Der Longenkurs

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von blondie am Fr Sep 09 2011, 08:51

Ja das machen wir Yes

@Fellnase
also ich hab das auch so gelesen das das FiS und das Übertreten die "Aufwärmphase" ist

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17987
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Fellnase am Fr Sep 09 2011, 08:53

Ach ok.
Aber ich mache es nicht sofort, erst nach mind 10 Minuten Schritt führen, weil kalte Muskeln sofort zu dehnen nicht so sinnvoll ist.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14715
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von blondie am Fr Sep 09 2011, 10:19

@Näschen
ja naja kommt drauf an... wenn ich meine beiden Hampeln sehe die die ganze zeit eh auf der Wiese und im Stall rumtoben sind da die Mukkies eh nicht kalt

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17987
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Vina am Mi Dez 21 2011, 20:47

Jojo & ich arbeiten ja mittlerweile seit einiger Zeit nach dem LK und es klappt schon recht gut. Aurrodi macht sehr fein mit und nach verstärktem Üben rechts, wird auch die rechte Seite immer besser.
Nun zu meiner Frage:
Kennt irgendjemand den LK von Bent Branderup?
Habe nämlich gerade darüber gelesen und einige Ergebnisse im Internet gesehen - sieht ebenfalls sehr gut aus!
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von blondie am Mi Dez 21 2011, 21:18

hm also das wäre mir neu das er einen eigenen Logenkurs hat...

Ich hab von BB die CD wo er Jungpferde anlongiert und dann weiter ausbildet ... macht er echt toll Yes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17987
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Vina am Mi Dez 21 2011, 21:23

whups, habe ich verwechselt.. ich habe dieses Video gesehen :
http://www.youtube.com/watch?v=j0Wj2elnkNg

Dabei handelt es sich um einen Bodenarbeitskurs, entschuldigt!
Ist das denn auf der CD beschrieben & mit dem LK verlgeichbar - im praktischen Maße?
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Monky am Mi Dez 21 2011, 21:26

ja das Video habe ich auch schon gesehen, und fand es sehr beeindruckend Yes

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von blondie am Mi Dez 21 2011, 21:28

ach du meinst den ONLINE-Kurs *g*

*hach* das ist halt immer so ein Zeug... hört sich immer Fantastisch an aber jedes Pferd reagiert anders... und dann steht man da... deshalb hab ich mir den nicht geholt (darüber bin ich auch schon gestolpert) und da meine RL eh in der Riege unterwegs ist Zwinker

Wobei ich sagen muss zu dem Vid... DAS ist nicht nur 1 Woche Online-Seminar das Pferd hat definitiv davor schon SH und Traver gekonnt sonst wäre das nicht so flüssig

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17987
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Vina am Mi Dez 21 2011, 21:40

also kennt ihr jemanden, der damit Erfahrungen hat?
Ich denke nicht, dass ich mir den holen werde ... aber es wäre interessant zu wissen.
Bodenarbeits-online-Kurse kannte ich bisher nicht, sondern eben nur von Büchern & da ist es meist eher allgemein gefasst und wenig detailreich.
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Ósk am Mi Dez 21 2011, 22:48

Du kannst dir ja mal die Test-version ansehen, die ist kostenlos. Ich find das sehr interessant. Yes
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4123
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Funi am Fr Dez 23 2011, 20:40

der Longenkurs wurde jetzt überarbeitet und es gibt jetzt ein Special für die Arbeit mit Gangpferden!

Ich denke den werde ich mir zum Geburtstag wünschen Lächeln
Vielleicht hat ihn ja vorher schon jemand von euch in die Finger bekommen und kann ein wenig berichten, wie weit sich alt und neu unterscheiden.

Den alten hab ich Dank einer lieber Freundin zur Verfügung gestellt bekommen Lächeln Aber das Gangpferde special reizt mich schon sehr...hab ja ein Gangsalatpony. Rolling Eyes

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11346
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Ósk am Fr Dez 23 2011, 22:02

Eine vom Stall hat sowohl den alten als auch den neuen, ich frag sie mal.

Das Pony im Gangpferdespecial kenn ich übrigens. Es steht in C.hileras Herde.
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4123
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Vina am Fr Dez 23 2011, 23:22

interessiert Wink
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Bláinn am Sa Dez 24 2011, 10:39

Hui das wusste ich gar nicht, dass es jetzt extra einen für Gangpferde gibt.

Muss ich mir gleich mal anschauen die nächsten TAge und vll hol ich mir den dann, will jetzt eh wieder vermehrt bodenarbeit machen, jetzt wo wir ne Halle haben und ich dranbleiben kann!!
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6937
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Funi am Sa Dez 24 2011, 10:43

also wie ich es verstanden hab, ist er nicht extra für Gangpferde...gibt nur ein extra Kapitel Zwinker
Ansonsten ist es anscheinend so wie der alte nur überarbeitet...

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11346
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Bláinn am Sa Dez 24 2011, 10:46

Aso okay.

HHm muss ich mal schauen. Weil wenn das nur ein Kapitel ist?!

avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6937
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Funi am Sa Dez 24 2011, 11:06

ja deshalb frag ich auch erst nach Erfahrungsberichten :D

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11346
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Bláinn am Sa Dez 24 2011, 14:13

DA wär ich auch ganz froh drüber. Yes
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6937
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Puschelmaus am Do März 29 2012, 12:50

Hat mittlerweile schon mal jemand die Überarbeitete Version. Ich hab noch die Vorgänger Version und mich würde interessieren ob in dem neuen viel neues steht
avatar
Puschelmaus

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 27.03.12
Ort : 66903

http://www.zirkusponys.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Funi am Do März 29 2012, 16:05

ja hab ich...muss allerdings gestehen, dass ich noch nicht dazu gkommen bin ihn soweit durch zu arbeiten

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11346
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Mailo am Fr März 30 2012, 00:01

@Puschelmaus schrieb:Hat mittlerweile schon mal jemand die Überarbeitete Version. Ich hab noch die Vorgänger Version und mich würde interessieren ob in dem neuen viel neues steht

Ja, er ist noch präziser. Yes
avatar
Mailo

Anzahl der Beiträge : 175
Anmeldedatum : 21.08.11

http://lusitano-mailo.ibk.me/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Mailo am Di Apr 24 2012, 15:27

Am Samstag hab ich mir einen Trainingstag bei Babette gegönnt. Yes
Wir sind auf einem guten Weg.

Hier erarbeiten wir mehr Stellung und Biegung, damit Mailo mehr den Weg
in die Aufrichtung bekommt.
http://www.youtube.com/watch?v=mLKtLNLKN-A

Hier unsere ersten Schulterhereinversuche

http://www.youtube.com/watch?v=irrqrQGBv4w&feature=relmfu
avatar
Mailo

Anzahl der Beiträge : 175
Anmeldedatum : 21.08.11

http://lusitano-mailo.ibk.me/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Napolde am Fr Apr 19 2013, 15:39

*rauspuddel*
Wir haben nun auch damit angefangen, sid aber gaaaanz am Anfang, beim FiS. Shadow drängelt echt extrem nach innen! Laut meiner RL soll ich übrigens auf Schulterhöhe laufen und nicht auf Kopfhöhe wie es im LK steht - Meinungen dazu?
Zurück zum drängeln, meine RL sagte ich solle die Hand auf seine Schulter legen und ihn eben so draußen halten, aber das ist echt anstrengend für uns beide! Gut, Shadow kennt das ja noch gar nicht, da ist wohl Geduld gefragt.
Heute habe ich uns aus Dualgassen eine innere Begrenzung gelegt und das hat schon sehr viel geholfen Yes
Habt ihr vielleicht noch Tipps?
avatar
Napolde

Anzahl der Beiträge : 2433
Anmeldedatum : 08.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Ósk am Fr Apr 19 2013, 20:53

Du kannst ihn mit der Gerte auch an der Schulter touchieren, das hilft mitunter auch....Zur Position....pass dann einfach auf, dass du deine Führhand weit genug nach vorne rausstreckst, damit du ihn nicht nach hinten ziehst. Zwinker
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4123
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Mailo am So Mai 12 2013, 12:56

Der Sinn darin, die Position am Kopf zu halten, ist der, dass
du aus der neutralen Position an der Schulter raus kommst. Zwinker
So lange gedrängelt wird, kann das Pferd die Balance auf dem Kreisbogen nicht halten. Mit Gerte an die Schulter zum anheben
ist gut, wie auch die optische Begrenzung, die beiden hilft.
Ich habe sehr lange mit der Begrenzung gearbeitet, es dauert
halt.
Schon etwas her, aber hier mal eine Idee dazu:
http://www.youtube.com/watch?v=YDy-luVjweQ

So sieht es jetzt im Trab und Galopp aus.


avatar
Mailo

Anzahl der Beiträge : 175
Anmeldedatum : 21.08.11

http://lusitano-mailo.ibk.me/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Der Longenkurs

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten