Blähbauch

Nach unten

Blähbauch

Beitrag von Ostfriesenmädel am Mi Jun 18 2014, 22:16

Guten Abend  Wink 

Seit ca. zwei Wochen muss meine Stute vermehrt Gase ablasen und hat einen richtigen Blähbauch, was die Arbeit auf dem Platz natürlich sehr erschwert.

Habt Ihr auch schon mal dieses Problem gehabt und wenn ja, einen Tipp, was ich dagegen machen kann ?
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Blähbauch

Beitrag von Pergamemnon am Do Jun 19 2014, 00:04

Hi,

dass Problem hab ich mit meinem auch oft gehabt.
Was uns geholfen hat ist ein Löffel Kümmel in die Futterration oder Fencheltee.

Auch vermeiden wir blähende Futtermittel, bzw. Futter durch Gärprozesse (zu viele Äpfel, Silage, Hefe...).

Hoffe das konnte helfen.
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Blähbauch

Beitrag von Reiter-300 am Do Jun 19 2014, 19:43

evtl hilft auch Colosan, das gibt man bei Gaskoliken. aber frag da besser de TA bevor du ein richtiges Medikament gibst.
avatar
Reiter-300

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 12.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Blähbauch

Beitrag von Fellnase am Do Jun 19 2014, 19:49

Als erste Hilfe kann man Colosan, Fenchel -,Kümmel- o.ä Tee oder Nux vomica geben.
Ist seit 2 Wochen irgendwas anders als davor?

Ein Grund könnte Sand im Darm sein, dagegen kann man Flohsamen füttern.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14819
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Blähbauch

Beitrag von Ostfriesenmädel am Fr Jun 20 2014, 08:48

Guten Morgen,

geändert hat sich soweit nichts.

Gebe schon auf Anraten einer Freundin Nux vomica und EMH Direkt für die Verdauung.

Ich kann nur mutmaßen . . . ggf. liegt es an dem kurzen Gras (das länge verschmähen beide) und / oder dem Klee, welcher dieser Jahr vermehrt auf meiner Fläche zu finden ist.

Zudem lasse ich jetzt die Gerste weg.

Mal sehen, ob es sich dann wieder bessert.

Ansonsten macht sie einen normalen fitten Eindruck.

avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Blähbauch

Beitrag von Pergamemnon am So Jun 22 2014, 00:02

Klee könnte eine Erklärung sein.
Gebt ihr zur Zeit heu?
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Blähbauch

Beitrag von DunLee am So Jun 22 2014, 09:58

Meiner bekommt Petersilienwurzel (neben anderen Kräutern), die ich zusammen mit Leinsamen ansetze. Das hilft auch wunderbar und unterstützt die Verdauung, sodass es gar nicht erst zu Aufblähungen kommt  Yes 

DunLee

Anzahl der Beiträge : 2210
Anmeldedatum : 15.10.12

http://www.theartofhorsemanship.de

Nach oben Nach unten

Re: Blähbauch

Beitrag von Ostfriesenmädel am So Jun 22 2014, 10:22

Meine Maßnahmen waren jetzt:

Weidefläche weiter begrenzen, so dass die nicht mehr so stark auswählen können und ich habe das Kraftfutter umgestellt.

Ich füttere jetzt keine reine Gerste mehr, sondern einen leichtverdaulichen Mix.

Zudem verabreiche ich die nächste Zeit erst mal weiter EMH Direkt, das ist ein flüssiger Futterzusatz aus mikrobiell fermentierten Pflanzenauszügen hochwirksamer Kräuter für eine gesunde Darmflora.

Mae wurde seit Mittwoch tägl. bewegt und es scheint ihr bereits wieder besser zu gehen.

Der Bauch ist nicht mehr so hart und es fällt ihr leichter, sich zu bewegen.

@ Pergamemnon: Meine Pferde stehen in Offenstallhaltung, wobei ich Abends gegen 19/20 Uhr die Weiden zu mache so dass die Pferde dann bis zum Morgen nur den Sandpaddock und Offenstall nutzen können. Früher habe ich Heu in Netzen im Offenstall zu Verfügung gestellt und seit März gibt es in die Netze Heulage, da meine neue Stute eine chronische Bronchitis hat. Die Umstellung darauf hat Mae aber gut vertragen, die Qualität der Heulage ist lt. zweier TA auch prima.
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Blähbauch

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten