Ausrüstung selbst gemacht

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Islandpferd1000 am Do Aug 23 2012, 21:20

@ shakira96: Wie wärs denn mit einem Schlüsselring? Die gibt es ja in allen möglichen Größen, müssten relativ einfach zu bekommen und günstig sein...
avatar
Islandpferd1000

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Nonstop Hanover am Fr Aug 24 2012, 01:12

danke für den Link! Lächeln

weißt du, wieviel Biotane man braucht für Genickstück und Stirnriemen? hab sonst immer WB Größe
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Islandpferd1000 am So Aug 26 2012, 21:48

Am besten misst du einfach aus, wielang die jetzige Trense ist... (Wenn du sie "auseinandernimmst" kannst du einfach die Maße nehmen, plus bisschen was zum überschlagen bei der Schnalle)... Aber nimm auf alle Fälle noch bisschen mehr, du kannst es schon noch zu irgendwas machen!!!
avatar
Islandpferd1000

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von amidar am So Sep 02 2012, 13:25

Hab mir gerade schnell zwei Steigbügel- oder Gurthalter zugeschnitten:
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Nonstop Hanover am So Sep 02 2012, 14:53

bin gerade auf der Suche nach einer Nähmaschine. Könnt ihr eine Empfehlen? Ich Nähe hauptsächlich Satteldecken und meine jetzige Nähmaschine kommt einfach nicht durch eine Schabracke. Muss ich auf etwas besonderes achten?
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Serinka am So Sep 02 2012, 15:23

Eine bestimmte Maschine kann ich gerade nicht empfehlen - aber die Marke Bernina ist wirklich hervorragend Lächeln
avatar
Serinka

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Ósk am So Sep 02 2012, 19:39

Bernina, Singer oder Pfaff sind als gute Marken durchaus zu empfehlen. Lass dich am besten in einem guten Fachgeschäft beraten.
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4109
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Funi am Mi Sep 19 2012, 19:33



selbst gemachte Doppellonge Lächeln

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von blondie am Mi Sep 19 2012, 21:33

Funi die ist toll!

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17966
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Funi am Mi Sep 19 2012, 21:40

Danke!!!

Vorallem ist sie nicht all zu lang Lächeln

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Abschwitzdecke selber nähen

Beitrag von Learner am Do Dez 27 2012, 18:54

Hallo ihr Lieben!

Hat jemand von euch schonmal eine Abschwitzdecke selber genäht? Ich würde das gerne aus 2 Fleecedecken machen, aber ich habe leider kein Schnittmuster. Hätte da jemand eines, oder wenigstens eine Idee, wie soetwas aussehen könnte? Lächeln
Und weiß jemand, ob es diese Hosenaufnäher (die man immer auf die Jeans genäht hat, wenn da ein Lock war), auch in groß gibt? Also wenigstens 10cm hoch?

Liebe Grüße, ich freue mich auf eure Anregungen!
avatar
Learner

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 28.10.12
Ort : Münster

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von blondie am Do Dez 27 2012, 19:45

verschoben

Hier solltest du fündig werden Zwinker

Will auch immer noch ein Halsteil selbst machen...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17966
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Learner am Do Dez 27 2012, 22:46

Oh verdammt! Entschuldigt bitte! Ich habe nur nach nem Thread gesucht wo speziell was mit Abschwitzdecken stand.
Dann schaue ich hier direkt mal durch. Lächeln
avatar
Learner

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 28.10.12
Ort : Münster

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von amidar am Fr Dez 28 2012, 09:32

Du könntest von einer anderen Decke die Umrisse abpauschen und dann die Maße an dein Pferd anpassen.
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Funi am Fr Dez 28 2012, 11:39

Im Prinzip ist das Schnittmuster einer Abschwitzdecke nicht sonderlich schwer du misst dein Pony von Widerriss bis Schweifansatz und von Brust bis Po, dann hast du die 2 wichtigsten Maße
Dann würde ich noch von der Rücken lienie soweit runter messen wie die Decke hängen soll und dann bist du ja schon fast fertig.

Wenn es ein "normaler" Brustausschnitt werden soll, kannst du den wirklich einfach von einer vorhandenen Decke kopieren.

Oder du wirst da noch kreativ.

Wenn ich mir eine selber machen würde, würde ich den Brustausschnitt aufjeden Fall tiefer als normal machen, weil mein Pony sich den halben Hals wegquetscht, da die meisten Decken für ihren Halssansatz zu hoch geschnitten sind....das ist eigentlich niht sonderlich tragtisch....aber wenn man dann schon selbst macht würde ich sowas eben berücksichtigen :D

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Reiter-300 am Di Jan 15 2013, 17:48

Toll!
Ich habe ein Buch, das passt gut:
Pferdesachen selber machen

avatar
Reiter-300

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 12.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Twisterlein am Sa März 02 2013, 19:56

Heute hab ich mit meinem Schatz zusammen einen Sattelcaddy gebaut Yeah
Bilder haben wir aber vergessen rotwerd Kann ich aber nachliefern, wenn ihr wollt Zwinker
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4538
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Reiter-300 am Sa März 02 2013, 19:58

Au ja, gerne!!!
avatar
Reiter-300

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 12.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Twisterlein am So März 03 2013, 14:23

Da ist er Zwinker




avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4538
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von sisi am So März 03 2013, 19:45

Sieht super aus. Besteht da keine Gefahr, daß er umkippt? Habt Ihr da unten Gewichte eingebaut?

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Twisterlein am So März 03 2013, 20:06

Danke.
Der Schwerpunkt liegt nicht so weit oben, dass dieses Gefährt ins Wanken kommen könnte, wenn man nicht gerade an einer Schräge lang fährt Zwinker
Also ich hab bisher nicht das Gefühl gehabt, dass der umkippen könnte. Zusatzgewichte haben wir keine.
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4538
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Fellnase am So März 03 2013, 20:08

Sehr chick, ein Sattelmobil !

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14591
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Pensiero am So März 03 2013, 20:22

Bitte entschuldigt, ich hab nicht alle Seiten durchgelesen... aber hat schon mal jemand selbst Neopren genäht und auch gekauft?

Falls ja -

- Lässt es sich mit einer normalen Nähmaschine nähen?
- Benötigt man einen speziellen Faden?
- Rutscht es beim Transport durch und falls ja, was kann man dagegen machen (ich bin kein Handarbeiter!)
- Wo bekommt man günstiges Neopren? Können auch Restposten sein...


Vielen Dank schon mal.

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5219
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Serinka am So März 03 2013, 21:27

Super Sattel-Caddy! Smile Schick Lächeln
avatar
Serinka

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Gast am So März 03 2013, 22:01

Finde ich auch. *Daumenhoch* Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ausrüstung selbst gemacht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten