Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von blondie am Di Aug 17 2010, 10:58

Hi Foris,

wo bestellt oder holt Ihr Euer Futter?

Ich hab jetzt wieder mal so speziell gemerkt weil ich MiFu wieder brauche und dann Heucobs ... dass das eben nicht jeder vertreibt... wir haben 8 km weiter eine Baywa Agrar die verkaufen aber ausschließlich das Eigenprodukt... und Höveler.

Ich hab heute das erste mal dann über den pferdefuttershop bestellt und bin echt positiv angetan! Die haben wirklich fast alles Yes konnte so alles zusammen ohne großen Aufwand bestellen und Versandkosten sind "nur 5,97€" ... da spar ich mir die Fahrerei von Stadt zu Stadt liebend gerne Yes

Wie macht ihr das?

lg
blondie

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Gast am Di Aug 17 2010, 10:59

Ich fahre zu Reiffeisen, da ich eh nur Hafer kaufe. Oder ich krieg den Hafer von meiner RL, die den dann zum Unterricht mitbringt.
Mineralfutter hab ich dirket bei lexa bestellt. Das war auch super schnell da.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Gast am Di Aug 17 2010, 11:07

Ich kaufe mein Pferdefutter immer im Kiebitzmarkt!
Ob ich Katzenfutter, Hundefutter oder Pferdefutter brauche, alle Sorten und Hersteller sind dort vertreten und wenn nicht wird dies extra innerhalb von 2 Werktagen bestellt. Außerdem kann ich noch Stallzubehör wie Schuhe oder Arbeitsklamotten kaufen oder auch alles rund ums Pferd wie Futtermöhren oder große Säcke Äpfel zu tollen Konditionen. Das ist der Shop meines Vertrauens! Mieze

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Bláinn am Di Aug 17 2010, 11:29

Ich bestell eigentlich fast die Hälfte unseres Futters übers Internet. Das Mineralfutter kann man nur übers Internet bestellen, da es aus Irland kommt [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Speedy oder Kwik Beet werd ich auch übers Internet beziehen, hab da schon 2 Adressen wo es die gibt.
Beim Pferdefuttershop hab ich auch schon das ein oder andere mal bestellt, haben sehr viel Auswahl und man ist wirklich günstig dabei und die Lieferung ist total schnell da! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hafer und Mais bezieh ich über unsere SB. Die kauft es beim BAuern ein und da zahlen wir für 25 KG Hafer und 50 KG geschroteten Mais 11 Euro [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Billiger gehts echt nicht und vor allem hat der Hafer eine super Qualität! Nicht staubig, schön gelb, gute Masse....
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6921
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Gast am Di Aug 17 2010, 12:23

Ich muss noch was ergänzen bei mir.
Zusatzmittel für mein Arthrosepferd bestelle ich bei IWest, das darf natürlich nicht fehlen, ohne die Firma würde Lilly nicht mehr über die Weide laufen! Yes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Fellnase am Di Aug 17 2010, 12:26

Hafer muss ich nicht kaufen, das gehört zur VP:

Das MiFu, Speedy Beet und Keller`s Leinsamen bestelle ich im Inet, alles andere (Himalaya-Steine, Öl, Rote Beetechips, Heucops) kaufe ich bei Raiffeisen oder auch bei Loesdau (nicht die Cops).
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von LopeOver am Di Aug 17 2010, 12:51

Ich brauche ja regelmäßig Heucobs und Pellets für Mary-Lou.
Dafür fahre ich etwa alle 2 Wochen 6 km zum nächsten Raiffeisenmarkt.
Die Pellets reichen länger, aber ich brauche etwa einen Sack Heucobs die Wocheund so viele bekomme ich nicht ins Auto.
Bin mittlerweile Stammkunde und es gibt immer was zu quatschen.
avatar
LopeOver

Anzahl der Beiträge : 1704
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von blondie am Di Aug 17 2010, 12:58

@Lope
kurz OT welche Cobs nimmst du für Mary? Die Dame wo die 2 Stuten hat hat auch ein Mix Pony eigentlich Mary nur in braun sieht furchtbar aus... hab ihr auch Cobs empfohlen...
OT Ende

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von LopeOver am Di Aug 17 2010, 13:05

Ich nehme die Pre Alpin von Agrobs. Die frisst Mry super...und sie stellt sich echt manchmal an.
Andere Heucobs habe ich schon probiert, da ich sie geschenkt bekam, aber die mochte sie nicht.
avatar
LopeOver

Anzahl der Beiträge : 1704
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von make my day am Di Aug 17 2010, 13:58

Ich hatte noch nie das Vergnügen Pferdefutter zu kaufen.
Hab mein Pony ja noch nicht sooo lange und vorher nahm ich das vom SB.
Momentan gibts Hafer mit Möhren und Brötchen und das Futter für den Winter werd ich vielleicht dann beim pferdefuttershop bestellen.
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von blondie am Di Aug 17 2010, 14:33

Ich finde die ganze Abwicklung im Inet eigentlich genial, ich bestell ja auch schon Ewigkeiten mein Katzenfutter übers Inet...

Kein lästiges Schleppen mehr ins Auto oder auch raus und man muss nicht zu 3 Shops fahren um alles beisammen zu haben... find ich schon super!

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Bláinn am Di Aug 17 2010, 14:36

@ Blondie: Ich auch, vor allem haben viele Märkte bei uns das Futter was ich will, gar nicht Zwinker [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ABER unser Postbote beklagt sich Zwinker Meinte spaßeshalber ob wir ihn in dem Jahr bis er in Rente geht, noch ganz kaputt machen wollen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6921
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Monky am Di Aug 17 2010, 15:30

Ich bestelle alles was Susanne nicht im Laden hat über Pferdefuttershop de, und bin sehr angetan davon. Sie haben eine gute Auswahl von hochwertigen Produkten, Senden flott und auch immer alles richtig bis jetz :-)

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Dievonda am Di Aug 17 2010, 17:36

Wir haben ein paar Kilometer weiter eine Futtermühle mit riesiger Auswahl und netter gratis Beratung. Ansonsten gibt es auch Raiffeisen Märkte in der Umgebung...bestellen? Mhh vielleicht die Heucobs. Ist schon keine schlechte Sache ausm Internet, grad wenn man vielleicht grad mal nicht soviel schleppen kann.
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Hildchen am Di Aug 17 2010, 18:18

Ich kaufe entweder beim Raiffeisen, die so gut wie alles auch besorgen was ich so an ausgfallenen Wünschen habe Zwinker.
Walzhafer und Pellets hol ich aber auch oft im Futterkonzept, einer kleineren Futterhandlung, die nicht so viel Auswahl haben, aber die liegt halt auf dem Weg zum Stall. Der Raiffeisen bedeutet etwa 10km Umweg. Und der Bauer (meiner *gg*) bringt schonmal die Einstreuballen aus dem Futterkonzept mit, wenn er sein Heu dort hinliefert alle paar Wochen. In mein Autochen passt ja schon viel rein, aber mit dem Unimog schafft er mehr.
Leinkuchen etc. kaufe ich bei makana, Äpfel und Möhren krieg ich ans Haus geliefert, da ich auf seiner Tour liege, sogar etwas billiger als im Futterhandel, obwohl er dort auch hinliefert. Bin aber auch schon gaaanz lange dort Kunde.
avatar
Hildchen

Anzahl der Beiträge : 386
Anmeldedatum : 03.06.10
Ort : Bergisches Land

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von lunadie am Di Aug 17 2010, 19:55

Raiffeisenmarkt und bei einem Futtermittelhersteller in der Nähe wenns mal viel ist dann bei http://www.zooplus.de/ da bezahlt man keinen Versand und spaart sich die schleperei grins.
avatar
lunadie

Anzahl der Beiträge : 155
Anmeldedatum : 07.07.10
Ort : Hatten

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Raven82 am Di Aug 17 2010, 20:15

Ich bin ehrlich gesagt noch nicht auf die Idee gekommen mein PfeFu im Internet zu bestellen. Mag aber auch daran liegen das ich einen super Futtermittelhändler im Nachbarort habe.
Er besorgt mir alles was ich brauche und gibt mir auch immer wieder sehr gute Tips.
Aber ich werde mich einfach mal Interesse halber um schauen. Denn ich stehe so oft davor und schaffe es nicht in den Öffnugszeiten KaFu zu kaufen. rotwerd
avatar
Raven82

Anzahl der Beiträge : 865
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von fribi am Di Aug 17 2010, 20:23

Da mein Pferd in einem Vollpensionsstall steht, brauche ich eigentlich kein Futter zu kaufen. Wir bekommen Heu, Hafer (gemischt mit Krafupellets) und Stroh vom Stall.

Wenn ich etwas dazu gebe, dann sind es meist Spezialmittel von iWEST - und die bestelle ich über das Internet. Zutaten für Mash hole ich beim örtlichen Futterhändler (Leinsamen) und in der Mühle (Weizenkleie).
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12371
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Whitehorse am Di Aug 17 2010, 20:43

Bisher bin ich entweder zum Raiffeisenmarkt gefahren oder habe das Futter über den Stallbesitzer bekommen. Meist lohnt es sich für mich nicht für die kleine Menge übers Inet zu kaufen. Ich müßte es so oder so zum Stall fahren und da kann ich auch direkt die 1-2 km drauf schlagen und es im R-Markt holen
avatar
Whitehorse

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : Bergisches Land

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von rakete am Di Aug 17 2010, 21:20

@lunadie,bei zooplus kostet Futter (wegen Sperrgut oder so) doch extra ,oder hab ich das falsch?

Ich bin schon zum Hersteller gefahren und habe da gekauft,mal was bei Raiffeisen,oder im Reitsportgeschäft!

Bin da recht flexibel!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14025
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von lunadie am Di Aug 17 2010, 23:30

@rakete

ab 19,-euro versandkostenfrei....kommt aber darauf an wieviel und wohin denke ich ,musste mal schauen ,hab mal 6x25 kilo säcke bestellt kostet nix an versand,naja hab ja auch nur vier Tiere da brauch ich nicht so viel ,aber für jeden was anderes grins,lg aus Hatten
avatar
lunadie

Anzahl der Beiträge : 155
Anmeldedatum : 07.07.10
Ort : Hatten

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Ostfriesenmädel am Mi Aug 18 2010, 07:05

Ich kaufe, Hafer, MiFu und Leinkuchenpallets beim Raiffaisenmarkt.

Heu + Stroh, was ich nur im Sommer zukaufen müsste, da dieses in den Wintermonaten im Preis mit inbegriffen ist, bekomme ich von Zuhause Zwinker
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2019
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von katinka am Mi Aug 18 2010, 07:20

Das Kraftfutter kauf ich bei Fressnapf (ist einer mit Pferdeecke Zwinker ), da sie im Raiffeisen bei mir um die Ecke "mein Futter" nicht anbieten. Die Mineralriegel bestell ich bei Zooplus ... direkt einen großen Sack, den teil ich mir dann mit einer Einstallerin ... sehr praktisch und günstig.
avatar
katinka

Anzahl der Beiträge : 3805
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wo der Bürgermeister ein Esel ist :-)

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Gast am Mo Sep 27 2010, 22:49

bei Fress napf kaufst du das???
Kann man das wohl in jeder Fressnapffiliale bestellen?
Was genau hast du für futter??

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von rakete am Mo Sep 27 2010, 23:06

Wir haben im Fressnapf keine Pferdecke aber einen neuen Equivaladen,das ist Fressnapf für Pferde!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14025
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wo holt oder bestellt Ihr Futter?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten