Aquaristik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Aquaristik

Beitrag von Pergamemnon am Di Okt 22 2013, 17:05

Hi,

musste vor einiger Zeit mein Auto in die Werkstatt geben.
Dort steht ein großes Aquarium (ich schätze mehr als 1000L ) mit Süßwasserfischen darin (Barsche).
Darin sind wenig Pflazen, viele Steine.
Es ist hübsch eingerichtet.

Früher hatte ich auch ein Aquarium.
Ich hab es dann irgendwann verschenkt, wofür ich mich heute Ohrfeigen könnte.

Nun hab ich in Eb.. ein Set (240L Becken inkl. Pumpe, Kies etc.pp) erstanden und werde es in den nächsten Tagen abholen.

Ich freue mich total darauf, habe das Wasser in der Wohnung nämlich sehr vermisst.
Mein damaliges Aquarium hatte als abendliches Highlight ein Mondschein-LED (in Blau:love: ).
Es war ein normales Gesellschaftsbecken, doch bei dem neuen Aquarium habe ich vor ein Welsbecken zu gestalten.

Mit vielen Mangrovenwurzeln, weichen Sand zum gründeln, dichtes Pflanzenwerk was das Oberlicht ein wenig nimmt.
Es ist 1,20 m lang, da haben die Welse viel Platz zum wuseln. Natürlich bekommen sie Höhlen hineingebastelt.

Ich sprühe gerade vor Ideen und bin am gucken, welche Welsarten wie groß werden und zusammen passen.

Habt ihr auch mal ein Aquarium gehabt oder habt ihr was ähnliches?
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von rakete am Di Okt 22 2013, 18:13

Ich habs nicht so mit Wasser Zwinker  aber vom eingerichtetem Apuarium hätte ich gerne ein Foto Yes hört sich auf jeden Fall gut an!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13948
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von azgirl am Di Okt 22 2013, 19:14

Mein Mann & Sohn hatten Fishe vor langer Zeit, Guppies & Minnos.
( auch Hermit Crabs die mein Mann mal am Strand von Florida gefunden hat und in seinem Koffer mit nach Hause brachte.Rolling Eyes ).

Sie hatten viel Spass mit Aquarium einrichten aber mit fuettern oder saubermachen wollten sie nix zu tun haben. Alles ist eingegangen.
Das kleinste Aquarium benutze ich nun fuer die Crickets die unsere Bartagame & Nile Waran fressen.

Meine Maenner sollten einfach keine Tiere haben denn die Echsen darf ICH auch wieder fuettern & sauber machen.

Bilder von deinem Aquarium waeren toll.
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Pergamemnon am Di Okt 22 2013, 19:19

Jaja,
dass liebe Saubermachen lol 
Typisch Männer, sag ich da nur Zwinker

Ich hab schon ne Handzeichnung gemacht wie es aussehen soll.
Es sollen auf jeden Fall Terrassen hinein, unterschiedliche Sandarten (Feiner Quarz und etwas groberer).
Pflanzen hab ich mir schon ein paar Namen besorgt, kaufe ich in Eb... ein.

Und dann der Fischbesatz.
Auf jeden Fall will ich Dornaugen. Welche Welsart ist schwierig. Ich kann mich kaum entscheiden. Aber sie müssen von den Ansprüchen her zu den Dornaugen passen (pH, Wärme, etc.pp.)
Klar mach ich dann Bilder.
Morgen Abend hol ich das gute Stück ab.
Es ist kein Unterbau dabei, also überlege ich grad, wie ich das bastel.
Ytong will ich auf keinen Fall, aber ich liebäugle mit den Massivholzblöcken vom Baumarkt Love 
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von azgirl am Di Okt 22 2013, 19:31


Minnow

Guppy
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von azgirl am Di Okt 22 2013, 19:37

Wir hatten eins mit Unterbau usw.
Fuer das Groessere hatte ich im Second Hand Laden einen Kaffeetisch fuer $ 25 gefunden.Smile 

Da steht nun das Terrarium fuer die Bartagame drauf.
( glaub da sind Bilder im Echsen thread).
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von DunLee am Di Okt 22 2013, 19:52

Oh das hört sich aber spannend an. Ich möchte ja soooo gerne ein Salzwasser Aquarium. Da ich es nicht so mit Fischen habe würde ich es mit Korallen gestalten.
Mein Zweibein ist nur leider dagegen, da er schon ein Aquarium hatte und die Arbeit nicht wieder haben möchte Sad 

DunLee

Anzahl der Beiträge : 2176
Anmeldedatum : 15.10.12

http://www.theartofhorsemanship.de

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von PICO2001 am Di Okt 22 2013, 19:54

Also ich hab auch ein Aquarium...das plätschert immer schön laut lol ! Ich hatte früher da auch Neons und Schertträger drinnen, bis die Schertträgerdame dann so an junge dachte und diese auch bekam und alle anderen in ihrem Gebiet tötete, ja sogar das Männchen...außer so ein Paar silberne Fischlein mit roten Köpfen (ich komm grad garni drauf wie sie heißen) wurde alles dem Erdboden gleich gemacht! Ja die jungen sind nun etwas größer und die silbernen leben auch noch, aber seither habe ich nix anderes rein getan! Nicht das sie mir wieder alles klein macht, das ist es nicht wert!
Welse hole ich aber wieder welche! Hatte mal so nen Silberwels (Panzerwels) der war statt 13 Jahre schon knapp 20 Jahre, der ist dank der alte Hexe und ihrem Stress auch drauf gegangen!

Aber am liebsten, und das ist meine nächste Anschaffung, hätte ich gerne wieder (hatte ich früher mal bzw. mein früherer Ex-Freund damals) Mini-Haie...ich geh kaput..klar Salzwasser aber...die sind soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo....HAMMER ich könnte glei losmachen und welche holen!
Die sind...schwärm...träum...schmelz! Love 
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3185
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Brina am Do Okt 24 2013, 11:30

Ich hatte auch mal 2 Aquarien ... hat mir auch viel Spaß gemacht, aber leider hat mir irgendwann die Zeit gefehlt um die Dinger ordentlich zu pflegen.

Ich hatte ein 84 l Gesellschaftsbecken mit Sand als Bodengrund. Besatz bestand aus Pandapanzerwelsen ( Love ) und schwarzen Neons...

Später hab ich mir noch ein Dennerle Nanocube gekauft, mit schwarzem Sand und einem rot-blauem Kampffischmännlein. Der zog aber irgendwann um in das große Becken und ins kleine kamen Red-Fire Garnelen.

Zweimal bin ich mit den Aquarien umgezogen Umfall ein drittes mal habe ich mir dann erspart und die beiden Becken aufgelöst.
avatar
Brina

Anzahl der Beiträge : 9606
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : Zentrale des Chaos

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Pergamemnon am Fr Okt 25 2013, 23:32

Unglaublich wie viele von Euch schon Erfahrung mit der Aquaristik gemacht haben.

Der Verkäufer hat einen Käufer gefunden, der schneller war als ich.
Habe also mein Aquarium mit Filter und Zeugs nicht bekommen Regen 

Aber ich suche fleißig weiter. Möchte unbedingt wieder ein Aquarium haben.
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von azgirl am Sa Okt 26 2013, 00:36

Schade, aber du wirst schon noch eins finden.Daumendrück 
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Pergamemnon am So Okt 27 2013, 22:03

Ich liege meinen Mann in den Ohren.
Ist doch bald Weihnachten....


avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Pergamemnon am Sa Apr 05 2014, 21:51

Hi.
Endlich hab ich es geschafft und ein Aquarium erstanden.
200 Liter, 5-Eck.
Sand und ein paar Pflanzen sind dabei, einen Filter hab ich auch schon ersteigert, aber es fehlt noch Unmengen von Zeugs.
Bilder kann ich zur Zeit nicht hochladen, nutze nur ein tablet.
Aber ich werden das ganze Einrichten dokumentieren und festhalten.
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Brina am Sa Apr 05 2014, 21:55

Yeah Glückwunsch! Freue mich schon auf die Bilder! Hast du schon die Besatzung geplant?
avatar
Brina

Anzahl der Beiträge : 9606
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : Zentrale des Chaos

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Pergamemnon am So Apr 06 2014, 13:00

Ich hatte gedacht, dass ich zwei welsarten einsetzen möchte.
Eine L-welsart und eine kleine panzerwelsart.
Dann evtl. Ein Pärchen schmerle und viiiile bunte Neons.
Und da ist es auch schon voll, das Becken.

Bei den l Welsen dachte ich an hexenwels. Der ist recht friedlich.
Panzerwelsart evtl. Glaswelse oder harlekinwelse.

Alternativ dachte ich auch an ein flösselaal paar... Aber nur die ist doch etwas langweilig
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Brina am Mo Apr 07 2014, 09:13

Schön Love die Hexen find ich super und Panzerwelse und Neons sowieso Love *selbst welche hatte*

Gerade hab ich nur ein Foto direkt nach dem Einrichten hier - deswegen ists auch noch so trübe... Muss mal zu Hause schauen, ob ich noch mehr hab Yes 


lol die Ananas habe ich von meiner kleinen Schwester zum Geburtstag bekommen :D

hachja bisschen Sehnsucht bekomm ich da ja schon Pfeiff aber ich "darf" nicht... kein Platz, keine Zeit, kein Geld und mein Zweibein wär wohl auch weniger angetan
avatar
Brina

Anzahl der Beiträge : 9606
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : Zentrale des Chaos

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Keksi am Di Mai 05 2015, 15:36

So dann hole ich den Threat mal wieder hervor *von Staub befrei*

Ein richtig tolles Aquarium hast du da eingerichtet @Brina

Ich habe ein 20l Nano Cube mit ca. 16 Red Fire Garnelen und ein paar Turmdeckelschnecken. Die Schnecken haben schon angefangen sich brav zu vermehren, sind aber auch schon länger im Aquarium Zwinker

Ich bin eigentlich recht zufrieden und habe mir mit dem AQ einen Traum erfüllt.
avatar
Keksi

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 26.04.15

Nach oben Nach unten

Re: Aquaristik

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten