Vierkampf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vierkampf

Beitrag von Dievonda am Mo Aug 26 2013, 16:13

Hallo liebe Foris,

nächstes Jahr möchte ich - so habe ich es mir in den Kopf gesetzt - das erste Mal bei einem Vierkampf starten. (Laufen, Schwimmen, Dressur und Springen)

Leider findet man im Netz kaum etwas darüber und vor allem für Senioren scheinen diese Wettkämpfe eher selten stattzufinden.
In meiner Region habe ich lediglich 3 Veranstaltungen gefunden. Nur einer davon scheint für alle Altersklassen offen zu sein.

Wer kennt sich aus? Wer weis was?
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Vierkampf

Beitrag von gipsyking am Mo Aug 26 2013, 17:08

Hier sind die auch nur für Junioren.

Leider.

Wenn Du mehr erwachsene Reiter kennst, die mitmachen würden, organisiert selber was.

Bei uns war der Jugendvierkampf auch am Stall.

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Vierkampf

Beitrag von Friedaaa am Mo Aug 26 2013, 18:26

Huhu, ich bin exvierkämpferin...
avatar
Friedaaa

Anzahl der Beiträge : 2851
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: Vierkampf

Beitrag von Dievonda am Di Aug 27 2013, 18:13

Ja schön, dann schreib doch mal was dazu! Zwinker  Erfahrungen? Tips? Sonstiges?

Das mit der Orga am Stall find ich auch eine gute Idee, nur leider hat unser Stall keinen Reitverein.
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Vierkampf

Beitrag von Friedaaa am Di Aug 27 2013, 19:17

Hm also ich bin auch bei den junioren im Team gewesen. Das Training war hart, täglich mit dem Pferd in die nächste Stadt fahren und entweder Dressur oder springen trainieren, danach noch lauf oder schwimmtraining. Sportlich wurde, wie ich damals fand, viel verlangt. Reiterlich wäre es nie und nimmer meine Idee gewesen mich dort anzumelden, ich wurde vom Trainer gefragt und das Team hat mich immer aufgebaut und aufgefangen, weil ich die schwächeste und jüngste reiterin war und alle mega klasse Pferde hatten im Vergleich zu mir. Ich hatte nur meine 0815 rb. Tja das war dann auch der grund, warum ich damit aufgehört habe. Das Pferd hat die springleistung nicht erfüllt, der besi wollte mir ein anderes zur Verfügung stellen, aber das kam für mich nicht in Frage. Was magst du denn noch so wissen? Achja zeitlich würde ich das jetzt im Berufsleben nicht mehr schaffen...
avatar
Friedaaa

Anzahl der Beiträge : 2851
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: Vierkampf

Beitrag von gipsyking am Mi Aug 28 2013, 13:51

@Dievonda schrieb:Ja schön, dann schreib doch mal was dazu! Zwinker  Erfahrungen? Tips? Sonstiges?

Das mit der Orga am Stall find ich auch eine gute Idee, nur leider hat unser Stall keinen Reitverein.
Unserer auch nicht.

Er arbeitet mit einem Reitverein zusammen.

Das reicht.

Der Reitverein meldet ja z.B auch die Abzeichenprüfungen an.

Und das Turnier.

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Vierkampf

Beitrag von Nevitana am Mi Aug 28 2013, 13:59

Ich habe echt Respekt vor Menschen die so etwas können. Weder mein Pferd, noch ich wären begabt bzw. sportlich genug dafür gaga.
avatar
Nevitana

Anzahl der Beiträge : 1708
Anmeldedatum : 07.05.13

Nach oben Nach unten

Re: Vierkampf

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten