WEG Kentucky

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von Trapper am Fr Okt 01 2010, 09:10

So

Hab mir mal eben die Geschichte angesehen...Himmel..das hätte auch schief gehen können.
Aber Shawn ist ja nicht von Gestern und purzelt direkt runter.
Man konnte aber gut sehen, wie der Fender länger und länger wurde...Glück das der nicht kpl abgefallen ist.
Shawn hat zur Sicherheit gut Gas raus genommen und den Ritt nach Hause gebracht.
Tja und dann steigt der Kerl ab und kann immer noch Lachen.
Ein Aushängeschild für den Westernreitsport in Bezug auf "they do it with a smile".


Die Pferde waren gewaltig, richtige kleine Panzer und cool wie Sau.
So stell ich mir ein Pferd vor und deswegen liebe ich diese Rasse.

LG
Trapper

Trapper

Anzahl der Beiträge : 1818
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von blondie am Fr Okt 01 2010, 09:50

@Lope
ich mein das Lederstück wo um den Tritt gewickelt ist Zwinker

@Trapper
voll witzig die letzten zwei Startet hatten ja Palominos, sagte mein Mann "die sehen ja aus wie Haffis" Rolling Eyes Yeah die sind wirklich reine Muskelprotze Yes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von make my day am Fr Okt 01 2010, 14:39

Sein Sattel ist war auch schon mindestens 10 Jahre alt und er nimmt am liebsten den Sattel, in dem er sich a wohlsten fühlt, hat der Sprecher gesagt.
Aber klar, man rechnet nicht damit, dass so etwas passiert...
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von LopeOver am Fr Okt 01 2010, 17:57

Mir ist einmal ein Gurt gerissen, weil das Pony gebockt hat - da hat es mich, samt Sattel, auf den Boden katapultiert. Ich saß noch im Sattel, als ich auf dem Boden lag lol !
Gut, dass sowas nicht passiert ist!

Oh ja, Trapper, diese kleinen Dampfrösser haben es mir auch angetan. Der vom Shawn mit seinen kleinen, dicken Quarterbäckchen - einfach nur toll!
Und wie manche in die Stops reingebrettert sind und die so konstant gehalten haben - genial! Das sind einfach die coolsten Pferde!
avatar
LopeOver

Anzahl der Beiträge : 1704
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von rakete am Sa Okt 02 2010, 07:22

Gestern Abend hab ich noch die Dressur der Vielseitigkeitsreiter geguckt!

Das sind ja mal wunderbar "normale" Pferde die ganz anders im großen Viereck wirken!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13929
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von Gast am Sa Okt 02 2010, 19:29

@rakete schrieb:Das sind ja mal wunderbar "normale" Pferde die ganz anders im großen Viereck wirken!

Ja, das finde ich auch! Yes

Ich denke schon, dass es sehr viel ausmacht, wenn ein Pferd nicht nur "einseitig" ausgeblidet wird, sondern auch in anderen Disziplinen trainiert wird. Ich denke auch, dass das Vertrauen zwischen VS-Reitern und ihren Pferden um einiges größer ist als bei den "reinen" Dressur- und Springpferden, weil man sich, gerade auf den Geländestrecken, sehr aufeinander verlassen können muss.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von rakete am Sa Okt 02 2010, 20:13

02.10.2010 | 02:50 - 04:30 Uhr | ARD Kentucky - Dressur Grand Prix Kür - live

Das kommt heute leider nicht,sagt mein Videotext auf jeden Fall
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13929
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von Funi am Sa Okt 02 2010, 20:20

auf WDR lief vorhin so gegen 17uhr dressur allerdings weiß ich nicht obs die Grand Prix Kür war aus irgendwelchen Gründen hatte ich zwar das Bild von WDR aber nicht den dazu gehörigen Ton Verwirrt bin

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11272
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von rakete am So Okt 03 2010, 19:06

Um 19.30 kommt was auf eurosport!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13929
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von Funi am So Okt 03 2010, 19:35

hab ich auch gelesen. aber da springen sie im moment noch ski... Verwirrt bin

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11272
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von sisi am So Okt 03 2010, 23:24

Haben die individuelle Goldmedaille in der Vielseitigkeit gewonnen. Happy Und der Typ ist erst 28. Das war wirklich toll

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von Gast am Mi Okt 06 2010, 12:12

Totilas go home!!! Here comes Fuego!!! Happy Happy Happy

http://www.youtube.com/watch?v=DVtZodFmcLU

Für mich persönlich eindeutig die Besten in der Dressur! Yes ( Und das nicht nur wegen dem Show-Effekt! ) Endlich mal ein Pferd, dem man die Begeisterung an dem was es tut, so richtig ansieht!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von rakete am Mi Okt 06 2010, 12:27

Der Spanier ist in Cappeln 3. geworden,den hab ich schon "Live" gesehen sehr beeindruckendes Pferd!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13929
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von LopeOver am Mi Okt 06 2010, 14:01

Die Westernreiter sind schon wieder zu Hause und ich erwarte Insiderberichte von denen, die dabei waren!
Bin sehr gespannt, was ich da so höre!
avatar
LopeOver

Anzahl der Beiträge : 1704
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von Joy am Mi Okt 06 2010, 14:08

@Lope:
Ich hoffe, du berichtest ein wenig Zwinker

Ich habe, durch den Urlaub, dieses Mal im Grunde wenig bis gar nichts von den Weltreiterspielen mitbekommen. Werde mich nachher mal ein wenig informieren.

Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9706
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: WEG Kentucky

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten