Obst und Gemüse

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Gast am Fr März 02 2012, 13:38

Möhren gibts bei uns immer komplett.... wenn mal vorhanden ist auch mit Grün.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Bláinn am Fr März 02 2012, 14:25

Bei uns gibts die Möhren so wie sie kommen, mit dem grünen Endstück...Also so richtige Bundmöhren mit dem langen Grün kaufen wir gar nicht.
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6921
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von ZigZag am Sa März 03 2012, 11:20

@Funi schrieb:hat das einen besonderen Grund, dass ihr die Endstücke der Möhren nicht mitfüttert?! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ja, wegen der Bitterstoffe und dem Nitrat, sind wohl v.a. in den Endtsücken enthalten. Und da wir tägl. Möhren füttern (zumindest im Winter), mache ich es weg. Wenn ich im Sommer mal ein Möhrchen hier oder da gebe, dann laß ich die Endstücke auch mal dran.
avatar
ZigZag

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : auf dem Ponyhof :-)

http://www.tierosteo.eu

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Boys-Sunny am Sa März 03 2012, 22:20

Meine mag Mandarinen nicht sie hat sie wieder ausgespuckt..
avatar
Boys-Sunny

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 19.12.11
Ort : Niedersachsen Innerstetal

http://dk-dancing-boys-sunny.de.tl/Home.htm

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von ranimaus am Sa März 03 2012, 22:50

Vielleicht waren die Mandarinen nicht süß genug, zu trocken oder es waren Steine drin.
avatar
ranimaus

Anzahl der Beiträge : 3158
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Samt-und Seidenstadt /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Sternchen am Mo März 05 2012, 16:22

Pari bekommt Möhren, Äpfel, selten mal Bananen dazugefüttert.
avatar
Sternchen

Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 02.03.12
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Solar am Sa März 17 2012, 17:42

Kann man im Hochsommer eigentlich auch mal ne Scheibe Wassermelone füttern. Mein Mann ist grad auf die Glorreiche Idee gekommen das mal auszuprobieren, ich bin da skeptisch..zu viel Zucker??
avatar
Solar

Anzahl der Beiträge : 627
Anmeldedatum : 19.05.10
Ort : Mecklenburg-Vorpommern

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Fellnase am Sa März 17 2012, 19:34

Zucker ist da gar nicht viel drin.

Wikipedia: Der essbare Anteil der Frucht besteht zu rund 95,8 % aus Wasser, 0,2 % Fasern, 0,2 % Protein, 0,2 % Fett, 3,3 % Kohlenhydraten und 0,3 % Mineralstoffen, sowie Vitamin A und C, und dem zu den Antioxidantien zählenden roten Farbstoff Lycopin.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Funi am Fr Apr 13 2012, 17:41

letztes Wochenende hat sich eine Kiwi (natürlich ohne Schale) in Ponys Futterschüssel verirrt. Fand sie super [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Funi am Do Mai 17 2012, 23:08

...Kiwi fand sie genau 3x super, jetzt mag Pony es nicht mehr [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von fribi am Fr Mai 18 2012, 08:34

Nun ja, Kiwis zählen jetzt ja auch nicht gerade zu den Bestsellern unter Pferdefutter lol
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12371
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Funi am Fr Mai 18 2012, 09:48

Nicht?! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Achsooo...ne klar fribi Zwinker Sie hat die auch jezt immer nur bekommen, wenn grade mal eine über war, die hier keiner mehr essen wollte...


...ich glaube mein Pony gehört zur Sorte "Booar Super kann man essen! schnell rein damit, wer weiß wann es das, das nächste mal gibt" Und wenn es das dann doch mal wieder gibt fängt sie an es zu verschmähen und sich zu denken war ja gar nicht so gut [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11347
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Bláinn am Fr Mai 18 2012, 10:50

Blainn hat letztens auch ne Kiwi bekommen weil Andrea ja immer das "schlechte" Obst von d Arbeit mitbringt und da auch ne matschige Kiwi dabei war.

Hat er aber gerne gefressen Yeah
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6921
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von sisi am Fr Mai 18 2012, 10:53

Kiwi hab ich noch nie probiert bei Pferden. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich die eh nicht essen kann. Obwohl sie Apache wahrscheinlich schmecken würden. Sie mag ja lieber Saures als Süßes.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14325
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Amigo am Mo Sep 03 2012, 23:54

Amigo bekommt im Sommer Äpfel
(von unserem Apfelbaum)
Im Winter Karotten
(Futterkarotten vom Lieferanten)
Bananen immer wieder
(Mag er mit Abstand am meisten!)

Letztes Jahr als der Zwetschgen-Baum neben unserem Reitplatz seine Früchte verlor, hat Amigo sich ab und zu mal eine geschnappt, gemampft und später dann die Kerne ausgespuckt!

Ich hab mich da so weggescmissen vor lachen lol
Hab sie ihm dann 1x die Woche gepflückt und entkernt gegeben. Ist ja sonst zu gefährlich.

Gemüse mag er nicht. Sollen sie ja eigentlich auch nicht essen.
Egal ob ein Salatblatt, Tomate, Paprika, Gurke oder Kartoffel Amigo hat nichts davon angerührt Janein
avatar
Amigo

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 25.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Napolde am Di Sep 04 2012, 06:53

Ich wollte Shadow die Tage mal was gutes tun und habe ihm Bananen gekauft, weil ich schon mehrfach gehört habe dass die Pferden besonders gut schmecken. Außerdem hat er einen etwas dünnen Stuhlgang... Nun, er hat mir die Banane vor die Füße gespuckt lol auch im Eimer mit Karotten und Äpfeln hat er drum herum gefressen Zwinker
avatar
Napolde

Anzahl der Beiträge : 2433
Anmeldedatum : 08.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Catana am Di Sep 04 2012, 09:11

Das kann aber auch an der Konsistenz liegen. Samu war amAnfang auc ganz vorsichtig was Bananen anging. als er dann mal so 2-3 "aus Versehen" gefressen hat, gabs dann kein Halten mehr Zwinker
avatar
Catana

Anzahl der Beiträge : 1191
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : vor dem Rechner! Zumindest wenn ich on bin ;)

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Napolde am Di Sep 04 2012, 10:09

Ok dann bleib ich mal dran Lächeln
avatar
Napolde

Anzahl der Beiträge : 2433
Anmeldedatum : 08.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Bláinn am Di Sep 04 2012, 20:33

Bláinn wechselt ab und zu auch seine Vorlieben. Letztes Jahr liebte er Mandarinen, dieses Jahr verzog er nur angewiedert das Gesicht. Dafür frisst er jetzt Weintrauben (in Maßen natürlich)....

Ich krieg jetzt immer massenweise Obst und Gemüse von unserem ortsansässigen Supermarkt Yeah Umsonst Pfeiff
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6921
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von rakete am Mi Sep 05 2012, 07:54

Alex mag keine Bananen und auch keine Rote Beete.Mein erstes Pferd liebte Rote Beete!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14025
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Monky am Mi Sep 05 2012, 17:43

Jetzt ist ja wieder Zwetschgen Zeit... die Pferdis am Stall haben sich sehr darüber gefreut die etwas überreifen ab zu bekommen :-)

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Nevado am Sa Sep 08 2012, 21:49

Meiner bekommt Äpfel, Karotten, Rote Beete, Gurken, Sellerie, Fenchel, ..
aber nicht regelmäßig, entweder in der Küche bleibt was übrig wie Karottenschalen, Fenchel oder Sellerie, ansonsen kauf ich ihm ab und zu was beim Bioladen um die Ecke.
Bananen mag er nicht so gerne
avatar
Nevado

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 20.06.12
Ort : Gollenshausen am Chiemsee

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Anmescho am So Sep 09 2012, 08:30

Für Bananen würden meine 2 wahrscheinlich ALLES tun - Sie lieben sie heiß und innig. Ich bin da allerdings sehr zurückhaltend und gebe eher mal 1-2 Biokarotten. Äpfel und Bananen sind eher die Ausnahme Yes
avatar
Anmescho

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 26.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Dievonda am So Sep 09 2012, 17:09

Für Bananen würden meiner auch nen Kopfstand machen. lol

Ansonsten kriegt er nix Ausgefallenes. Das ist mir zu gefährlich.
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von LePatron am So Okt 14 2012, 11:02

Äpfel gibts regelmäßig.
Ansonsten Bananen, hartes Brot, Karotten, Mais, Mandarine, ....
avatar
LePatron

Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 14.10.12
Ort : Bayern :)

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten