Reiten nach Schmied

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Reiten nach Schmied

Beitrag von blondie am Mo Feb 25 2013, 10:40

@Reiter300
Suspect das ist aber nicht normal

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Reiten nach Schmied

Beitrag von Reiter-300 am Mo Feb 25 2013, 19:20

ich weiß, das ist irgendwie komisch...
Kann das mit ihren beiden Sehnenrissen vor etwa 2 Jahren z tun haben?
avatar
Reiter-300

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 12.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Reiten nach Schmied

Beitrag von Schimmelchen am Mo Feb 25 2013, 19:54

Nach dem Beschlagen gehe ich auch nicht reiten. Ich sehe immer zu dass ich´s davor mache. Die Besi meiner RB meint, es sei nicht gut nach dem Beschlagen zu reiten. Die Pferde sollen sich so erstmal einlaufen. Schulterzuck
avatar
Schimmelchen

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 08.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Reiten nach Schmied

Beitrag von rakete am Mo Feb 25 2013, 20:23

Bei mir hat sich in der Zwischenzeit geändert das die Eisen ab sind.
Bewegen wie laufen lassen oder Weide ,ja aber nicht reiten .
Alex braucht nach dem HS so 2-3 Tage bis er sich an die neuen Füße Zwinker gewöhnt hat!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13929
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Reiten nach Schmied

Beitrag von Reiter-300 am Mi Feb 27 2013, 20:32

okay, Sunny kriegt immer (neue ???) eisen, wenn der Hufschmied da ist...
avatar
Reiter-300

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 12.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Reiten nach Schmied

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten