Stallmiete

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Nonstop Hanover am Do Jul 14 2011, 19:50

Also ich zahle für meinen OS 150€. Es gibt einen umgebauten Kuhstall mit Paddock. Alles befestigt und gut eingezäunt. Paddock aus Hackschnitzeln. Eine kleine Wiese kann angeschlossen werden.
Sattelkammer gibt es auch.
Dazu große saubere Weiden mit gutem Gras. Und das so wie ich Lust und Laune habe, also momentan 24h.
Einen kleinen Sandplatz gibt es auch. Reicht für Bodenarbeit.
Zur Halle muss ich in ein Nachbarort. Gelände ist toll, viele schöne Wege. (Nutze ich ja noch nicht).

Mithelfen "muss" ich. Ich helfe beim Koppeln bauen, beim Heumachen und kaufe auch mal Futter ein, Äppel den Paddock ab und Miste. Tue es aber gern.
OS ist VP. Futter ist also dabei. Aber da ich noch nicht weiß, ob ich das Müsli mag, kaufe ich mir eventuell anderes. Ist aber dann "mein Problem" Zwinker So kann ich mich immer drauf verlassen, dass mein Hü versorgt ist, dass es ihm gut geht und wenn etwas ist, dann wird sofort was getan. Hufschmiedetermine und Impftermine weden immer zusammengelegt.

Findet ihr den Preis ok?
Ich habe mich garnicht groß woanders hinorientiert..
Hier im Nachbarort würde ich für Box/Koppel + Halle 230€ zahlen. VP. (Meiner Meinung nach, die schlechtere Haltung. Zumindest für mein Trabi)
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Vina am Sa Jul 16 2011, 21:46

Hey hou,
also ich zahle momentan 190€ im Monat, habe aber die Möglichkeit durch Beihilfe einiges an Rabatt zu bekommen ( Stundenlohn 5 € .. ) . Inbegriffen ist Herdenhaltung + Paddock mit Hütte&Co , 24h Weidegang im Sommer, Fütterung, medizinische Versorgung ( bei kleineren Wunden ) , 4x Wurmkur , Reithalle + Reitplatz ( allerdings begrünt ) & super Ausreitgelände ...
also Nonstop, ich finde für 150€ hört sich das top an! mich würde noch interessieren mit wievielen dein Pferdchen dort steht Zwinker
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3040
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Nonstop Hanover am So Jul 17 2011, 00:48

Mit meinem sind es 3 Pferdchen. Ich bin der einzige Einsteller. Eine kleine Traberherde.
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Jojo am Mi Aug 03 2011, 12:27

Was ich zu Vina noch dazu sagen möchte, wir haben ja nur ein PFerd und da wir zu zweit sind haben wir sogar noch die Möglichkeit, wenn wir ausreiten wollen eines der PFerde der Pensionsgeberin zu reiten.
Also ich bin mit unserem Preis echt zufrieden. Bei uns in der Nähe im Stall nehmen sie sogar 350€ bei Boxenhaltung. Das fin ich echt krass
avatar
Jojo

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Fulda

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von GesineFlora am Mi Aug 03 2011, 17:52

Sollte ich jemals in einen anderen Stall umziehen müssen, dann wäre ich auch bereit 180 € auszugeben. Preis - Leistung - hört sich für mich eigentlich ganz gut an. Aber ok. Ich hab mich auch mit Preisen noch nie auseinander gesetzt, da meine Mädels ja bei meinem Freund stehen.
avatar
GesineFlora

Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 09.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von blondie am Fr Aug 19 2011, 07:40

*puh* am Samstag kommen die ersten Interessenten als Einsteller ...

dachte jetzt doch nicht das es so schnell geht!

Hatte zwar schon viiiiele Anfragen aber als sie den Preis gehört haben war Ihnen das zu teuer Schulterzuck

Die würden glaub ich super zu uns passen Yes ein 2,5 und ein 28 jähriger ... mal sehen Zwinker

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17975
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Baracuda am Fr Aug 19 2011, 07:55

oh es geht los.. Yeah
Daumendrück Viel Glück
avatar
Baracuda

Anzahl der Beiträge : 5375
Anmeldedatum : 24.05.10
Ort : Mal am See und mal im Schwarzen Wald

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von rakete am Fr Aug 19 2011, 07:57

Also ich fahre nicht zu blondie am Samstag...bevor hier Gerüchte aufkommen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Drück dir die Daumen das die beiden Pferdchen was sind und die "eventuell" Einsteller auch![Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13974
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von blondie am Fr Aug 19 2011, 08:00

Ja die Chemie muss schon stimmen...

@kete
na deinen Alex hätte ich auch genommen Zwinker und dich *g*

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17975
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von rakete am Fr Aug 19 2011, 21:38

Dankeschön [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13974
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von blondie am Di Nov 08 2011, 11:23

*räusper*

mal rauskram... was soll ich sagen ich bin gestern "angehauen" worden was ich denn verlange... die kennt meinen Stall und sagt ich sei viel zu billig! könnte locker 1/4 mehr nehmen... Rolling Eyes

Gut ich muss am Jahresende mal überschlagen weil die ganzen Versicherungen, Wasser, Strom alles kommt und dann sehen wir weiter...

*seufz* so ne kleine Halle wär´noch nett Pfeiff


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17975
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Bláinn am Di Nov 08 2011, 11:32

Ohne es böse zu meinen, aber ICH würde nicht mehr als 200 zahlen, denn du hast keinen wirklichen Reitplatz und keine Halle!!
Klar dein Stall ist neu und groß aber es ist jetzt ja zb auch kein Hit Aktivstall wo die Pferde mit diesen Fressautomaten gefüttert werden oder wo alles mit sündhaftteuren Stallmatten ausgelegt ist.
Dein Paddock ist im Vergleich zu anderen Ställen vom Boden her besser, was die 200€ rechtfertigt, aber in meinen Augen nicht mehr!

Auch die Größe hinten beim Heu oder wo dein Hänger steht bringt ja dem Einsteller nichts!

Meine ehrliche Meinung
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6929
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von blondie am Di Nov 08 2011, 12:43

Ich war ja auch etwas verdutzt aber bei uns gibt es solche OS nicht Blainn, nur Matschpaddocks und kleine Hütten, im Prinzip hat sich das Thema eh n. Jahr mehr oder minder "erledigt".

Joa die Matten kommen noch Blainn Zwinker n. Jahr

Halle - wenn wir genehmigt bekommen - kommt früher o. später auf jeden Fall noch irgendwann...

Aber mal was anderes... findet ihr die Futterautomaten gut?

edit: Eigentlich rechtfertigt ein Automat oder gar Matten einen Einstellpreis nicht (denn das ist eigenltich nur Erleichterung für den SB der dann kein gerenne mehr hat oder sich Einstreu sparen kann)



Zuletzt von blondie am Di Nov 08 2011, 13:08 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17975
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Fellnase am Di Nov 08 2011, 13:00

Meinst du für das Kraftfutter oder auch für`s Heu ?

Kraftfutterautomaten finde ich ok, aber Heuautomaten...naja...

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14625
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von blondie am Di Nov 08 2011, 13:05

@fellnase
Heuautomaten... KF-Automaten Schulterzuck finde ich eher unnötig da wir so gut wie kein KF füttern

schaut mal hier
http://www.ade-futterautomaten.de/kontakt.html

hab mir das schon mal überlegt wenn man jetzt mal abends unterwegs ist bzw. Termine hat wäre das schon praktisch aber ob die besser sind als engmaschige Heunetze?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17975
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von fribi am Di Nov 08 2011, 13:14

Diese Heuautomaten sind bei Baracuda im Einsatz. Die sind programmierbar, man kann jedem Pferd unterschiedliche Futterzeiten zugestehen.

Aber in einem OS sind die nicht so praktisch, denke ich. Denn da kann das ranghöhere Pferd die anderen vom Fressen fernhalten. Da fände ich Heunetze besser. Es gibt ja auch große Futterraufen, rund oder eckig, überdacht oder offen. Man kann viel Heu drin anbieten und alle Pferde können in Ruhe fressen. Das Heu dort lässt sich zusätzlich noch mit einem Netz abdecken.

Das könnte ich mir bei einem OS besser vorstellen.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12348
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Gast am Di Nov 08 2011, 13:23

Also ich würde nicht mal 200 euro zahlen. An den Preisen orientiert die hier so im Umland kursieren. Man zahlt ja im Verein schon 250, in anderen Boxenställen auch so 200. In manchen sogar nur 160 für nen Pony.
Und da sind meiste Halle und/oder Platz dabei.

Klar der Stall ist neu und alles.... aber dennoch steht zum Reiten nicht viel zur Verfügung, ...zumindest noch nicht. Wenn du wirklich noch ne Halle baust sieht das schon wieder anders aus.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von blondie am Di Nov 08 2011, 13:24

@fribi
ja daran hab ich auch schon gedacht (futterraufe mit dach)

edit @Niesel klar richtet sich das auch nach der umgebung Zwinker da gilt eben Angebot und Nachfrage


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17975
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Gast am Di Nov 08 2011, 13:39

Obwohl es hier eigentlich auch keine Offenställe gibt. Hier ist der Bedarf danach noch nicht so groß.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Bláinn am Di Nov 08 2011, 13:55

180 is bei uns ein regulärer Preis für nen guten OS mit Platz.
Um die 220-250 mit Halle und Boxen mit Halle fangen bei 270 an und enden bei um die 350! je nach dem ob mit Paddock und Raus-und reinbringservice!

avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6929
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Baracuda am Di Nov 08 2011, 17:11

Bei mir im Stall erfolgt die komplette Fütterung mit diesen Automaten. (Boxenpferde und Offenstall) Weil ich eben persönliche Erfahrung damit machen konnte, finde ich es eine gute Sache.
Bei uns kommen alle Pferde an das komplette Futter. Für die sehr schwachen steht ein seperater Bereich zu Verfügung alle anderen haben mit den Automaten überhaupt kein Problem. So hat man eben die Möglichkeit sehr oft am Tag ganz individuell zu Füttern.
Wir haben zu den Automaten eine überdachte Raufe (mit Netz abgedeckt) mit Stroh. Die Pferde können also unbegrenzt das Stroh und nach Bedarf das Heu fressen.
Meine Luci ist ein Pferd welches alleine vom anschauen dick wird. Aus diesem Grund finde ich Heu in Netzten oder in so Raufen (wo konstant gefressen werden kann) nicht gut.
Luci ist ein sozial geschädigtes , sehr rangniederes Tier, aufgrund ihrer leicht Futtrigkeit war ein Zugang in den Geschützen Bereich nicht möglich (Heu in Raufen) und auch sie hat wirklich alles Heu und alles Kraftfutter aus den Automaten bekommen
avatar
Baracuda

Anzahl der Beiträge : 5375
Anmeldedatum : 24.05.10
Ort : Mal am See und mal im Schwarzen Wald

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Goldi83 am Mi Nov 09 2011, 08:41

Ich zahle im Monat , allerdings alle zwei Monate wegen Müsli 169 Euro nehme noch Stroh steh aber bald auf Leinstreu ,die sacke Kosten jetzt auch schon so an die 8euro Mitlerweile.
Habe für 15 Säcke 111 Euro bezahlt...
Steh aber auf Selbstversorger heißt selber raus/rein bringen misten füttern Eigentlich auch, das machen aber allerdings andere weil ich hier sonst mit Rad im Dunkeln los müsste..
Pferde kriegen immer gegen acht Uhr Futter und so.
Das ist für mich zu früh.
Müssen also alles selber machen und uns auch alles selber besorgen an Heu und so .
avatar
Goldi83

Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : Rees-Haffen

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von rakete am Do Nov 10 2011, 08:33

Unser SB erhöht ab 1.1.2012 auch schon wieder Rolling Eyes wir liegen dann bei 250,- VP im Monat!
Futterautomaten kenne ich so gar nicht und OS gibt es hier auch nicht...hab da also auch preislich keinen Anhaltspunkt!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13974
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Ósk am Do Nov 10 2011, 15:21

Bei uns kostet es aktuell 160 im OS mit drainiertem Paddock & beleuchteten Plätzen. Da würd auch keiner 200 zahlen - ne Box in nem VP Stall mit 2 Hallen kostet hier ca. 200.

Automaten kenne ich persönlich nicht so, aber eig finde ich die Idee sehr gut!
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von grabsi am Fr Nov 18 2011, 13:41

Ich finde diesen Thread hier super, da hat man wenigstens mal realistische Preisvergleiche. Die Leute reden ja so ungern über das Geld, aber wie kann man sich informieren, wenn einem nichts gesagt wird. Also danke schön an alle, die ihre Erfahrungen hier mit anderen teilen!
Ich selber habe noch kein eigenes Pferd, brauche daher auch noch keinen Stall, aber vielleicht wird das in der Zukunft ja noch! Das wäre ein großer Wunsch von mir.

grabsi

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 18.11.11

Nach oben Nach unten

Re: Stallmiete

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten