Flohsamen

Seite 2 von 11 Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von blondie am Mi März 09 2011, 19:59

Jetzt sollte es klappen Zwinker

also ich bin im moment mit mir noch am haddern...

Eigentlich wollte ich jetzt Bokashi füttern ... will aber nicht zu viel auf Einmal geben, der Haffi bekommt jetzt das Iwest noch ca. 2 Wochen

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von sisi am Mi März 09 2011, 20:08

Die Preise sind wirklich gut. Und es ist auch noch in der Nähe von HH. Da könnte ich nächsten Winter mal hinfahren.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von blondie am So März 20 2011, 09:54

Hab jetzt die Samen über Golden Peanut bestellt bin mal gespannt werd damit jetzt eine Kur für beide machen

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von blondie am Mi März 23 2011, 11:15

So gestern ist meine Bestellung angekommen Yes also ist wirklich zu empfehlen Yes

In welchen Verhältnis weicht man die Schalen ein? und egal ob mit kaltem oder weichen Wasser?

Erst mit einem Esslöffel anfangen und täglich steigern?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von fribi am Mi März 23 2011, 11:29

Wie oft im Jahr ist eine Flohsamenkur empfehlenswert, wenn man keine Sandböden hat? An unserem Stall macht das glaube ich niemand...........
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von sisi am Mi März 23 2011, 11:43

Ich hab langsam gesteigert. Auf 30 g mach ich ungefähr 750 ml kaltes Wasser und lass es mindestens eine halbe Stunde ziehen. Das hab ich einen Monat lang gemacht. Jetzt geb ich die Flohsamen alle 3 Wochen für 4 Tage. Aber unsere Pferde stehen halt auch auf sandigem Boden.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von blondie am Mi März 23 2011, 11:52

Mein Haffi stand ja seit 5 Jahren auf Sandpaddock da hat es auch niemand gemacht.

Jetzt nehmen sie durch die abgefressene Weide doch ganz schön Dreck mit auf ...

Wow soviel Wasser... das quillt ja wirklich ganz schön


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Fellnase am Mi März 23 2011, 13:16

@blondie:
Ein Eßlöffel bei einem Großpferd ist wie ein Flohpups Zwinker

Im Ernst: Du kannst ja fast mit der vollen Menge anfangen, wieg doch nach, wie viel ein Eßlöffel Flohsamen wiegt.

@fribi: man sollte 2 x /Jahr eine Kur machen (z.B. im Frühjahr und im Herbst)

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14592
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von fribi am Mi März 23 2011, 13:18

Und wie lange dauert so eine Kur? Gibt man das dann täglich?

Sorry, falls das schon geschrieben wurde - ich habe nicht nachgeschaut....... rotwerd
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Fellnase am Mi März 23 2011, 13:19

Täglich und max 4 Wochen

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14592
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von blondie am Mi März 23 2011, 13:25

Flohpups lol

Na mal sehen ich werd das heut abend mal ausprobieren mal schauen ob die Herrschaften das überhaupt fressen Rolling Eyes

Den Haffi rechne ich auch mit 500kg / Yaki 350kg

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von fribi am Mi März 23 2011, 13:38

Wie wirkt sich das eigentlich auf die Konsistenz der Äppel aus? Verändert sich deren Aussehen?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Fellnase am Mi März 23 2011, 13:53

Ich gebe für mein Pferd die Ration von 500 kg.

Ich habe keine Veränderungen bei den Äppeln gesehen.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14592
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Ostfriesenmädel am Mi März 23 2011, 14:12

Da die Offenstallweide über den Winter sehr gelitten hat, nehmen die Pferde mit dem ersten sprießenden Gras auch Erde mit auf.

Zudem habe ich jetzt schon den zweiten Heulageballen, der leider sehr viel Sand in sich hat (müssen wohl viele Maulwurfshügel o.ä. beim Schnitt auf der Wiese gewesen sein) und wenn ich selber entscheiden dürfte, hätte ich das komplett entsorgt, was ich so aber leider nicht kann.

Deshalb habe ich mir schon etwas Sorgen gemacht und bin auf diesen Thread aufmerksam geworden.

Ich denke mal, Mitte April kommen die wieder auf die regulären Sommerweiden.

Lohnt es sich denn jetzt überhaupt in diesem Fall, die verbleibenden 3 Wochen Flohsamen zu füttern und könnte ich gleich mit 30 g pro Tag einsteigen ?

LG
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Fellnase am Mi März 23 2011, 14:42

Es lohnt sich auf jeden Fall immer eine Kur zu füttern.

Ich würde am ersten/zweiten Tag etwas weniger füttern (die Pferde sind nicht begeisterte Flohsamenfresser Rolling Eyes ), dann nach 2-3 Tagen die volle Ration geben.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14592
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von fribi am Mi März 23 2011, 14:56

Hm - wenn ich das alles so lese, werde ich das wohl auch machen. Gerade jetzt zur Zeit hat Nick wieder "dicke Backen". Das bekommt er immer dann, wenn noch nicht viel Gras auf der Weide ist und beim Kauen zu viel an Speichel produziert wird. Ist laut TA nicht bedenklich, aber es zeigt halt auch, dass wohl beim grasen auch Erde mit aufgenommen wird.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von sisi am Mi März 23 2011, 16:29

Apache hat das Zeug die ersten Tage ganz gut gefressen. Dann fand sie es aber auf einmal nicht mehr so lecker. Ich hab es dann mit Wasser und einem Glas Apfelsaft eingeweicht, und dann hat sie es sehr gerne gefressen. Man kann es aber auch unters Futter mischen.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Fellnase am Mi März 23 2011, 21:45

Ich schnippele immer Möhren und Äpfel rein. Am besten schlürft er es, wenn es schön flüssig ist.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14592
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Ostfriesenmädel am Do März 24 2011, 06:28

Danke für die Infos, werde dann gleich heute Flohsamenschalen beim Raiffeisen holen, einer in der Umgebung bei uns ist da gut sortiert und hoffen, dass Carlotta die Pampe dann auch frisst.

LG
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von blondie am Do März 24 2011, 09:34

Ich werde heut anfangen bin ja mal gespannt

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von blondie am Do März 24 2011, 20:27

Also das ist ja krass das Zeug Bäh das Pappt ja ...

Naja also Haffi war mal wieder so rein gaaaaaaaar nicht begeistert hat die Hälfte stehen lassen...

Dooferweise ist mir dann noch eingefallen das ich ja das Schwarzkümmelöl heute auch mit rein hab... könnte auch daran gelegen haben das riecht ja schon etwas "streng" ...

Puhh und jetzt?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Bláinn am Do März 24 2011, 20:37

Würde beides getrennt geben. Das Öl kannst du ihm auch ohne Probleme mit so einer Spritze ins Maul geben, so hab ich es gemacht, als meiner mal ne Flüssigkeit bekommen hat, die er auch im Futter nicht gern gefressen hat. So hat er alles abbekommen und war keine nervenauftreibende Sachen!

Flohsamen kannst doch auch mit deinem Mash oder Heucobs verfüttern?!
So würd ich es machen
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6923
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von sisi am Do März 24 2011, 20:43

Ja, probier es mit Saft, Apfelmus oder etwas Müsli leckerer zu machen. Das Zeug ist wirklich übel. Ich hasse es, den Futtereimer danach sauber zu machen. Überall klebt das Zeug.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von blondie am Do März 24 2011, 20:51

Ich hab das ja schon unter Heucobs Hafer gemischt Schulterzuck

hmpf das findet er wahrscheinlich auch wieder supi toll wenn ich mit ner Spritze komme... (ist eh nicht so begeisterter Fan davon)

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von sisi am Do März 24 2011, 20:57

Ich würd es mit dem Saft, Apfel oder was auch immer probieren. Das hat bei Apache Wunder gewirkt.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Flohsamen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 11 Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten