Blutbild

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von pusteblume62 am Fr Sep 02 2016, 07:36

Die Nierenwerte (Harnstoff) geben einen Hinweis dafür.
avatar
pusteblume62

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 23.04.12
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von sisi am Mo Dez 19 2016, 14:02

Wie lange dauert eigentlich ein großes Blutbild? Der TA hat vor drei Wochen Blut abgenommen und ich hab noch keine Ergebnisse. Hab schon angerufen und seine Frau sagte, er ruft zurück.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14324
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von blondie am Mo Dez 19 2016, 14:13

Normalerweise je nach Eingangstag im Labor 2-3 Tage
Spezielle Werte können mal bis zu 7-10 Tagen dauern aber normal nicht länger

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18060
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von Milow_Craughwell am Mo Dez 19 2016, 14:20

Milow wurde am Freitag das Blut abgenommen, heute Abend soll ich anrufen, da seien die Ergebnisse da..

LG
avatar
Milow_Craughwell

Anzahl der Beiträge : 515
Anmeldedatum : 29.06.16
Ort : Vorarlberg

Nach oben Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von Fellnase am Mo Dez 19 2016, 14:24

Es kann einige Tage dauern, aber niemals drei Wochen. Da hat jemand Mist gebaut...
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14894
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von sisi am Mo Dez 19 2016, 15:01

Na toll, die TA Rechnung ohne Labor hab ich schon bezahlt. Rolling Eyes Und beim TA hab ich auch schon letzte Woche angerufen, wo denn die Ergebnisse sind und er hat noch nicht zurück gerufen....
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14324
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von sisi am Mi Dez 21 2016, 11:35

Hat sich geklärt, war unter einem falschen Namen abgelegt.
Heute kommt der TA noch mal, es wurde Selenmangel (Wert bei 62) und ein zu niedriger Wert der roten Blutkörper festgestellt. Da ich auch Würmer aufgrund mangelnder Paddockpflege vermute (der Verdacht war auch bei dem Pony einer Freundin, die vor kurzem woanders hingezogen ist) könnte das schon hinkommen. Apache bekommt wohl was gespritzt und was gegen den Selenmangel und dann erklärt mir der TA noch alles weitere. Ich werde dann auch den Umzug mit ihm besprechen.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14324
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von sisi am Do Dez 22 2016, 07:43

Die einzig auffälligen Werte waren Eisen und dadurch Hämoglobin und Selen. Gegen den Eisenmangel wurde gestern was gespritzt und der TA hat mir was da gelassen, was ich übers Futter geben soll. (die Dame ist mässig  begeistert davon)

Eisen liegt bei 11,8 zu einem Normwert von 17,9 - 64,5
Hämoglobin 102 zu 110 - 170

Gegen den Selenmangel machen wir erst mal nichts, im Januar wird dann wieder ein BB gemacht.

Aber ich bin ja froh, dass die Leberwerte top sind. Da hatte ich ja Panik vor.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14324
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Blutbild

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten