er den ich hab passt zwar, aber ich hätte halt gerne einen Mondgurt und einen, den man in die Waschmaschine packen kann. Zwinker
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Vina am Di Jul 17 2012, 11:29

Hat jemand diesen Gurt?
http://www.westernimports.com/product_info.php/info/p519_ProTect-Bauchgurt-Filz.html
Ich frage mich, ob sich das Filz irgendwie zusammenzieht oÄ ...
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Shini am Di Jul 17 2012, 15:41

Ich hab jetzt bei equiva eine anatomisch geformten neopren kurzgurt in 45cm gekauft,weil Herr Pony scheuerstellen bekommen hat.
find den bis jetzt echt gut. Bin gesspannt,was der langzeit Test sagt Zwinker
avatar
Shini

Anzahl der Beiträge : 341
Anmeldedatum : 19.04.12
Ort : RS

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Amigo am Mo Aug 27 2012, 00:03

Kann mir jemand einen guten anatomisch geformten englischen Kurzgurt empfehlen? Gerne welche mit Lammfell.
avatar
Amigo

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 25.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Pensiero am Mo Aug 27 2012, 07:26

@Amigo: Ich hab für zwei Pferde diesen hier:
http://www.horze.de/Horze-Kurzgurt-Neopren/14630,de_DE,pd.html?dwvar_14630_color=BL&start=10&cgid=saddles
So einen hab ich auch: http://www.horze.de/Horze-Kurzgurt-anatomisch/14641,de_DE,pd.html?dwvar_14641_color=BL&start=4&cgid=saddles

Beim ersten gefällt mir sehr gut, dass er schön weich ist und in der Mitte breiter. Den hab ich für meine beiden jüngeren Herren, die nicht wirklich dick sind. Da liegen die Gurte ganz gleichmäßig auf und der Druck ist schön verteilt.
Der Zweite hat mich zuerst begeistert, aber dann fand ich ihn mit der Zeit immer etwas zu dünn, sodass der Druck zu punktuell aufliegt und deshalb fand ich die breiteren Gurte einfach besser.

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5225
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Fellnase am Mo Aug 27 2012, 09:54

avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14666
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von nicolini am Di Aug 28 2012, 08:16

Welches Material für einen Gurt ist empfehlenswert und von welchen sollte man lieber die Finger lassen?
Leder ist ja was natürliches, aber wie siehts bei den ganzen Kunststoffen wie Neopren und co aus zwecks Schwitzen, Reiben und so?
avatar
nicolini

Anzahl der Beiträge : 6884
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : irgendwo im nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Funi am Di Aug 28 2012, 09:50

also ich glaube, dass Leder und (echt) Felle so das beste sind was man bekommen kann.

Allerdings muss es ja nicht immer das beste sein....ich habe 3 Gurte, 2 davon die ich unter der Bezeichnung "Neopren" gekauft habe, die sich aber ganz unterschiedlich anfühlen:

Neopren 1
Neopren 2

und der 3. ist so ein Soft Gurt mit Geleinlage, ähnlich dem hier:

Soft

mit allen 3 kommt mein Pferd gut klar!!
Ich denke man sollte da einfach ausprobieren, was gut geht und was nicht.

Wo von ich allerdings abraten würde sind diese alten Schnurgurte!

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11338
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Gast am Di Aug 28 2012, 09:55

Also mein Snotri hat den Neoprengurt gar nicht vertragen, hat das Fell an der Gurtlage verloren, das war nicht schön, jetzt hat er einen Ledergurt und ist super zufrieden.
Shakira hat den Ledergeurt nicht vertragen, der war ihr wohl irgendwie zu steif, sie hat davon langsam aber sicher Gurtzwang entwickelt, sie hat jetzt Snotris alten Neoprengurt und ist wieder zwangfrei....
ich denke, man muss es einfach mal testen.
Gibt für alles (wie überall) pro und contra.

Gar kein Fan bin ich von diesen Strupfengurten, da hätte ich Angst, dass Fell und Haut eingepetzt werden... aua aua

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von whitii am Mi Aug 29 2012, 15:05

Gestern ist Winnes Mattes-Gurt angekommen =) Vorher hatte er einen Neopren Gurt und der scheuert etwas.
Mal sehen wie ihm dieser gefällt. Also ich finde ihn wunderbar flauschig :D

whitii

Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Grafschaft Bentheim

http://www.gh-fotografie.de

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von sisi am Mi Aug 29 2012, 15:17

Ich denke nicht, dass die alten Schnurgurte so schlecht sind. Die Druckverteilung soll wesentlich besser sein, als bei vielen neuen Gurten. Zwinker Und es kommt Luft durch.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Funi am Mi Aug 29 2012, 17:14

ich hab einfach mit denen schlechte Erfahrungen gemacht: eingeklemmte Hautfältchen, Scheuer- und Druckstellen

aber wie gesagt, bei Gurten ist es wie bei fast allen: ausprobieren bis man für sich und das Pferd das beste gefunden hat

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11338
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Twisterlein am So Dez 09 2012, 08:09

Hallöchen Wink

Weiß zufällig jemand, ob es auch Westerngurte mit eingearbeiteten Memory-Schaum gibt?
In einem Test-Bericht hab ich gelesen, dass die den Druck wohl am besten verteilen. Allerdings wurde dort mit einem Dressursattel getestet.
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4545
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Twisterlein am Mo Dez 10 2012, 09:54

Hmm..... jetzt hab ich an meinem Arbeitsplatz ein paar Reste Memory-Schaum gefunden, die hier so rumliegen gaga
Ich könnt mir ja selbst nen Sattelgurt anfertigen, aber meine Handarbeitsfähigkeiten sind nicht so dolle Pfeiff Hat jemand sowas schon mal gemacht und könnte mir vielleicht Tipps geben?


Zuletzt von Twisterlein am Mo Dez 10 2012, 09:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Tippfehler)
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4545
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Funi am Mo Dez 10 2012, 09:59

Hey

ich mache wirklich viel für's Pferd selbst.
Einen Sattelgurt noch nicht, aber ich glaube das würde ich mir auch nicht trauen...der muss wirklich stabil sein. Das wäre mir zu gefährlich, wenn da mal was nicht so hält wie es sollte.

Du könntest ihn aber evtl beim Sattler anfertigen lassen. Kostet natürlich entsprechend, hält dafür aber sicherlich besser als ein self made Versuch

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11338
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Twisterlein am Mo Dez 10 2012, 14:45

Da hast du recht!

Aber ich hab mir schon was Neues überlegt Zwinker Von Mattes gibts ja Lammfellgurte mit abnehmbarem Lammfell. Genau so einen hab ich auch, nur leider viel zu kurz. Ich könnt mir ja den gleichen in lang wieder holen und dann den Memory-Schaum zuschneiden und zwischen Fell und Gurt legen. Oder?!

Wobei ich da noch ne Weile stricken muss, bis ich mich wieder überwinden kann, so viel Geld für einen Sattelgurt auszugeben.
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4545
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von amidar am Mo Dez 10 2012, 15:14

Wenn da schon Lammfell dran ist, braucht man nicht noch extra polstern, finde ich.
Hab mir diesen hier bestellt: http://www.loesdau.de/Leder-Kurzgurt-%27Loesdaus-Anatomical%27..htm?websale7=loesdau&pi=53295&ci=05-sattelgurte
Kostet weniger als der Mondgurt aus Gurtmaterial von Mattes und den Lammfellüberzug mache ich mir selber. Ich hab supergünstig einen Lammfellfußsack ersteigert (7€inkl. Versand) und das Fell reicht für nen Gurtschoner und ne Lammfellschabracke. Ist natürlich etwas Arbeit, aber bei den Preisen investiere ich das mal.

avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 637
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Twisterlein am Mo Dez 10 2012, 15:38

Hihi....ach ich glaub ich bin etwas verwirrt gaga doppelt gemoppelt brauch ich ja auch wieder nicht.....
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4545
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Sattelgurte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten