Entrosten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Entrosten

Beitrag von MikosMädel am Di Okt 01 2013, 08:44

Hallo ihr Lieben! Die Neue hat ne Frage. Und zwar hatte ich die Trense von meiner Rb in den Fittichen und hab nach intensiver Lederpflege versucht die Metallschnallen zu entrosten und bin kläglich gescheitert.Nun zu Euch habt ihr Tips Tricks oder kniffe für mich?

MikosMädel

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 27.09.13

Nach oben Nach unten

Re: Entrosten

Beitrag von Escha am Di Okt 01 2013, 12:11

Mein Wundermittel heißt: Ballistol Öl! Smile 

ist super zur Lederpflege, hilft beim entrosten, verhindert einfrieren von Schlössern im Winter, gegen quitschende Scharniere ect. ect. ect.
Ist lebensmittelecht und ist sogar beim versehentlichen verschlucken absolut unbedenklich! Also kein Drama, wenn Reste an der Trense bleiben und vom Pferd aufgenommen werden.

Ich nutze Ballistol seit Jahrzehnten für alles mögliche und schwöre drauf Yes 


Du bekommst es z.B. in Baumärkten, bei Jagdhandel, ab und an gibt es das auch bei Tier/Pferdehandel zu kaufen.
Bestimmt aber auch übers I-Net, z.B. ein großes Auktionshaus http://www.ebay.de/itm/Ballistol-Ballistol-Universalol-Ballistol-Spray-Ballistol-Universalol-Gebinde-/370867756659?pt=%C3%96le_Schmierstoffe&var=&hash=item565970de73


Escha

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 03.08.13
Ort : Südhessen/Bergstrasse

http://inge311.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Entrosten

Beitrag von Floke am Do Okt 03 2013, 07:41

Es gibt auch spezielle Pasten zum Entrosten. Findet man auch im Baumarkt.
Funktioniert gut, ist allerdings nicht ganz so vielseitig wie Eschas wundermittel Zwinker
avatar
Floke

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Entrosten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten