MaxFlex Sattel

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

MaxFlex Sattel

Beitrag von Friedaaa am Do Nov 05 2015, 16:52

Hat jemand einen und oder hat Erfahrung?
avatar
Friedaaa

Anzahl der Beiträge : 2813
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Little Pony am Do Nov 05 2015, 17:08

Ich hätte mich auch mal für einen interessiert und hab dann nach Händlern gesucht und eine angeschrieben, die mich dann per Mail ziemlich unfreundlich angeschrieben hat, dass es in meinem Raum keinen Händler gibt und sie jetzt auch nicht hin fahren würde. Da war dann die Sache für mich gelaufen, denn das hätte man mir auch nett erklären können, immerhin wollen die ja Geld verdienen, so dachte ich zumindest Pfeiff ...
avatar
Little Pony

Anzahl der Beiträge : 3583
Anmeldedatum : 25.05.12

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Licke am Do Nov 05 2015, 17:39

Wenn du Glück mit dem Anpasser hast, gut- aber es gibt einige, die da echt Pech haben. Und dann sind die auch gar nicht mehr nett....
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3343
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Friedaaa am Do Nov 05 2015, 18:16

Licke kannst du das genauer erklären? Was meinst du mit Glück und Pech und nett?
avatar
Friedaaa

Anzahl der Beiträge : 2813
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Funi am Do Nov 05 2015, 19:36

@S.Bine hat einen und kann dir bestimmt nen bisschen erzählen Zwinker

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11328
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Friedaaa am Do Nov 05 2015, 20:57

Das würde mich freuen
avatar
Friedaaa

Anzahl der Beiträge : 2813
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von S.Bine am Fr Nov 06 2015, 08:00

Hallo Friedaaa,
ich habe einen Maxflex Fina und bin sehr zufrieden. Vor zwei Wochen war eine sehr kompetente Sattlerin von Maxflex am Stall. Allerdings kam die schon zu uns nur ausnahmsweise, zu Euch wirds wohl zu weit sein. Ansonsten, was möchtest Du wissen?

Qualität passt, Preis passt - wenn der Sattel gut zum Pferd und zum Reiter passt, alles tutti.

VG Sabine
avatar
S.Bine

Anzahl der Beiträge : 641
Anmeldedatum : 01.01.12
Ort : Remscheid

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Watz am Fr Nov 06 2015, 08:25

Ich hatte mal einen zum Testen da, der gar nicht passte. Von der Qualität und Verarbeitung her, hätte mir der Sattel schon gefallen. Mein Kontakt war allerdings auch eher unerfreulicher Natur und nicht sehr kundenorientiert. Ich denke, hier steht und fällt viel mit den Personen.
avatar
Watz

Anzahl der Beiträge : 1577
Anmeldedatum : 20.02.14
Ort : FR

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Friedaaa am Fr Nov 06 2015, 10:48

Also ich habe gestern mit einer üveraus freundlichen Sattlerin von Maxflex telefoniert. Sie kommt auch zu uns. Aber hmmmm ich hab irgendwie ein bisschen Schiss
avatar
Friedaaa

Anzahl der Beiträge : 2813
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Gyllir am Fr Nov 06 2015, 11:13

Wovor hast du Schiss @Friedaaa? Und hattest du nicht einen passenden Sattel? oder hat dein Ponymann sich so verändert das was neues her muss?
avatar
Gyllir

Anzahl der Beiträge : 1371
Anmeldedatum : 23.10.12

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Friedaaa am Fr Nov 06 2015, 12:15

Man liest so oft,  dass bes erst ganz ganz toll und dann ganz schnell doof war.

Ja ich habe einen. Sattler sagt passt.  Schweißbild sagt hmmmm und mein Gefühl sagt, dass Snotri der Sattel stört.  Vor allem bei den Seitengängen.
avatar
Friedaaa

Anzahl der Beiträge : 2813
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Gyllir am Fr Nov 06 2015, 12:31

ah ok, Bauchgefühl sollte man nicht unterschätzen... dann würde ich wahrscheinlich auch nach einem neuen schauen...
avatar
Gyllir

Anzahl der Beiträge : 1371
Anmeldedatum : 23.10.12

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Little Pony am Fr Nov 06 2015, 12:42

OT @Friedaaa: Du hattest doch auch mal einen Barefoot London? Passt der auch nicht mehr? OT ENDE
avatar
Little Pony

Anzahl der Beiträge : 3583
Anmeldedatum : 25.05.12

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von S.Bine am Fr Nov 06 2015, 12:58

Erst toll, dann doof? Warum denn? Also jetzt nach einem Jahr musste meiner nochmal angepasst werden. Kopfeisen geweitet und nachgepolstert. Aber einmal im Jahr habe ich meinen alten Sattel auch immer polstern und kontrollieren lassen, von dem her finde ich das völlig ok.

Und ja: vorher habe ich natürlich gemerkt, dass es nicht mehr optimal passt. Sowohl bei mir, wie auch beim Herrn Pferd. Aber das konnte alles vor Ort innerhalb von 15min angepasst werden, für mich ein super Service.

Also einfach mal in Ruhe ausprobieren, eine am Stall hat an dem Tag mehrer getestet, die alle völlig anders vom Sitzgefühl und von der Lage auf dem Pferd waren. Daher aus meiner Sicht eine breite Auswahl an interessanten Modellen - ob hinterher was passendes dabei ist, hängt natürlich total von Pferd und Reiter ab...

Toll fand ich auch: zu einer Pferd-Reiter-Kombi hat sie ganz klar gesagt, dass es keinen passenden Maxflex Sattel gibt. So eine ehrliche Aussage finde ich immer Top!

VG und viel Spaß beim Testen!
avatar
S.Bine

Anzahl der Beiträge : 641
Anmeldedatum : 01.01.12
Ort : Remscheid

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Friedaaa am Fr Nov 06 2015, 13:33

Ja hab ich so gelesen. Also das viele Pferde wohl mit dem flexiblen nicht klar kommen? ??

Der Vor-Ort-Änderungensservice klingt für mich auch interessant
avatar
Friedaaa

Anzahl der Beiträge : 2813
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von blondie am Fr Nov 06 2015, 21:15

Viele Reiter kommen mit flexiblen sätteln nicht zurecht...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17977
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von gipsyking am Sa Nov 07 2015, 14:32

Man muss nicht zwingend einen flexiblen Sattel nehmen. HBC (der Hersteller) stellt die Sättel mit den unterschiedlichsten Bäumen her.

Mir ist die Firma HBC sympathischer als der deutsche "Ableger".

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von S.Bine am Mo Nov 09 2015, 07:55

Ich denke, das es eher am Reiter als am Pferd liegt, wenn die Kombi mit einem flexiblen Sattel nicht klar kommt. Ich merke da keinen großen Unterschied. Da ist der Unterschied, wenn man mal im Fellsattel oder ohne Sattel / mit Pad reitet viel extremer. Aber wie gesagt, natürlich kommt es immer auf die Pferd-Reiter-Kombi an. Deshalb kann man aus meiner Sicht auch bei Sätteln nicht viel empfehlen, außer eben über die Verarbeitung und ähnliches...

Wenn Du testes kannst Du ja gerne mal Deine Eindrücke beschreiben! :-)
avatar
S.Bine

Anzahl der Beiträge : 641
Anmeldedatum : 01.01.12
Ort : Remscheid

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von sisi am Mo Jan 04 2016, 20:36

Ich bin mal gespannt, eine bei uns am Stall, die Mounted Games reitet hat einen Springsattel gekauft. Kommt wohl Ende Januar.
Ich war bei der Anprobe am Stall und hab ein bißchen zugeschaut. Wegen des Aufspringens bei Mounted Games wurde zu einem stabileren Sattelbaum geraten. Es gibt da wohl verschiedene.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Pilgrim98 am So Sep 10 2017, 22:16

Hallöchen ihr Lieben,

ich belebe das Thema hier noch mal.
Voraussichtlich kommt nächste Woche eine Sattlerin zu uns (vom Saar-Lor-Lux Sattler Team), die mir verschiedene Sättel mitbringt.
Unter anderem auch Maxflex Sättel (auch Sommer, Deuber und Hidalgo).

Ich bin noch nicht wirklich festgelegt, welchen Sattel ich finde. Finde aber die Beschreibung der Maxflex Sättel auf der Online-Seite hört sich sehr gut an. Ich mag flexible Sättel sehr gerne, aber komme mit unserem baumlosen Startrekk nicht mehr klar.
Vielleicht könnte der Maxlfex da ja eine Alternative sein. Ich bin gespannt was das Pferdetier davon hält.

Man ließt aber sehr viel... was mich zum Teil sehr skeptisch macht: Qualität minderwertig, Baum verzogen, Baum sogar gebrochen... Leder schnell "abgeschrubbt"... hmmm

Hat jemand von euch im Moment einen Maxflex? Oder kennt jemanden, der jemanden kennt Zwinker
Gerne mal Berichte.
avatar
Pilgrim98

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 12.11.12

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von S.Bine am Mo Sep 11 2017, 12:50

Also meiner ist immer noch prima, obwohl ich den nie sauber machen. Ja, man sieht Gebrauchsspuren, aber mir fällt jetzt nicht auf, dass das mehr ist als bei anderen Sätteln... Ansonsten war letztens meine Schraube (??) vom Kopfeisen locker. Das konnte sich keiner so Recht erklären. Muss ich jetzt natürlich mal beobachten....
avatar
S.Bine

Anzahl der Beiträge : 641
Anmeldedatum : 01.01.12
Ort : Remscheid

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Pilgrim98 am Mo Sep 11 2017, 14:53

Gebrauchsspuren hat irgendwann selbst der teuerste Sattel. Das seh ich jetzt nicht als Problem. Solange es keine Übermaße annimmt, ist da alles ok Lächeln

Die Homepage wirkt total seriös, das Sattelsystem mit dem Flexiblen Baum ist unheimlich interessant - meistens heißt es nur: Wichtig ist es, dass man einen freundlichen (!) Sattler findet. Das scheint nicht immer der Fall zu sein.
Am Telefon machte meine Sattlerin bisher einen super Eindruck.
Bin sehr gespannt, heute wird noch irgendwann der Termin vereinbart.
avatar
Pilgrim98

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 12.11.12

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Fellnase am Mi Sep 13 2017, 12:45

@Pilgrim98 : und wann kommt der Sattler?
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14657
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Pilgrim98 am Mi Sep 13 2017, 16:41

@Fellnase diesen Freitag. Ich bin schon ganz aufgeregt Zwinker
avatar
Pilgrim98

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 12.11.12

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Fellnase am Mi Sep 13 2017, 18:26

Bitte danach berichten Yes
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14657
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: MaxFlex Sattel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten