Zirkuslektionen - Kunststücke

Seite 4 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von amidar am Di Mai 31 2011, 20:02

Boah, das ist das erste Kompliment üben mit deinem Pferd? Ist ja echt klasse!
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von sady am Di Mai 31 2011, 20:24

Danke:-))

sady

Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 01.11.10
Ort : Nähe Uelzen

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Vina am Fr Jul 15 2011, 22:52

Kann die Videos leider nicht sehen No

Aber mein 4jähriger lernt gerade Kompliment+Plié, verirrt sich ab&an mal ins Knien und bleibt nach dem Wällern auf Kommando und natürlich Leckerlie liegen und lässt einen Aufsteigen und steht wiederum auf Kommando auf ... Neinsagen haben wir auch schon drauf Yeah
An der Konzentration haperts nur, wenn wir keine trockenen Brötchen sondern nur noch Brot haben ... seeeeeeeeeeeeeeeltsam
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Floke am Fr Jul 15 2011, 23:51

himmel DAS war euer 1. Kompliment?
Ich üb das seit WOCHEN.
Alles kommt da raus, aber DAS nicht Janein

Mausi will nicht checken, dass sie das Bein nach hinten geben muss, sie stellts immer nach vorn...

Wenn ichs hochnehme, gehts, dann bleibt sie mittlerweile auch schon etwas länger unten,aber ansonsten bricht sie sich lieber was, bevor sie den dämlichen haxn nach hinten nimmt...
avatar
Floke

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von make my day am Fr Nov 25 2011, 11:02

avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Gast am Fr Nov 25 2011, 11:12

boah... der Haffi is ja cool.... wie der da so auf dem sessel sitzt...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von rakete am Fr Nov 25 2011, 12:28

Das muß bei blondie sein lol ...man achte auf das blaue Haus!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14011
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von blondie am Fr Nov 25 2011, 12:58

hm ich kann das Bild leider nicht sehen das läd und läd und läd auf der Arbeit... Rolling Eyes

Kennt sich hier jemand mit dem Spanischen Schritt aus?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Jojo am Fr Nov 25 2011, 20:19

also ich habe schon eine Variante erlebt, wie es nicht so pralle funktioniert. Dem Pferd wurde beigebracht auf anticken mit der Gerte sein Huf nach oben zu nehmen, ich denke, dass ist grundsätzlich nicht falsch. Aber iwie wurde es dann falsch weiter ausgebaut. Also ums genau zu sagen, weiß ich nicht genau, wie man es beibringt.
Wir sind bis jetzt folgendermaßen vorgegange:
1. Die Fessel mit eigener Fußspitze antippen, darauf nimmt Pferdchen Fuß hoch.
2. Mit dem eigenen Bein eine scharrende Bewegung machen, iwann macht Pferdchen das nach.
!aber aufpassen, dass es nicht denkt, es könnte jz einfach so den ganzen Tag rumscharren
3. mhm so weit sind wir nicht :D
also Ponylein macht bei uns schonmal Scharren auf Befehl.
Ich denke, dass könnte in die richtige Richtung gehen.
Lg Jojo
avatar
Jojo

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Fulda

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von rakete am Fr Nov 25 2011, 21:08

@blondie
Guck mal hierhttp://www.sanftespferd.com/t1901-kompliment vielleicht hilft dir das schon weiter,ansonsten... Wink ich kenne mich damit aus Yes
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14011
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von blondie am Sa Nov 26 2011, 08:59

Ach klar! die Kete *g*

also passt auf ... mit Yaki bin ich jetzt soweit das er Perfekt die Beine nach vornen hebt

@Jojo
jepp mein Knie lässt grüßen Rolling Eyes da muss man echt aufpassen und das alles igonieren erst wenn der Befehl dazu kommt gibts was

so... ich sollte / wollte es dann so machen 3 Schritte laufen Kommando zum Beinheben...

aber

a) wird der kleine mir da zu eilig
b) checkt er es da nicht was er machen soll (glaub ich)

Wenn ich ihn anhalte und dann das kommando geb kein Problem er soll es ja aber im Fluss lernen...

Wie geh ich jetzt am besten vor?

@Jojo
ich hab es auch mit Gertenberührung gemacht (brauch ich später auch für die Piaffe hinten) wenn du den Kopf dann leicht in die andere Richtung schiebst kommt das Bein nach oben vorne Yes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von rakete am Sa Nov 26 2011, 17:44

Stell dich beim Laufen mal vor ihn und nicht daneben...dann mit Leckerchen locken ,also rückwärts weitergehen und dabei das Stimmkommando geben!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14011
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von blondie am Sa Nov 26 2011, 18:57

Hab ich schon der läuft dann hinten nicht mit Rolling Eyes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Funi am So Dez 18 2011, 22:03

mein Pony kanns Plie und jetzt wollen wir so langsam mit dem Kompliment anfangen...habt ihr das auch über Plie gemacht?!

Habt ihr das Bein fürs Pony "Zurecht gelegt"?
Oder mit Beinlonge oder ähnlichem gearbeitet?

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11339
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Vina am So Dez 18 2011, 22:17

Bei uns ging das eigentlich recht flott, aber dann haben wir wieder einige Rückschritte gemacht..
Als erstes einfach das gewünschte Bein hochnehmen ( vorsicht, wenn das gleichseitige HB zu weit vorne steht, kann Pony nicht zurück Zwinker ) & dann zurück geschickt. Also Vorarbeit war eigentlich nur Rückwärtsgehen & dass er den Kopf zur Brust nimmt, wenn ich ihn da anticke.
Aurrodi hat sein Röhrbein eigentlich recht flott auf den Boden gelegt. Links allerdings, hat er Kronbein-Hufbein "abgeknickt" & dadurch falsch belastet. Leider hab' ich kein Bild davon gefunden, vielleicht kannst du's dir vorstellen !?
Also wir haben das ohne Beinlonge gemacht, bei meinem Pflegeshetti allerdings mit & das klappte auch ziemlich schnell.
Aurrodi bekommt sein Bein noch zurecht gelegt, ja.
Auf einer Wiese habe ich die Erfahrung gemacht, dass er auch 'liegen' bleibt, wenn er Gras zum Fressen unter sich hat lol
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Gast am Mo Dez 19 2011, 10:47

Also ich hab Willis Bein geführt. Ich hab auch die klare Unterscheidung zwischen Pli und Kompliment. Beim Pli stehe ich links von ihm und beim KOmpliment rechts. Demzufolge kann er das KOmpliment auch nur rechts, also das rechte Vorderbein einknicken. Ich hab angefangen das Bein wie zum Hufeauskratzen aufzunehmen, und hab Willi dann mit Leckerlie zwischen die Beine gelockt. Dann ließ er sich nach einiger Zeit auf das angehobene Bein sinken. Anfangs hab ich das Leckerlie dann zwischen den Vorderbeinen gegeben. Mitlerweile machen wirs so, dass er mir das Bein angibt, ich führe es leicht nach hinten (aber er weiß wie ers machen muss) und dann lässt er sich drauf sinken, nimmt den Kopf zwischen den Beinen wieder nach vorne und bekommt seitlich das Leckerlie.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Tinkerlein am Mo Dez 19 2011, 20:52

Hallo Ihr Lieben,

hach MEIN Thema;-) Zirkuslektionen...

Ich übe mit meinem Tinkerwallach so Einiges und er ist ein wirklich schlauer Burschi, er kann:

Flehmen
Gähnen
Küßchen geben
Kopf schütteln
Beine überkreuzen
Scharren
Teppich ausrollen
apportieren
hinlegen
Podest
wenn ich an seinem Schweif wackele, kommt er rückwärts auf mich zu
er springt frei über Hindernisse
Er ist einfach klasse und macht ziemlich viel Dummfug mit *grins*

Lieber Gruß

Tanja
avatar
Tinkerlein

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 19.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von fribi am Mo Dez 19 2011, 20:56

Hi Tanja,

das hört sich ja interessant an. Hast Du vielleicht ein paar Fotos oder Videos?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12364
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Tinkerlein am Mo Dez 19 2011, 21:31

Hallöchen,

ja habe ich alles... muss ich hochladen und dann zeige ich es Euch gerne;-)

Lieber Gruß

Tanja
avatar
Tinkerlein

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 19.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Sandra´s King am Di Dez 20 2011, 12:40

Oh ja das wäre toll... Ich habe so manchmal das Gefühl meiner will es gar nicht verstehen Janein
avatar
Sandra´s King

Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 08.06.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Tinkerlein am Di Dez 20 2011, 16:03

Hallöchen,

also die Bilder sind teilweise schlecht und schon etwas älter;-) Ich hoffe man kann darauf trotzdem erkennen was Sullivan dort macht;-)

Alle Kunststücke habe ich mit dem Clickern erarbeitet und eigentlich habe ich nur Dinge ausgebaut, die Sulli quasi von sich aus angeboten hat...

Er ist mein Schatz und einfach nur irre intelligent und MÖCHTE was tun;-)

Targettraining mit dem Clicker


Beine kreuzen




Apportieren




Flehmen auf Kommando




Gähnen




Hinlegen






Nein-sagen


Küßchen geben


Scharren


Anfänge Verbeugung


Podest


Anfänge Kompliment


und HulaHoop... ich hoffe ich habe nichts vergessen;-)
avatar
Tinkerlein

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 19.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Amigo1595 am Di Dez 20 2011, 16:09

Ui das ist ja toll, also mich interessiert clickern ja auch und hab mir zu weihnachten bissel literatur dazu gewünscht, will es gerne mal ausprobierne, mal gucken ob amigo da mitmacht.....

wie hast du ihm das mit dem Beine kreuzen denn beigebracht das find ich voll cool, wie fängt man das an???
avatar
Amigo1595

Anzahl der Beiträge : 8888
Anmeldedatum : 07.08.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Sandra´s King am Di Dez 20 2011, 16:10

Respekt - echt cool!!!
avatar
Sandra´s King

Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 08.06.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Vina am Di Dez 20 2011, 17:14

sieht echt klasse aus!
& das mit dem Targetstick kenn ich bisher nur von Katzen+Hunden ... Clickern werden wir beizeiten auch mal anfangen/versuchen , von daher interessiert mich das auch sehr! Lächeln
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Tinkerlein am Di Dez 20 2011, 22:52

Amigo,
er hat gelernt auf Druck zu weichen. Ich habe ihn ander Schulter Richtung Bug touchiert und er ist gewichen.... praktischerweise direkt mit Übertreten und dann habe ich direkt geclickert. Da wusste er dann direkt was gemeint ist.

War also denkbar einfach bei ihm...
avatar
Tinkerlein

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 19.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuslektionen - Kunststücke

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten