Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von sisi am Sa Jan 11 2014, 19:12

Da ja unter Umständen ein Umzug mit Apache nach Deutschland ansteht, mach ich mir Gedanken, was ich da alles organisieren muß. Ich hab ja wenig Ahnung, was man in Deutschland so braucht.


In Griechenland
1. Natürlich muß ich den Transport organisieren. Ich werd am Montag mal den griechischen Transporteur anschreiben. Fragen, was für Ausrüstung sie für den Transport braucht und ob er Sattel und Trense mitnehmen kann.

2. Equidenpass hier beantragen

3. Kurz vor der Abreise von Apache ein Gesundheitszeugnis ausstellen lassen

In Deutschland

1. Stall organisieren

2. Haftpflichtversicherung abschließen

3. TA und Dentisten finden


Aber jetzt meine Fragen:

1. Muß ich sie dann irgendwo registrieren lassen mit ihrem Pass?

2. Braucht man in Bremen oder Niedersachsen eine Ausreitplakette und wo kann man sowas erfahren?


Und was muß ich denn noch machen und beachten?
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von PICO2001 am Sa Jan 11 2014, 19:46

Also wenn du den Equidenpass hast, den du ja auch für den Transport glaub brauchst, müsste das reichen, da wird ja alles eingetragen! Also auch bei der FN, so war es bei mir, das wurde alles in einem gemacht! Ob das jetzt noch so ist! Sollte das Veterinäramt eigentlich wissen und dir Auskunft mit genauen Adressen notfalls geben können!


Reitplaketten braucht man glaub nur in Baden-Württemberg , Bayern, Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Thüringen. Ist je nach Bundesland unterschiedlich zu beantragen..mal beim Landesverband, mal bei der Fortsbehörde oder bei den Städten oder so!
Also so war es mir erinnerlich, ob dem noch so ist...puh! Sozusagen, wenn sich nix geändert hat, sollte für Bremen und Niedersachsen da keine bestehen!

Was zu überprüfen wäre, sind auch die Impfungen?! Sind diese hier genauso wie bei euch?! Aber auch das weiß das Veterinäramt.
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3186
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von *Bibi* am Sa Jan 11 2014, 19:56

Reitplaketten gibt es aber nicht überall, das ist Landkreisabhängig. HIer bei uns im Landkreis Schwäbisch Hall gibt es keine Plaketten und es ist BaWü. Aber ich denke, dass kann dir dann der Stallbetreiber sagen, wenn du einen Stall gefunden hast.

avatar
*Bibi*

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 03.01.14
Ort : SHA

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von mohirah am Sa Jan 11 2014, 20:17

Falls du selbst bis zur Ausstellung des E-Passes schon (oder noch?) in Deutschland gemeldet bist, würde ich dir empfehlen, gleich deine deutsche Adresse eintragen zu lassen.

Ansonsten muss dein Pferd bei Tierseuchenkasse und Kreisveterinäramt gemeldet sein. Allerdings nicht "namentlich" bzw. mit Lebensnummern, sondern einfach nur Meldung, dass an dem und dem Ort ein Pferd (mehr) gehalten wird. Für diese Meldung ist jedoch der SB verantwortlich, nicht der Einsteller.

mohirah

Anzahl der Beiträge : 2615
Anmeldedatum : 12.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Fellnase am Sa Jan 11 2014, 20:54

Hier gibt es Infos:
http://ec.europa.eu/food/animal/liveanimals/equine/index_de.print.htm

http://www.caballo-horsemarket.com/de/ratgeber/pferdekauf-pferdeverkauf/pferdekauf-im-ausland/

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14628
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Nedserd am Sa Jan 11 2014, 22:22

@mohira
Ich hab mein Pferd auch selber bei der Seuchenkasse gemeldet. Das kann sisi ganz bequem online machen. Und wenn es in D der Sb dann mitmacht kann sie es ja wieder abmelden. Aber über die Seuchenkasse würde ich mir erstmal keine Gedanken machen, das reicht wenn du in D bist...
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Fellnase am Sa Jan 11 2014, 22:44


_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14628
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von ranimaus am So Jan 12 2014, 07:43

Ist es jetzt also so gut wie spruchreif?!

Als unsere Halflingerdame jetzt nach Schweden ausgewandert ist, wurden die Impfungen nachgeholt und unser TA hat gescheckt, ob die alte Dame überhaupt noch transportfähig ist.

Am Tag des Transportes wurde vor der Ausfuhr aus Deutschland eine Untersuchung durch einen zuständigen TA gemacht.

Ich würde sicherheitshalber vorher noch mal einen Check durch einen TA vor Ort machen, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Ansonsten wurde eigentlich schon alles erwähnt.

Bin dann mal auf weitere Nachrichten gespannt......
avatar
ranimaus

Anzahl der Beiträge : 3132
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Samt-und Seidenstadt /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Rasselbande am So Jan 12 2014, 10:23

hier kannst du dir den Vordruck der Gesundheitsbescheinigungen angucken:
http://www.bmelv.de/DE/Landwirtschaft/Tier/TierhandelTransport/Gesundheitsbescheinigungen/_texte/Equiden.html

Ansonsten kannst du auch hier noch mal die Einfuhrbestimmungen lesen:
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2010:192:0001:0024:DE:PDF
Im Kapitel II stehen die Bestimmungen für EU Mitgliedstaaten

Rasselbande

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 27.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von sisi am So Jan 12 2014, 11:18

@all, um die Papiere für den Transport mach ich mir keinen Kopf. Da wird mir der Transporteur schon sagen, was ich brauche, der ist sehr professionell. Und die AmtsTÄ hier ist eine Freundin von mir. Ich werd die Tage mal in ihr Büro gehen und mit ihr reden.

@rani, ganz spruchreif ist es noch nicht, aber ich muß ja wissen, was auf mich zukommen würde.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Fellnase am So Jan 12 2014, 11:26

Ausfuhr ist anders als Einfuhr.
Ich habe auch schon bei einigen Pferden, die ins Ausland verkauft wurden, bei den Formalitäten geholfen.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14628
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von mohirah am So Jan 12 2014, 12:13

@Nedserd
Es mag sein, dass dein (und andere) SB das so handhaben. Es ist aber nicht Sinn der Sache und auch nicht gewünscht, dass jeder Pferdebesitzer selbst meldet. Die TSK interessiert sich nämlich nicht für die Besitzer, sondern nur für den Gesamtbestand, damit im Seuchenfall schnell gehandelt werden kann. Und da jeder Bestand eine eigene Nummer bekommt, ist es für die TSK erheblicher Mehraufwand, wenn sie mehrere Bestände verwalten muss, die eigentlich nur einen Bestand darstellen.

mohirah

Anzahl der Beiträge : 2615
Anmeldedatum : 12.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Fellnase am So Jan 12 2014, 12:21

Bitte über Tierseuchenkasse in dem entsprechenden og. Thread diskutieren, danke.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14628
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Nedserd am Mo Jan 13 2014, 21:48

Und weist du schon was neues zwecks transport???
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von sisi am Mo Jan 13 2014, 21:57

@Nedserd, nein noch nicht. Ok, die Kosten hab ich vor 3 Jahren mal erfragt, da waren es knapp 2000 Euro von Athen nach Deutschland und dann noch die Kosten Naxos - Athen dazu. Je nachdem, wie groß das Fahrzeug ist, ist da mit 2500 bis 3000 Euro zu rechnen.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Nedserd am Mo Jan 13 2014, 22:03

Ui krass AH! 
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von sisi am Mo Jan 13 2014, 23:43

Rolling Eyes Ich hab gerade mit einem der verantwortlichen für die griechischen Zuchtbücher gesprochen, mit dem ich auf fb öfter chatte. Momentan werden keine Pässe in Griechenland ausgestellt, da sich durch Streiks und Sturheit der Verantwortlichen alles verzögert. Er hofft aber, dass das Thema in 2 Monaten vom Tisch ist. Ist ja schließlich europäisches Recht. Ansonsten stellt mir die AmtsTÄ hier Papiere für den Transport aus, aber wenn der Transporteur an blöde Zöllner gerät, dann schicken sie ihn mit dem Pony wieder nach Griechenland zurück auf meine Kosten....  AH! 

Der Bekannte sagt mir bescheid, wenn die ganze Sache bereinigt ist, aber er meinte, wenn ich erst im Frühjahr oder nach dem Sommer gehe, dann wird es ok sein.

Ein Hoch auf fb und die pferdigen Bekannten, die ich dadurch in Griechenland habe.  Puh 
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von azgirl am Di Jan 14 2014, 00:14

Hi, Sisi.
Mal eine andere Frage;deine SB kommt aus England... wie sehen die Moeglichkeiten aus dein Pferdchen ueber England einzuwandern lassen ?
Hab da mal was gelesen ... Olympics... oder wollte mal ein Pferd aus Europe nach USA schicken lassen usw. England was a Hot-spot for horse traffic .
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von sisi am Di Jan 14 2014, 00:23

Nein, EU- weit sind die Bestimmungen die gleichen, soweit ich weiß und außerdem würde es dann noch teurer und da ist dann mein Limit erreicht und das geht leider gar nicht mehr.

Aber mein Bekannter ist ja zuversichtlich, daß sich das Problem bald erledigt hat. Ich warte nochmal ab, was der Transporteur sagt.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von azgirl am Di Jan 14 2014, 00:53

Dito !!!


Wie waere es mit Apache nach Athen zu schicken und sie dann nach D reiten?
Du hast Zeit , waere sehr gut fuer euch beide. Ich wuerde dich unterstuetzen soweit ich kann. Glaube da waeren noch mehr Sponsoren hier in Forum..... Abenteuer ruft !!!!
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Amigo1595 am Di Jan 14 2014, 02:01

Das wäre echt mal ne krasse Aktion @azi!  AH! Yes 
avatar
Amigo1595

Anzahl der Beiträge : 8893
Anmeldedatum : 07.08.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von azgirl am Di Jan 14 2014, 03:46

Meine letzte Action war die Unterstuetzung fuer Ben Masters & Freunde die frish eingefangene Mustangs von der Grenze von Mexico, durch ganz America nach Canada ritten .
Die Sissi & Apache koennen das auch machen !!!
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von sisi am Di Jan 14 2014, 09:48

@azi, du hast Ideen  lol Da muß ich jetzt aber anfangen, fleissig zu Apache zu trainieren.  Zwinker 
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von sisi am Mi Apr 02 2014, 17:18

Ich bekomm langsam die Nervenkrise. Mein TA hier hat die tierärztliche Vereinigung angerufen und die sagen, daß für das Pferd der gleiche Pass wie für Hund und Katze ausgestellt wird. Was für ein Schwachsinn.... Der FB-Bekannte von mir, der für die Kommunikation zwischen EU und Griechenland zuständig ist hat sich natürlich auch kaputt gelacht und sagt, daß ich frühestens im Mai den Pass beantragen kann und auch erst dann chippen lassen soll. Na super, im Mai bin ich weg und wenn die Griechen Mai sagen, dann wird es sicher Herbst.... Mein TA soll sich jetzt mit ihm kurzschließen....

Morgen ruf ich nochmal den Typen an, den der Transporteur mir genannt hat. Vielleicht hat der noch eine Idee.

Wenn ich wirklich Apache mit irgendeinem dubiosen Pass nach Deutschland bekomme, müsste ich ihr ja hier einen Pass besorgen. Meint Ihr, daß die mir dann in Deutschland Stress machen?
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von planlos4 am Mi Apr 02 2014, 17:31

naja sisi, was heißt stress machen. Es ist kurz gesagt nicht legal. Zudem kann unter umständen ja alles Mögliche im Pass Kontrolliert werden, Wirbel, Abzeichen usw.

Einen "Ersatz" Pass in Deutschland zu beantragen ist nicht die wahnsinnig große Hürde. Da gibt es durchaus auch Möglichkeiten.

ich bin mal so frei und schreibe hier weiter zu dem Thema. Ich würde mich an deiner Stelle in Deutschland schlau machen wegen einem Pass ausstellen. Ich würde dierekt in Warendorf anrufen. Selbst wenn du einen Pass in Griechenland ausstellen lassen musst, können dir die Deutschen sagen wo es geschrieben stehlt und ob die verpflichtet sind dir einen Pass auszustellen.
avatar
planlos4

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 11.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Umzug mit Pferd nach Deutschland - was muß ich alles organisieren

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten