Lustlosigkeit auf Gras

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Monky am Fr Jul 23 2010, 12:25

Hey zusammen...

wie die meisten wissen stehen meine beiden in einem tollen Offenstall mit befestigten Paddock und direktem Zugang zu drei Weiden die ich tgl Stück für Stück zustecke...
Letztes Jahr musst ich aufpassen das ich nicht zu viel zustecke weils in 0,nix weggefuttert war. Dieses Jahr bin ich sehr irritiert, da sie das Gras nur sehr schlecht fressen.. ich komme mit der Koppel kaum vorrann und die anderen Koppeln werden schon vom Gras her zu alt und müssen gemäht ode den Kühen überlassen werden. Am vorrmittag wird immer eine Ration Heu in die Raufen gegeben, das sie meist komplett auffressen. Am Abend wird dann zugesteckt, damit sie bei dem Wetter Nachts in Ruhe fressen können. Doch leider tun sie das nicht... sie fressen das Gras nur oberflächlich ab und den Rest lassen sie stehen oder trampeln es zusammen. ich gebe ihnen teilweise Abends bisl Heu nochmal weil sie bisl hungrig wirken.
Kann das am Gras selber liegen??Oder an der derzeitigen Wetter/Hitze/Fliegensituation?
Susanne (nachbareinstelleri) hat mit ihren Koppeln die gleichen Probleme... Schulterzuck

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von blondie am Fr Jul 23 2010, 12:57

Hm komisch...

Wir haben aber auch schon festgestellt das unsere Koppeln das Gras sehr sehr vertrocknet ist... eigentlich nur noch Zellulose ...

Es kann auch passieren wenn es Regnet und das Gras ist noch lang das es von unten herauf "verfault" vielleicht fressen sie deshalb nicht richtig?


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Monky am Fr Jul 23 2010, 13:01

Würde man das nicht riechen? Ganz am Anfang wo es so viel und lange regnete rochen einige Wiesen in der Umgebung müffelig.
Die Koppeln liegen am Hang und hatten schon mit den Wassermassen zu kämpfen, unsere Drainagen wurden aber im Frühjahr deswegn erneuert. Weil richen tu ich nichts, und matschig oder so wirkt das nicht...hmmm... muss mal genau noch mal schaun ...
Auf der Koppel wo sie jetz sind ( Mittlere) wirkt das Gras eher stänglich, ist aber eig schon mal gemäht worden und frisch nachgewachsen in der Sonnigen zeit...

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von blondie am Fr Jul 23 2010, 13:42

Schulterzuck ich weiß es nicht Monky... da Pferde eine bessere Nase haben kann es schon sein das sie das einfach eher riechen als wir

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Gast am Fr Jul 23 2010, 13:48

Hm, aber die Jahre zuvor waren es die gleichen Koppeln?
Wir haben 2 Stück, da gehen die Pferde garnicht ans Gras, die Mitte wird stehen gelassen weil es anderes Gras ist, das mögen die nicht, aber das ist immer so. Auf anderen Koppeln sehe ich das auch stellenweise, aber wie gesagt, Jahr für Jahr die gleichen STellen was stehen bleibt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Monky am Fr Jul 23 2010, 13:57

ich bin leider erst das zweite Jahr an diesem Stall.. aber letztes Jahr haben sie alles gut gefressen. Diese Stellen wo sie stehen lassen habenwir auch, aber das ist nur so Stückchen weise, das ist meist da wo der Vorgänger seine Klooecken hatte... ( die haben nicht Weidegemistet) und das dauert noch bisl bis sich das wieder gibt mit der Überdüngung und somit das Gras wieder schmackhafter wird Lächeln

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Gast am Fr Jul 23 2010, 14:08

Hm, wieviel Heu bekommen Sie denn morgens und abends, ist auch über Nacht was da?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Monky am Fr Jul 23 2010, 14:10

Eigentlich ist es im letzen sommer so gewesen das sie eine grosse Portion Heu vormittags haben, das sie so gut über den Tag kommen und Abends eben zu gesteckt wird das sie draussen schön Gras mapfen können...
Jetz mach ich das so das ich teil weise eine Gabel voll Heu gebe, weil sie Hunger haben, aber nicht auf die koppel gehen..

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von ranimaus am Fr Jul 23 2010, 16:47

Unsere stehen bei dieser Hitze ja den ganzen Tag in ihrer Weidehütte.
Mittags und abends bekommen sie eine große Lage Heu in die Hütte gelegt, welches sie begierig fressen.
Ansonsten mümmeln sie hier und da etwas Gras, ist aber leider überwiegend schon alles vertrocknet.
Was sie jetzt nachts machen, weiß ich nicht. Aber von den Äppeln zu schließen, treiben sie sich nachts schon auf den Wiesen rum, viel fressen tun sie aber auch nicht, ist ja wie gesagt nicht mehr viel Grünes da.
Erst der lange Winter und jetzt der heiße Sommer, keine gute Basis für ein gutes Wiesenwachstum.
Aber so einen großen Appetit auf Heu, wie diesen Sommer, hatten sie lange nicht mehr.
avatar
ranimaus

Anzahl der Beiträge : 3114
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Samt-und Seidenstadt /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von blondie am Fr Jul 23 2010, 17:13

Hö... ihr werdet lachen...

Ich hab gerade mit einer Bekannten gesprochen, deren PFerde verhalten sich ähnlich! Die wollen nicht mal aus den Stall Verwirrt bin zumindest war es so die letzten 3 Wochen... die Pferde haben ebenfalls das Gras abgelehnt und haben lieber ihr Heu gefressen. Sie selbst sagt das sie das jetzt schon von anderen ebenfalls gehört hat!


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Monky am Fr Jul 23 2010, 17:52

Also.... ich war heut am Stall im Strömenden Regen .. und siehe da wo treiben sich meine beiden Tierchen rum---mitten in der Wiese und haben gegrast. Im Stall lag noch von Früh das Heu ( kaum angerührt), Äpfel waren kaum welche im Stall ( nicht wie sonst immer wo es aussah wie im Schweinestall) und beide waren total durchnässt vom Regen... aber sie haben anscheinend gerne gefressen, denn sie kamen nicht mal mit als ich nach dem Hallo-Sag-Graszuseck gang auf der Koppel wieder in den Stall zum Misten ging. Daraus schliesse ich mal das es wirklich am Wetter liegt, mit Hitze und Bremsen. Denn sogar im Regen waren die Fliegefiecher am Pferd :shock: ich hab jetz mal nicht so viel zugestckt und kein Heu dazugetan, um morgen zu sehen ob sie auch runterfressen, oder imernoch nicht bis zur Wurzel knabbern

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von fribi am Fr Jul 23 2010, 18:34

Regen macht den Pferden ja nichts aus, Bremsen bei sengender Sonne dagegen schon. Wenn sie jetzt bei Regen also munter fressen, wird es wohl an den Temperaturen und/oder Plagegeistern gelegen haben.

Gut, dass genügend Heu zugefüttert wird.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von ranimaus am Fr Jul 23 2010, 19:24

Unsere waren heute Nachmittag auch auf der Wiese, schließlich lässt es sich ja bei 23° gut draußen aushalten!
Und ich meine sogar, neues grünes Gras hab sprießen zu sehen.
avatar
ranimaus

Anzahl der Beiträge : 3114
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Samt-und Seidenstadt /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von blondie am Fr Jul 23 2010, 19:41

Wir haben unsere gerade raus... oh man die Wiesen sehen furchtbar aus ...

Muss da morgen wohl auch Heu zufüttern...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Bláinn am Sa Jul 24 2010, 12:46

Bei uns werden die Koppeln sehr gut abgefressen, auch das längere Gras (ist ja eigentlich eh gesünder, klar das kurze saftige bevorzugen die Pferdchens natürlich) wird nicht zu sehr vertrampelt.

Unsere waren auch während der Hitze draußen, da halt dann immer nur Vormittags, Abends und vor allem über Nachts.

Wir haben hier in der Region ja anscheinend echt noch Glück mit den Weiden her, auch vom Wachstum und Bewuchs her [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6913
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Lustlosigkeit auf Gras

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten