Heunetz

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am Mi Feb 20 2013, 03:11

@amidar
was hast du für netze?

Ich bin echt am Haddern... ob die 3er nicht doch zu klein sind...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von amidar am Mi Feb 20 2013, 04:33

Ich habe die Günstigen, den ebay Link hatte ich mal eingestellt. Mit 3,5 cm Maschen. Wenn jetzt eins kaputt geht, werden wir nach und nach auf 2 cm umstellen, damit sie noch länger fressen können. Die haben das nämlich echt gut raus, da doch ziemlich dicke Stränge rauszurupfen. Leider gibt es die 2er nur von Korinth und die sind richtig teuer!
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am Mi Feb 20 2013, 07:19

2er??

und ich mach mir um die 3er gedanken *g*

Hab aber jetzt beschlossen die zu nehmen Yes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von fribi am Mi Feb 20 2013, 20:34

Blondie, Du wirst sehen, dass die das sehr schnell raus haben. Vor allem, weil sie das Fressen aus den Netzen ja bereits kennen.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am Mi Feb 20 2013, 22:48

Japp ich hab jetzt auch noch mal mit meiner Einstellerin geredet, wir nehmen jetzt noch mal 4 dreier Yes
Sind schon bestellt.

Im übrigen hätte mir Fr. Löwer auch 4er gemacht in der Art Yes

Wir versuchen das jetzt aber mal mit den kleinen.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am Di Apr 16 2013, 23:44

Kleines Update, das Frühstück bekommen die Pferde jetzt nur noch aus den 3er Netzen. Abends noch die 4er (dreier sind aber bestellt Yes)

Was mir aufgefallen ist wenn aus den 3ern gefressen wird, das es a) noch mal die Fresszeiten verlängert (min. 1 Std länger) und b) Fresspausen gemacht werden Yes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von fribi am Mi Apr 17 2013, 01:05

Eine Stallkollegin hat das 3er wieder weggepackt. Deren Pferd wird knatschig, weil es dann nicht schnell genug geht.

Aber bei Nick habe ich auch keine Probleme, der hat nur noch 3er-Netze. Zwinker
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Gast am Mi Apr 17 2013, 01:52

Ich habe jetzt ein 3er und ein 4,5er. Das 3er für Willi und das andere für Smartie, da die noch nie per Heunetz gefüttert wurde.
Mal schauen wie das klappt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am Mi Apr 17 2013, 01:53

*lach* das war mein Haffi anfangs auch... ist von Netz zu Netz so auf die Art *öh nöööö*
aber das hat sich innerhalb von ein paar Tagen gelegt, abends haben sie ja noch immer die etwas größere Maschenweite...

So reicht das Frühstück fast bis abends wenn ich komme... (naja im Moment fressen sie eh eher Lustlos am Heu Rolling Eyes wollen raus aufs grün)

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von cymberlie am So Aug 04 2013, 01:21

Hallo,
hat jemand von euch Erfahrung mit Heunetzen über Rundballen?
Bin am Überlegen ob sich die Anschaffung lohnt. Hauptsächlich geht es mir darum das sie weniger aus der Raufe rauswerfen und es dann nicht mehr fressen. Denke aber das wenn der Ballen kleiner wird einfach zuviel Netz über ist?
Liebe Grüße

cymberlie

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am So Aug 04 2013, 01:59

Nee das richten die sich schon @cymb Yes
Kenne viele die Netze über ihre Rundballen in den Raufen haben - und keine Probleme damit.

hm... hat wer nicht mal was über 2cm Maschenweite Netze geschrieben?
Meine haben den dreh jetzt schon sooo super mit den 3ern raus... wahnsinn wie schnell die sich das Heu daraus zuppeln...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von cymberlie am So Aug 04 2013, 03:20

@blondie, weißt du ob dann 4-eckige Netze genutzt oder Runde die über den Ballen gestülpt werden?


Hat jemand von euch Erfahrung mit der Haltbarkeit von Ladesicherungsnetzen? (sind auf jeden Fall kostengünstiger und wollte ich erstmal testen. Weiß nicht ob alle Pferde mit dem Netz klar kommen, bzw. die Rangniedrigen dann noch ans Heu kommen wenn die anderen längere Fresszeiten haben) Die Maschengröße muss ich mir auch noch überlegen, denke aber maximal 4,5 cm, oder?

Meine Bande hat es geschafft im guten engmaschigen Heunetz von Busse die Löcher zu vergrößern....

cymberlie

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am So Aug 04 2013, 20:35

@cymb
die Busse haben bei mir auch nicht lange gehalten, da war ruck zuck Lochfraß Rolling Eyes

Kenne beides Rund und Eckige
Glaub der eine STall hat auch so ein Ladesicherungsnetz, weiß aber nicht wie da die Erfahrung mit ist... zum versuchen warum nicht?

Würde auch nicht mehr als 4,5cm nehmen.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von amidar am So Aug 04 2013, 21:23

Ladungssicherungsnetze bekommt man mit 2cm Maschenweite, sind auch viel billiger und man kann die super selber zusammenbauen!
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am So Aug 04 2013, 21:39

@amidar
die sind ja aber für einzelne Heusäcke viel zu groß oder?

Hast du welche?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Stephi am So Aug 04 2013, 23:17

Die Netze von Löwer sind bei uns gleich kaputt würde gerne noch mal Netze mit 4cm Maschenweite ausprobieren.
Gehen da auch Ladungssicherungsnetze?Schulterzuck
avatar
Stephi

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 11.03.13
Ort : Unterfranken in BAYERN

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am Mo Aug 05 2013, 00:56

@stephi
die grünen? dicken von Loewer?

Ihr müsst da aufpassen, die dicken ohne Knöten das sind die orginalen und auch teuer.
Die Dame hat aber auch die Maschinell 0815 Netzte (glaub das waren 4 cm) schwarz oder schwarz/blau sind genau die selben wie die Busse und schrott.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von cymberlie am Mo Aug 05 2013, 01:17

Ich werde mir die Netze zu schneiden, da es sie nur in Rechteckig und nicht in meiner gewünschten Größe gibt. Denke das es auch bei kleinen Netzen geht, eigentlich muss man oben ja nur eine Kordel einfädeln zum zuziehen und aufhängen, wenn man sie zu geschnitten hat.
Liebe Grüße

cymberlie

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Gyllir am Mo Aug 05 2013, 01:19

huhu, also von Ladesicherungsnetzen kann ich euch nur abraten... habe ich auch ausprobiert... die Ponys haben keine 1,5 Wochen gebraucht da war das erste Loch drin. Und dann wurden es täglich mehr... also musste doch die teurere Variante her... habe mir eins genau nach Maß für meine Raufe machen lassen bei http://www.heunetz.de/ , das ist super und hält und hält... egal wie sie reissen... naja bissher zumindest... ist erst seit 3 Monaten im Einsatz.
avatar
Gyllir

Anzahl der Beiträge : 1371
Anmeldedatum : 22.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Gyllir am Mo Aug 05 2013, 01:43

hier mal ein Bild von dem Netz:
avatar
Gyllir

Anzahl der Beiträge : 1371
Anmeldedatum : 22.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Escha am Mo Aug 05 2013, 04:11

@Gyllir schrieb:hier mal ein Bild von dem Netz:


Sieht toll aus!! Smile 


Verrätst Du wie Du das gebaut hast? Glück 




Meine Loewers-Netze hab ich z.T. seit 3 Jahren im Dauereinsatz und bis jetzt sind sie absolut super! Weder kaputt, trotz ab und an heftigem reinbeissen, noch lösen sich irgendwelche Maschen auf...!

Escha

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 03.08.13
Ort : Südhessen/Bergstrasse

http://inge311.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Stephi am Di Aug 06 2013, 00:35

@blondie
hatte die 4er von loewer (schwarz) und die waren nach einer Woche Schrott...

Gibt es da unterschiedliche Qualitäten?

Welche könnt ihr denn empfehlen?
Bisher halten bei uns nur die von Krämer, die sind aber so gross....Verwirrt bin
avatar
Stephi

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 11.03.13
Ort : Unterfranken in BAYERN

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von blondie am Di Aug 06 2013, 00:53

@Stephi
jo das sind genau die wo Busse auch vertreibt und die sind Schrott, die hab ich gleich wieder zurückgeschickt.

ich hab die hier
http://www.heunetzshop.de/Heunetze-aller-Art/Engmaschige-Standard-Heunetze/Mega/Engmaschiges-Heunetz-Mega-3-MW-3x3-cm-14-kg-gepresstes-Heu::203.html

oder dann die Großraumnetze Yes


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Gast am Di Aug 06 2013, 00:55

Jo, das Netz habe ich auch... und eben ein schwarzes. Bisher sind beide heile.
Wobei cih im alten Offenstall auch ein Großraumnetz von Loewer hatte und da haben sie auch nen Loch reinbekommen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Stephi am Di Aug 06 2013, 01:50

@blondie
Die sind ja viel  stabiler!Yes 
wollte aber erst mal die 4er versuchen, bevor ich auf die 3er wechsle......

Welche sind da gut mit 4cm Maschenweite?Verwirrt bin
avatar
Stephi

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 11.03.13
Ort : Unterfranken in BAYERN

Nach oben Nach unten

Re: Heunetz

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten