Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Beitrag von Gast am Fr Aug 06 2010, 20:14

Liebe Foris,

ich hab jetzt des öfteren an den spanischen Gebissringen so Manschetten gesehen.Leider hab ich kein Bild im Internet davon gefunden No . Meine Frage ist ob das nur Verzierung ist oder einen Zweck erfüllt?

Danke Euch schon mal Zwinker

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Beitrag von azgirl am Fr Aug 06 2010, 20:47

Kannst du das etwas genauer Erklaeren ?
Zeichnung ?

An Kandarren oder Wassergebissen ?
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4523
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Beitrag von Gast am Fr Aug 06 2010, 21:19

Hoffe es ist okay den Link hier zu zeigen-wenn nicht, bitte löschen.
Zweites Bild von oben zeigt genau was ich meine.

http://feilongfan.tumblr.com/

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Beitrag von azgirl am Sa Aug 07 2010, 00:08

Du meinst das Goldenen mit der Krone ?

Das ist ein Curb bit , also eine Kandarre.

Es giebt 2 Moeglichkeiten.
1.- die " Manchette" ist ein erweiterter Teil der Shanks (Anzuege), das Mundstueck wird direct daran verankert.
Diehnt gleichzeitig zur Begrenzung und Verschoenerung.

2. - die " Manchette" wir ausserhalb des Anzuges angebracht und in dem Sinne diehnt es nur der Verschoenerung.

Es hat viel mit der Kunst der Gebisse Herstellung zu tun.
Koenigliche Palaeste hatten ihre eigenes Emblem dran, oder z.B. ihre Generale auf den Schlachtfeldern.
Bestimmte Staelle haben es auch , als Auszeichnung und dem Stolz dort dazu zugehoehren .

Die Vaquero Gebisse in den USA, die directen Nachfahren der spanischen und portugiesischen Gebisse behalten die selbe Tradition bei. * Spade-bits, Salinas Bits usw.
Diese Gebisse koennen bis in die abertausende von $$$$$ gehen.
Es kommt auf den Gebisse Kuenstler an , Materialien usw.

Hab noch ein Bild , mit einer Innenansicht wo die " Manchette " von Aussen angebracht ist.
( hab wieder PC probleme , argh... )





avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4523
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Beitrag von azgirl am Sa Aug 07 2010, 00:20

avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4523
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Beitrag von Gast am Sa Aug 07 2010, 00:24

@Azi
Genau das meinte ich ;o). Ich finde optisch sieht das wirklich sehr schön aus.Zumindest an spanischen Pferden.
Bei meinem Araber würde das glaube ich viel zuviel aussehen.

Was mir aufgefallen ist wenn ich in Zeitungen,Fernsehen sowa gesehen habe das am meisten in Frankreich sowas bei spanischen Pferden zusehen war.
Bei einem war die Manschette oder wie man das nennt nicht flach und rund sondern eher nach aussen gewölbt und sah aus wie ein Topfdeckel der in der Mitte richtig spitz war.

Ist schon interessant was es alles so gibt :o)


Zuletzt von Anouca am Sa Aug 07 2010, 00:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Beitrag von azgirl am Sa Aug 07 2010, 00:41




Da sind 2 Curb bits die hier viel von den Western Arabern Leuten benutzt werden. Fuer die Show aber auch zum einfachen Trailriding.

Wenn dein Pferd ( und du ) mit einer so einer einfachen Kandarre klarkommst , hey warum nicht. ?

Ich hab auch eins. Zwinker
Bin leidenschaftlicher Gebissesammler.
Leider kostet was mir gefaellt gleich immer ein paar tausend $.

Die zwei oben ?
Mehr oder weniger $50 .

Aber du hast ja in Germany auch gute Moeglichkeiten an die schoenen spanischen Dinger heranzukommen. Die sind auch nicht so teuer solage es halt kein Museumsstueck ist. lol

Ausprobieren !!!


Die spitzen Dinger aus Frankreich , yup die bei der Samur haben die .
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4523
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu spanisch/portugiesischen Gebissen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten