Impfungen und Impfintervalle

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Fellnase am Mi Jun 06 2012, 13:34

Resequin wird oft schlehct vertragen. Es gäbe die Möglichkeit gegen tetanus und Influenza allein zu impfen und das Mittel wird dann besser vertragen.

Ich bin ein kleiner zuviel-zuoft-Impfen-Gegner... Pfeiff
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14883
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Dievonda am Mi Jun 06 2012, 13:40

Also ich finde es auch nicht gut, gegen Alles und zu oft zu impfen. Beim Menschen wie beim Tier.

Mein Hü bekommt Influenza auch nur, wegen den Kursen. Einzeln impfen geht auf jeden Fall, hab ich auch schon machen lassen. Yes
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von blondie am Mi Jun 06 2012, 13:42

Ich auch @Näschen... deshalb sträub ich mich so...

aber sonst kann ich an keine Lehrgänge teilnehmen Neinja

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Bláinn am Mi Jun 06 2012, 13:49

Jap muss man grundimmunisieren lassen. Und geht auch einzeln. Hab ich nächste Woche nämlich bei Blainn
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6923
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von blondie am Di Jul 03 2012, 08:17

Kann mir jemand sagen was die einzelne Impfung Influenza ca kostet?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von gipsyking am Di Jul 03 2012, 10:13

Bei uns 30,-- €.

...
avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Ginger29 am Di Jul 03 2012, 10:52

Weiß jemand, was mit der Grundimmunisierung bei Tetanus passiert, wenn man den zwei-Jahres-Rhythmus unterbricht und erst nach drei Jahren wieder impfen lässt? Ist die Grundimmunisierung dann aufgehoben und muss wieder neu? Verwirrt bin
avatar
Ginger29

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 17.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Pensiero am Di Jul 03 2012, 10:56

@Ginger: In der Regel "ja", die Grundimmunisierung muss neu gemacht werden.

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5246
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Ginger29 am Di Jul 03 2012, 11:03

Habe es mit schon gedacht... Danke!
avatar
Ginger29

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 17.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Fellnase am Di Jul 03 2012, 14:46

Nein, ich werde es wiedersprechen Zwinker

Auch eine einzige Impfung Tetanus gibt einen Schutz und die Impfungen sind viel länger wirksam als 2 Jahre (testen lassen, darüber haben wir hier schon geschrieben).
Das hat unser Hausartz mir auch erzählt.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14883
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Nadi79 am Di Jul 03 2012, 18:11

Ich hatte auch mal den 2-Jahres-Rythmus unterbrochen beim Tetanus.Mein TA meinte man müsste nicht grundimmunisieren.
Beim Menschen hält eine Impfung immerhin 10 Jahre.
avatar
Nadi79

Anzahl der Beiträge : 6987
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Ginger29 am Mi Jul 04 2012, 17:27

Oki werde es testen lassen.
Danke!!
avatar
Ginger29

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 17.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Ginger29 am Mi Jul 04 2012, 17:28

@ Fellnase: Stimmt -inzwischen gibt es ja einen neuen Impfstoff, der offiziell drei Jahre Impfschutz bietet. Ich glaube der heißt Equitop T
avatar
Ginger29

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 17.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Ostfriesenmädel am Sa Jul 07 2012, 20:53

Impft jemand eigentlich entsprechend nach Tests und wenn ja, wer führt diese Tests durch und was kostet sowas ?

Würde mich mal interessieren, da ich bislang doch alle 2 Jahre Tetanus impfen lasse und mich mittlerweile frage, ob das sein muss.
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2240
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von rakete am So Jul 08 2012, 14:10

Ich machs genauso,alle 2 Jahre!
Wußte bisher auch nicht das 3 Jahre reicht!
Würde mal beim TA nachfragen!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14209
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Bláinn am So Jul 08 2012, 16:37

Diese Tests würden mich auch interessieren.
Vor allem was der TA da verlangt.
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6923
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Fellnase am So Jul 08 2012, 20:14

avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14883
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von sisi am Fr Jul 27 2012, 02:06

Auf dem Festland sind schon wieder Fälle vom West Nile Virus bei Menschen aufgetreten. Rolling Eyes Ich muss nochmal meinen TA fragen, ob die Impfung jetzt endlich hier verfügbar ist.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14325
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von rakete am Mo März 18 2013, 09:44

Alex ist wieder mit Tetanus dran Rolling Eyes wie schnell doch 2 Jahre um sind...
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14209
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von blondie am Mo März 18 2013, 10:34

Wir haben unsere gestern durchgeimpft Yes

Tetanus / Tollwut

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von *Flora* am Do Mai 09 2013, 19:52

Was bezahlt ihr für die Impfe? Ich hab heut meinen TA angerufen und ihn gebeten mein Pferd morgen zu impfen,da ich morgen u. übermorgen nicht reiten kann und er auch dran ist...gut, Termin gemacht, da sagt er den Preis...45.-€ für Influenza.... AH! was kostet es denn bei euch?
avatar
*Flora*

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Funi am Do Mai 09 2013, 20:58

jup hab auch round about 50€ im letzten Jahr gezahlt... mit Anfahrt, Steuern und dem ganzen Pipapo...

dieses Jahr ist wieder beides (Influenza & Tetanus) dran. Mal schauen wie teuer es wird..

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11415
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von DunLee am Do Mai 09 2013, 21:04

Meiner wurde auch letztens erst Tetanus und Influenza geimpft. Hab für beides ca. 90 Euro bezahlt.

DunLee

Anzahl der Beiträge : 2223
Anmeldedatum : 15.10.12

http://www.theartofhorsemanship.de

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von *Flora* am Fr Mai 10 2013, 20:07

@DunLee AH! AH! AH!

ok...dann ist das also im Rahmen....man,man,man ...wenn man das umrechnet in DM Pfeiff ich hab letzt noch 30.-€ bezahlt,also vor ca. 2/3 Jahren....aber das war eine andere TÄin...die hat aber so selten Zeit....und er war jetzt dringend dran, wenn ich dieses Jahr eventuell aufs Turnier will Kaffee
avatar
*Flora*

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Funi am Mi Jun 19 2013, 19:19

@Funi schrieb:jup hab auch round about 50€ im letzten Jahr gezahlt... mit Anfahrt, Steuern und dem ganzen Pipapo...

dieses Jahr ist wieder beides (Influenza & Tetanus) dran. Mal schauen wie teuer es wird..

Rechnung ist da.... für Influenza & Tetanus 53,11€
wobei die Impfstoffe "nur" 37,73 kosten...der Rest sind Steuern und Anfahrt.

Bin positiv überrascht hätte mit mehr gerechnet

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11415
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Impfungen und Impfintervalle

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten