Futter von Iwest

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Re: Futter von Iwest

Beitrag von Catana am Fr Nov 18 2016, 22:22

Wir haben ein halbes Jahr lang Magnostable gefüttert, brav nach Anweisung und es hat nichts verändert. Sam bekam weiterhin sein Fellwechselexzem und regelmäßig seine Strahlfäule.
Als wir dann auf Lexa umgestellt haben, wurde es besser.
avatar
Catana

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : vor dem Rechner! Zumindest wenn ich on bin ;)

Nach oben Nach unten

Re: Futter von Iwest

Beitrag von *Sunshine* am Mi Nov 23 2016, 18:59

Ok, ich hatte z.b. witzigerweise zuerst Lexa und war ziemlich enttäuscht No

*Sunshine*

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 18.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Futter von Iwest

Beitrag von planlos4 am Do Dez 08 2016, 12:49

* hochholen*

Hat jemand weitere Erfahrung mit Magnokollagen? Oder nutzt wer ein Alternativprodukt.
Ich habe vor 5 Wochen angefangen Magnoartho zu füttern und werde es nun ergänzen mit Magnokollagen.
Rolling Eyes Zusatzfutterrechnung 97 € für ca. 50 Tage plus Mineralfutter. Da überlegt man sich schon ob es keine Alternativen gibt.

Hat wer schon den Langzeittest mit Kollagen gemacht und wirklich einen unterschied festgestellt?
avatar
planlos4

Anzahl der Beiträge : 1317
Anmeldedatum : 11.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Futter von Iwest

Beitrag von DunLee am Mi Dez 14 2016, 09:34

Huhu Planlos,

ich habe die letzten 2 Jahre kurweise Magnoflexal gefüttert (Frühjahr und Herbst) und Magnokollagen ein Jahr durchgehend.
Das Magnoflexal hat gerade im Fellwechsel gut geholfen. Bei dem Magnokollagen konnte ich leider keine Verbesserung feststellen.
Mittlerweile bin ich von dem Iwestfutter wieder weg und gebe Kräuter kurweise.

DunLee

Anzahl der Beiträge : 2215
Anmeldedatum : 15.10.12

http://www.theartofhorsemanship.de

Nach oben Nach unten

Re: Futter von Iwest

Beitrag von *Sunshine* am Fr Dez 16 2016, 13:28

Finde diese Winter/Weihnachtsaktion von 10 % super Yeah 15 € gespart und die Sachen kamen 2 Tage später an.

*Sunshine*

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 18.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Futter von Iwest

Beitrag von shakira96 am Di März 20 2018, 15:07

Ich habe letzte Woche bei Iwest Proben von dem Magnostable angefordert. Proben hat sie gefressen, den Eimer hab ich schon bestellt.
Ich hoffe so sehr, dass sie es auch weiter frisst! Lächeln
avatar
shakira96

Anzahl der Beiträge : 2333
Anmeldedatum : 17.11.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Futter von Iwest

Beitrag von rennpferdchen am Mi März 21 2018, 11:52

Hab letztens so ne 10%-Aktion genutzt & hab das Magnoturbo bestellt. War sehr zufrieden damit Lächeln
avatar
rennpferdchen

Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 21.02.18
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Futter von Iwest

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten