Trensen

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Trensen

Beitrag von sisi am Di Okt 12 2010, 20:15

Ich halte den Titel des Themas mal allgemein, aber mein Problem ist derzeit, dass mein Pony einen recht schmalen Kopf hat und ihr die Ponytrense von Loesdau, die ich hab schon fast zu gross ist. Hab jetzt soweit es ging noch Extra-Loecher rein gemacht, aber will mir Weihnachten, wenn ich in Deutschland bin eine neue kaufen. Werd dann mal ausmessen und schauen. Habt Ihr schon Ideen, welche Marken in Ponygroesse recht klein ausfallen?
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Bláinn am Di Okt 12 2010, 20:35

Also ich weiß, dass Isitrensen relativ klein ausfallen. Da gibt es ja auch einige Isis, die wirklich kleine Köpfe haben. Bei meinem muss ich z.b immer das 1. oder 2 Loch nehmen damit die Trense passt.

Vll wär das eine Möglichkeit! Ansonsten würden mir nur noch Shettytrensen einfallen, aber da ist halt die Frage ob die dann nicht wieder zu klein sind!
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6911
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Gast am Di Okt 12 2010, 22:07

Ui, interessant. Ich bin bei meiner Ponytrense auch im letzten Loch :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von azgirl am Di Okt 12 2010, 22:14

@sisi schrieb: mein Pony einen recht schmalen Kopf hat

Nehme mal an es handelt sich um eine English Style Trense.
Was genau ist denn zu gross fuer sie an einer Pony -trense ?
Stirnband , Kehlriehmen/ Genickstueck, Backenstuecke, Nasenband/Cavesson ?
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Puenktchen am Mi Okt 13 2010, 08:34

Ich kann dir nur den Rat geben, in ein Fachgesschäft zu gehen. Dort hast die die Möglichkeit, Einzelteile der Trensen auszutauschen (wenn sie nicht passen).

Es gibt m.W. auch Internetanbieter für Trensen, bei denen die Größen sehr individuell zusammenstellbar sind.
avatar
Puenktchen

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : südlich der Nordsee :-))

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von sisi am Mi Okt 13 2010, 09:13

@azi, bei den Backenstuecken hab ich noch ein Loch reingemacht, und der Nasenriemen hing auch viel zu weit unten.

@Blainn, daran hatte ich auch schon gedacht. Ich schau mal im Net.

@Puenktchen, wenn ich Weihnachten in Deutschland bin, dann geh ich eh immer in Fachgeschaefte. Ich werd dann halt ausmessen.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Puenktchen am Mi Okt 13 2010, 09:14

sisi, kommst du in den Norden. Ich bin ja großer Fan von Horse & Rider in Luhmühlen. Ein klasse Laden.
avatar
Puenktchen

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : südlich der Nordsee :-))

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von sisi am Mi Okt 13 2010, 09:16

Puenktchen, ich bin aus dem Norden. Zwinker aus Bremen Happy

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Gast am Mi Okt 13 2010, 09:46

Bisher hab ich für Willi nur 1x ne Trense/Kappzaum gekauft. Als ich ihn kaufte hatte er schon ne Trense dabei und somit wars noch nie wirklich nötig.
Jetzt hab ich eine Trense gekauft in Ponygröße... allerdings will ich da das Hackamore dran machen und somit muss ich noch 1 Lock reinmachen, sonst isse zu groß.
Mit dem Kappzaum hab ich aber schon ein wenig Probleme: Das soll ein Pony- bzw. Kleinpferdekappzaum sein. Den Stirnriemen musste ich gleich abmachen, weil mein armes Pony sonst nen gequetschten Kopf bekäme. Um die Ganaschen rum is das Teil recht eng, und die Backenstücke sind zu lang...
Iwi hat Willi ein unproportionierten Kopf.
Mit Halftern isses ähnlich. Normale Halfter die nur im Genick verstellbar sind passen ihm nicht. Sind in Cob Größe viel zu weit an der Nase, in Ponygröße viiiiel zu eng. Mitlerweile trägt er immer Halfter die an Nase und Genick verstellbar sind in Größe Cob!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von sisi am Mi Okt 13 2010, 10:13

Ja, die passende Trense von der Stange ist echt schwer zu finden. bei Marissa musste ich den Stirnriemen austausche, da er ihr in Ponygroesse viel zu eng war. Aber ich kann echt nicht verstehen, warum ich bei einer Ponytrense noch ein Loch an den Backenstuecken reinmachen musste. Pony ist so um die 1,36 m Stockmass, das ist doch wirklich nicht ein normales Pony. Was fuer riesige Koepfe haben denn andere Ponys lol
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von sisi am Sa Okt 01 2011, 08:49

Ich würde mir gerne eine Westerntrense für Apache anschaffen. Die passt Stilmäßig gut zum Stocksattel. Da ja hoffentlich bald mein richtiger, schwarzer Sattel kommt, sollte die Trense auch schwarz sein. Und natürlich in Ponygröße. Und zu teuer sollte sie auch nicht sein, da ich noch nicht weiss, ob ich Apache ohne Nasenriemen reiten kann. Ich denke zwar das das kein Problem ist, da sie in Paros auch ohne geritten wurde, aber so eine richtig teure ist momentan nicht drin. Ich hab ein paar bei Loesdau gefunden. Aber die englische Trense, die ich daher hab ist Apache in Pony zu groß. Hat wer Erfahrung, wie die Größen bei den Westerntrensen ausfallen?

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von make my day am Sa Okt 01 2011, 10:22

Ich kann dir nur sagen, dass mein Pferd immer die Quartergrößen oder WB Größen trägt. Sein Kopf hat normale Haffikopfgröße..
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Joy am Sa Okt 01 2011, 10:33

Ich kann dir nicht sagen wie die Trensen dort ausfallen.
Welche hast du denn im Auge? Bin ja doch ein wenig neugierig Yes

Je nachdem müsstest du zur Not noch Löcher rein machen.

_________________
Life isn´t about waiting for the storm to pass. It´s about learning to dance in the rain.


Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9684
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Fellnase am Sa Okt 01 2011, 11:39

Sag mal, welche du gerne hättest und gib die Größe deines Ponys in cm, ich kann schnell nächste Woche zu Loesdau hindüsen und sie mal angucken bzw. ausmessen.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14553
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von sisi am Sa Okt 01 2011, 17:39

Hat sich erledigt..... Kein Geld momentan. Muss wohl erstmal in einen neuen Sattel investieren. Weder ich, Pony noch meine RL waren heute in der Stunde zufrieden mit dem Sattel...... No

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von sisi am Mo Nov 14 2011, 15:18

Ich hab gerade diese Trense hier entdeckt Love
http://www.dreamfashion4horses-dogs.de/opencart/index.php?route=product/product&path=25_28&product_id=138

Leider gibt es die nur in Schwarz-Lila und momentan hab ich ja nur braune Sättel. Und dann müsste ja auch noch eine lila Schabracke her und lila Gamaschen Zwinker Ich glaube, dann würde ich am Stall vollends für verrückt erklärt lol

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Ósk am Mo Nov 14 2011, 16:32

Sisi, das ist nicht dein Ernst.... *schüttel*

Mein Wunsch wäre eine dunkelbraune Trense mit innenliegenden Zaumhaken ohne Kehlriemen/Stirnriemen und mit englischem Reithalfter. Love
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4092
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von sisi am Mo Nov 14 2011, 16:34

@Òsk, doch Yes Ich liebe Brokat! Würde auch gerne so eine Schabracke haben. Leider braucht man dazu wohl auch einen spanischen Sattel, sonst sieht das blöd aus.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von regina68 am Mo Nov 14 2011, 18:30

Ui, das hätte ich mir jetzt nicht anschauen sollen, das, http://www.dreamfashion4horses-dogs.de/opencart/index.php?route=product/product&path=25_28&product_id=59 wäre ja glatt was für unseren Anji. Yes
avatar
regina68

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 05.01.11
Ort : Kärnten/Österreich

http://www.thyssen-design.at

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von azgirl am Mo Nov 14 2011, 18:35

@ sisi.
Also ich finde die Trense sehr huebsch.
Ein Araber-sattel wuerde da auch gut dazu passen Zwinker .

Apache hat aber schon 3 Farben an sich .
Schwarz, Rotbraun & Weiss.
Also ich wuerde da vorsichtig sein mit " Colorful Tack ". Klugsch
Ausser du gehst auf eine Show, Parade usw.

Hast du eigentlich schon mal nach was in in Cob- oder Arabergroessen gesucht ?
Wenn sie so einen zierlichen Kopf hat, vieleicht was rundgenaehstes in Schwarz ?
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von sisi am Mo Nov 14 2011, 18:56

@azi, Arabersättel sind zu lang Zwinker Trensen kauf ich in Ponygröße. Cob ist viel zu groß. Rungenäht hätt ich gerne, aber ich die,die mir gefallen kosten 160 Euro und mehr gaga Ich werd mir wohl wieder eine Trense von USG holen, aber in braun, passend zum Sattel. Ich bin mit meiner schwarzen sehr zufrieden, obwohl sie nur 30 Euro gekostet hat.

Und nein, lila kommt mir nicht aufs Pony Zwinker Und eigentlich hab ich auch genug Schabracken etc.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Goldi83 am So Jun 10 2012, 18:54

Hab da mal eine frage ich habe eine HANNOVERSCHE trense und wollte fragen ob die mexikanische trense auch die gleiche wirkung hat...????
avatar
Goldi83

Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : Rees-Haffen

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Catana am So Jun 10 2012, 19:10

@Goldi83:
Nein, die Beiden haben ganz und gar nicht die gleiche Wirkung! Bei der Hannoverschen liegt der Nasenriemen viel weiter unten (Richtung Nüstern) und hält ähnlich dem Sperrriemen das Maul zu.
Das Mexikanische hat den Druckpunkt viiiiel weiter oben auf dem Nasenrücken und lässt die Atemwege sehr gut frei, weshalb es gerne für VS-Pferde eingesetzt wird. Es darf auch nicht so stramm verschnallt werden wie ein Hannoversches häufig verschnallt wird!
avatar
Catana

Anzahl der Beiträge : 1171
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : vor dem Rechner! Zumindest wenn ich on bin ;)

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Goldi83 am So Jun 10 2012, 19:36

Ja das es anderes verschnallt wird weiß ich ja alles...
Ich red von der wirkung ..
Weil meine pony auf der hann... besser den kopf senkt und mehr kaut als bei einer ganz normalen trense...
Ich mache das hann.... nie so fest zu wie es alle machen...sie hat immer nur luft zwischen...
Wollte nur wissen ob die trense was für mein pony wäre...
Weil sie sowieso schon probleme hat ab zu kauen...
avatar
Goldi83

Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : Rees-Haffen

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Sagrei am So Jun 10 2012, 20:13

@Catana schrieb:@Goldi83:
Nein, die Beiden haben ganz und gar nicht die gleiche Wirkung! Bei der Hannoverschen liegt der Nasenriemen viel weiter unten (Richtung Nüstern) und hält ähnlich dem Sperrriemen das Maul zu.
Das Mexikanische hat den Druckpunkt viiiiel weiter oben auf dem Nasenrücken und lässt die Atemwege sehr gut frei

Ähm... das ist doch die Wirkung.
Hannoversches = weniger Druck auf Nasenrücken, aber stärkere Einengung des Mauls
Mexikanisch = Druckverteilung auf den Nasenrücken, weniger Einengung des Mauls, und somit, freieres Atmen.
avatar
Sagrei

Anzahl der Beiträge : 1904
Anmeldedatum : 13.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Trensen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten