Bareback Pad - nützlich oder unnötig?

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bareback Pad - nützlich oder unnötig?

Beitrag von Licke am Do Dez 19 2013, 18:01

Welches Pad und welche einfache Ausführung meinst Du?

Ich bin meins auch schon fast ungegurtet geritten (hatte vergessen nachzugurten), der Gurt hing locker unterm Pferdebauch- und das Ding ist nicht gerutscht. Schritt und Trab, kein Thema. Die werden eh nicht fest gegurtet.

Bügel kommen bei mir nicht in Frage, finde, es gibt dafür einfach kein gutes System und sie drücken immer. Aber, das ist meine Meinung und gaaaanz viele sehen es anders  Yes  Kann man machen, wie man will.
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3343
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Bareback Pad - nützlich oder unnötig?

Beitrag von Avaris am Sa Feb 22 2014, 23:41

Ich muss mal meine Meinung aus dem jahrealten Posz revidieren:

Habe alle Lammfellsättel, die ich zwischenzeitlich so hatte, verkauft.

Ich bin inzwischen absolut überzeugt vom Ride On Pad von Barefoot!
Hatte zuerst die Physiovariante mit Schafsitz als Sattelersatz, und habe es dann verkauft als ich mir einen Sattel gekauft habe.

Dann habe ich es aber so schmerzlich vermisst, dass ich mir nun das normale Ride On Pad gekauft habe, also das ohne Physio - und ich liebe es! Genau so wie das Physio damals :D

Das normale finde ich sogar noch einen Ticken besser, da man noch näher am Pferd sitzt.

Es hat (mal wieder) meine Erwartungen absolut erfüllt:
- polstert meine Poknochen ab, aber trägt nicht auf
- absolut rutschfest
- angenehm für's Pferd

Ich muss sagen, ich reite sogar lieber damit als mit dem Sattel - zumindest zum Arbeiten. Einen flotten Geländegalopp so ganz ohne Bügel traue ich mich nämlich (noch) nicht :D

Avaris

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 04.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Bareback Pad - nützlich oder unnötig?

Beitrag von xgosi am Mi Jun 18 2014, 22:27

Habe momentan eins von einer Stallgefährtin zur Verfügung und es ist soooo toll, dass ich auch am überlegen bin, mir eins zu holen. Es ist einfach total weich und bequem, gibt es bei raiffeisen Lächeln
avatar
xgosi

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 10.06.14

Nach oben Nach unten

Re: Bareback Pad - nützlich oder unnötig?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten