Kofferraumabsperrung für den Hund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Pensiero am Mo Jul 05 2010, 14:16

Hallo Foris,

hab mal eine Frage an alle, die so eine Art Gepäcknetz oder ein Hundegitter in ihrem Auto haben.

In meinem alten Auto hatte ich ein Hundegitter zur Sicherung des Hundes im Kofferraum. Ich musste so was reinmachen, weil mein Hund immer über die Rücksitzlehnen gesprungen und dann irgendwo anders im Auto gesessen ist. Mit dem Gitter war das kein Prolem mehr.
Nun habe ich ein neues Auto aber dieses Gitter möchte ich nicht mehr haben. Bei der Variante die ich habe sind zu viele Nachteile aufgekommen. Dann habe ich mir so ein Netz besorgt, das kinderleicht in der Montage sein soll... Naja, davon hab ich nichts gemerkt!

Das sollte man so anbringen, dass es durch die hinteren Fenster an der Dachreling befestigt oder im Auto verschraubt werden sollte. Nee, das kommt ja nicht in die Tüte.
Als Extra-Zubehör gibt es das bislang für mein Auto nicht, hab auch schon im Heimtierladen bzw. bei einem Auktionshaus geschaut, finde nicht das Richtige.

Könnt ihr mir weiterhelfen oder Anregungen geben?





Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5210
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von blondie am Mo Jul 05 2010, 15:02

hm das mit dem Zubehör kenn ich gut Rolling Eyes gerade wenn die Autos noch nicht lange auf dem Markt sind Yes

guck doch mal da sind zwei Universalgitter die lassen sich problemlos einstellen und man muss nixe schrauben Yes

Hundegitter

und bei

zooplus

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17938
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Pensiero am Mo Jul 05 2010, 15:47

Danke für die Links blondie!

Aber ich wollte kein Gitter mehr, die machen mich kirre. Die klirren ständig. Dann klemmt man die gegen den Fahrzeughimmel und das gibt doofe Spuren.
Ich wollte eher so ein Netz, aber da finde ich keines, bei dem die Anbringung gut ist.

Hat noch jemand Vorschläge???

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5210
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von fribi am Mo Jul 05 2010, 15:48

Es gibt doch auch solche Boxen - ich selber hatte das nicht, jedoch schon bei Anderen gesehen. Wäre das vielleicht was?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12326
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von blondie am Mo Jul 05 2010, 16:37

ach ja stimmt du meinst sowas:


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17938
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Pensiero am Mo Jul 05 2010, 21:20

Nee, Transportboxen sind keine Alternative, da die den ganzen Kofferraum blockieren. Alleine hätte ich Müh und Not die heraus bzw. hinein zu bekommen und die sind mir echt zu unflexibel.

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5210
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Fellnase am Mo Jul 05 2010, 22:04

Ich habe den Transporter hier, der kommt seitlich längs ins Kofferraum rein, daneben hat man dann immer noch genug Platz


Quelle: Freßnapf

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14560
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Ostfriesenmädel am Mo Jul 05 2010, 22:59

Habe mal von einem Polizisten gehört, das Netze nicht als Sicherung genügen, wenn es mal zu einem Unfall kommen sollte . . .

Da ich auch kein Gitter im Wagen haben möchte, transportiere ich meine Hündin im Kofferaum im Geschirr mit dem Sicherheitsgurt, welchen ich durch den Rücksitz in die dort vorhandene Anschnallvorrichtung stecke, was auch verkehrsrechtlich in ordnung ist.

Das sieht dann so aus, nur dass meine Hündin eben vom Kofferraum aus angeschnallt habe und nicht vom Rücksitz . . .

Quelle:Zooplus

avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 1880
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von fribi am Di Jul 06 2010, 09:03

Ein Netz wäre mir auch zu unsicher. Für mich käme aus Sicherheitsgründen nur ein Gitter oder eine Box in Frage.

Den Sicherheitsgurt für Hunde kannte ich noch gar nicht, scheint aber auch eine gute Alternative zu sein, vor allem in einer Limousine.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12326
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Fellnase am Di Jul 06 2010, 10:05

So einen Gurt (der Hund trägt ein Geschirr) haben wir auch, der wird normal angeschnallt, wie bei einem Menschen, nicht vom Kofferraum aus. Das nimmt unser Hund, wenn er mit den Schwiegereltern mitfährt, weil die Box nicht in das Auto vom Schwiegervater reinpasst.

Hunde müssen beim Transport im Auto immer gesichert sein (Bußgeld 35,-).

Zusätzlich zu der Box haben wir im Auto noch ein Gitter.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14560
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von LadyMorgaine am Do Jul 15 2010, 21:51

Die Netze sind wirklich Mist.
Die passen auch grundsätzlich nie..
Habe eine Weile auch damit geliebäugelt, aber jedes Mal zurückgebracht.
Sie halten nicht, und der Hund kommt durch, wenn er das will!
Bei den meisten Netzen hat der Hund nämlich rechts und links platz um durchzukommen...
Es gibt wohl tolle Gitter von Kleinmetall. Die sollen super sein. Meine Motte fährt aber auf der Rückbank mit und wird dort angeschnallt. Damit das Auto aber hübsch bleibt, musste eine perfekte Autoschondecke her:
http://www.autozubehoer.de/Auto-Tier/Hund-Katze/Transport-Sicherheit/KLEINMETALL-Allside::993.html?XTCsid=34e9lj4d46tvqp7q4o266vg4e2
Da wird wirklich nichts dreckig, der Seitenschutz ist super und der Hund kann nicht in den Fußraum plumpsen.
avatar
LadyMorgaine

Anzahl der Beiträge : 448
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Pensiero am Do Jul 15 2010, 22:53

Ja, ich komme wohl nicht um ein Gitter herum. Aber ich habe nun gesehen, dass es Gitter gibt, die man an den Kopfstützen befestigt und die in Null-Komma-Nix (ab-)montiert werden können.

Aber das sind dann eben auch mal wieder um die 80 Euro.... *bäh*

Als Kofferraumschutz habe ich das hier:
http://www.fressnapf.de/shop/kofferraum-schutzdecke

Find ich echt prima diese "Schutzeinrichtung", da es eben auch einen Stoßstangenschutz hat!

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5210
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von blondie am Fr Jul 16 2010, 08:40

@Pensiero schrieb: Aber ich habe nun gesehen, dass es Gitter gibt, die man an den Kopfstützen befestigt und die in Null-Komma-Nix (ab-)montiert werden können.

Pfeiff das hab ich doch schon gesagt Zwinker

Aber ich glaube auch das du mit einem Gitter einfach besser fährst als mit dem Netz Yes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17938
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Pensiero am Fr Jul 16 2010, 10:07

@blondie: Alzheimer lässt grüßen! Nun weiß ich wieder, warum mir das Zeugs so bekannt vorkam... Ups

Werde nun mal schauen, welche Varianten es gibt und in welchen Preisklassen. Wird sich schon was finden!

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5210
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Kofferraumabsperrung für den Hund

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten