Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Seite 36 von 37 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Bláinn am Mi Mai 02 2012, 09:17

Ah okay. Klar verständlich Yes
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6923
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gast am Mi Mai 02 2012, 09:30

Jo, das macht man meistens so, den Kaufpreis schonma da lassen.

Darf ich fragen wie viel sie für den Sattel haben will??

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Funi am Mi Mai 02 2012, 09:31

350,-

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gast am Mi Mai 02 2012, 09:42

ok.... is das denn gerechtfertigt in Bezug auf Zustand und Alter???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Funi am Mi Mai 02 2012, 10:03

jor also ich kenn mich nicht so aus...aber der Sattler meinte der Preis ist in Ordnung! Zwinker

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von sisi am Mi Mai 02 2012, 10:24

Hab gerade eine deutsche Seite gefunden, wo so ein Sattel vekauft wird.
http://rk-shop.lima-city.de/0000009d7013c7016/0000009d7510afe19/000000a0260af618e.php


_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gast am Mi Mai 02 2012, 11:45

weiß jemand was zu County sätteln zu sagen???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von gipsyking am Mi Mai 02 2012, 12:35

Bequem!

Aber extrem lang!

Weiß nicht, ob man die auch in kürzer bestellen kann.

Ich kenne kaum ein Pferd, das lang genug dafür ist.

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gast am Mi Mai 02 2012, 12:48

ok dann fällt das schonmal aus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von gipsyking am Mi Mai 02 2012, 15:24

Es gibt doch so viele tolle kurze Sättel.

Yes

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gast am Mi Mai 02 2012, 15:28

jaaa dann nenn mir bitte mal ein paar.... Dressursättel....

Über Kurz oder lang brauche ich nämlich wieder einen fürs Pony.... und bezahlbar muss er sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Nedserd am Mi Mai 02 2012, 16:14

Hast du schonmal bei Prestige, Kieffer oder Euroriding geguckt?
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von sisi am Mi Mai 02 2012, 16:26

Oder bei Massimo, Jorge Canaves, Sommer oder Harry Dabbs Zwinker Die letzten beiden Marken sind aber ja leider ziemlich teuer. Vielleicht findest du ja was Gebrauchtes.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gast am Mi Mai 02 2012, 16:34

Kieffer sind meistens auch zu lang fürs Pony.... Euroriding hat meistens zu viel Keil
Prestige.... bisher recht teuer was ich gebraucht gesehen hab.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Teami am Mi Mai 02 2012, 16:45

Ich habe auch ein recht kurzes Pferd, allerdings eben kein Pony, aber vll passt es ja. Also ich habe einen Knight Rider Colonel. Die Knight Rider sind recht günstig, gibt es in Leder oder Kunststoff. Mein Ledersattel hat neu um die 870 Euro gekostet, wobei ich mittlerweile glaube, dass ich ihn überteuert bezahlt habe. Ärger ich mich aber nicht mehr drüber, weil er super angepasst ist, bequem für das Pferd und superbequem für mich. Sehr weiches, aber hochwertiges Leder, nicht zu dicke Pauschen, die das Bein nicht einengen (ich mag es nicht, wenn die Pauschen so extrem sind, dass das Bein nur in eine Position gelegt werden kann).
Knight Rider ist zwar keine so bekannte Marke, aber hochwertig und bislang befanden alle, die meinen Sattel gesehen oder auch mal darin geritten sind , ihn für wirklich gut.
avatar
Teami
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 1455
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : zwischen Landestraße und Waldesrand

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Funi am Mi Mai 02 2012, 21:33

@ Sisi Danke...aber der Sattel auf dem Foto ist ein Massimo Wanderreit Sattel...der hat das grüne Z!

also irgendwie müssen die zusammen hängen in der Produktion...ich bin auf die Daten gespannt, wenn ich sie bekomme!

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von gipsyking am Mi Mai 02 2012, 22:06

Nieselwiesel schrieb:Kieffer sind meistens auch zu lang fürs Pony.... Euroriding hat meistens zu viel Keil
Prestige.... bisher recht teuer was ich gebraucht gesehen hab.

Euroriding Achat bekommt man ganz ohne Keil.

Gebrauchte Prestiges gehen meistens ab 400,-- € los.

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Fellnase am Do Mai 03 2012, 09:10

Stimmt, es gibt einige kurze Sättel , aber unser Problem ist, dass die Weite nicht reicht Pfeiff

Bei uns war ein Typ mit Euroriding -Sätteln und ich sprach ihn auch an. Er meinte, dass natürlich bei Euroriding auch ein passender Sattel für mein Pony wäre, aber ausprobiert haben wir es nicht. Was er mir zeigte, sah wirklich kurz aus (Dressursattel), aber wie gesagt, ob die Weite dann passen würde, steht noch in den Sternen.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14591
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Funi am Do Mai 03 2012, 09:21

Fellnase meinst du mit Weite jetzt die Kammer oder die Sitzfläche?!

bei dem Sattel den ich jetzt haben (KW 32) dachten wir (RL, SB und sonstige Beteiligte) auch, dass er auf jeden Fall geweitet werden müsste...aber es passte so!

Was ich sehr ägerlich an der Sache finde ist, dass man sich auf keine Weite verlassen kann.
Eine Sommer 32 Kammer ist nicht gleich zu setzten mit einer von Massimo. Rolling Eyes

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Fellnase am Do Mai 03 2012, 09:34

Die Kanmerweite meinte ich.
Genau, ich habe hier schon mal geschrieben, wie unterschiedlich die Weiten sein können (mein Pony hat z.B Massimo ca 38, Canaves 35-36).
Mit der Sitzgröße ist es oft auch ähnlich.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14591
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Funi am Fr Mai 04 2012, 11:19

@ Fellnase ja dem kann ich nur zu stimmen!!

das hier ist der Sattel:






Bilder sind jetzt qualitativ nicht der Hit (Handyaufnahmen und Pony steht nicht ebenerdig...besser als nichts)

wenn ich mich für den entscheide, dann wird er noch ein wenig umgepolstert, dann kommt der Schwerpunkt noch ein Ticken nach vorne und dann müsste es passen...was meint ihr?!

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von *Isafold* am Fr Mai 04 2012, 11:42

Auf den ersten Blick gefällt er mir gut. Wirkt recht Harmonisch alles. Auch von der Länge her (noch) in Ordnung. Länger dürfts nicht.

Bin mal gespannt, wie der in Natura aussieht :D
avatar
*Isafold*

Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 30.01.12
Ort : Bergisches Land

http://www.Leichtigkeit-in-allen-Gängen.de

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gast am Do Mai 10 2012, 11:46

@Teami: weißt du ob es ne HP von Knight rider gibt??? hab bisher noch nix gefunden.
Kann man die Kammer einfach ändern lassen???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Fellnase am Do Mai 10 2012, 14:13

Ich hatte die Seite in Holland gefunden. Leider reichen bei diesen Sätteln die Kammerweiten für mein Herrn Hü nicht. Schulterzuck

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14591
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gast am Do Mai 10 2012, 15:15

Du weißt die HP aber nicht mehr oder???
irgendwie finde ich hier nur Kleinanzeigen davon.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 36 von 37 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten