dickes Auge

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von Joy am Fr Mai 13 2011, 21:59

Hier am Stall ist ein Pferd, das nur mit Maske raus kann (egal ob es geritten wird oder auf der Weide steht), da es eine Augenkrankheit hat (ein Auge hat er schon verloren).
Die Masken von Nice Horse Tec und halten wirklich viel aus Yes

Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9813
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von LadyMorgaine am Sa Mai 14 2011, 08:25

Unsere Pferde kommen auch mit Maske und ohne Halfter raus. Das hält eigentlich sehr gut.
Meine RB hat im Sommer auch große Probleme mit den Fliegen und bekommt sonst ein dickes, klätschiges Auge.

avatar
LadyMorgaine

Anzahl der Beiträge : 448
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von Ostfriesenmädel am Mi Mai 18 2011, 12:30

Die Schwellung ist innerhalb von zwei Tagen mit Gabe der Salbe abgeklungen und es tränt auch nicht mehr.

Ich gehe mal davon aus, dass es keine periodische Augenentzündung ist, sah zumindestens nicht so aus, wie auf den Abbildungen, ich werde das aber "im Auge" behalten.
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2000
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von Ostfriesenmädel am Do Okt 20 2011, 12:37

. . . und wieder süppt das linke Auge.

Gewschwollen ist es diesmal nicht, aber am äußeren Rand sieht es merkwürdig aus, vielleicht eine kleine Verletzung.

Habe den TA gerufen, er kommt heute nachmittag vorbei.
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2000
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von blondie am Do Okt 20 2011, 15:16

hm ...

meine 2 bzw Yaki mehr hat im moment auch etwas tränende Augen... denke das die evtl. gereizt sind wenn der herr sich da im Sand suhlt

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von ranimaus am Do Okt 20 2011, 15:26

Jetzt wo es ab und zu windet und stürmt, hat meine Murani auch tränende Augen.

Ich glaube, sie hat, wie ich, empfindliche Bindehäute, denn mir tränen auch die Augen, wenn ich im Wind mit dem Fahrrad unterwegs bin.
avatar
ranimaus

Anzahl der Beiträge : 3154
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Samt-und Seidenstadt /NRW

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von Ostfriesenmädel am Do Okt 20 2011, 17:47

TA war da.

Carlotta ist anscheinend einfach auf dem linken Auge sehr zugempfindlich.

Sie hält ihre Nase auch bei Wind und Wetter aus dem OS, anstatt da dann ganz drinnen zu stehen, somit hat sie wohl wieder bei der Witterung was davon getragen.

Somit muss ich wieder Salbe verwenden und abwarten, dass es wieder vergeht.
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2000
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von blondie am Do Okt 20 2011, 17:56

*seufz* ja manche Hü´s ... drück dir die Daumen das es schnell besser wird!

Was hast du für eine Augensalbe bekommen?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von Ostfriesenmädel am Fr Okt 21 2011, 19:54

Diesmal habe ich VETOSCON bekommen.
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2000
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von blondie am Sa Okt 06 2012, 10:07

Mein Haffi hat rechts ein etwas dickes Auge... hat wohl einen Schlag abbekommen...

Kann ich da was ins Auge geben?

Hab heute morgen Traumeeltabletten gegeben.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von Fellnase am Sa Okt 06 2012, 16:21

Kühlen...Arnica C30 immer bei Verletzungen geben oder bei stumpfen Prellungen von Auge + Gesichtsknochen kann man auch Symphytum D6 geben.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14743
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von blondie am Sa Okt 06 2012, 18:31

Danke euch!

Hab es heut paar mal gekühlt und Arnica gegeben (da war iwas mit den stumpfen Prellungen in Erinnerung) sieht schon fast wieder normal aus Puh

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: dickes Auge

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten