Hufschuhe

Seite 5 von 38 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 21 ... 38  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Sa Sep 04 2010, 18:04

Hach... hab den Huforthopäden versucht zu erreichen Handy und Festnetz hört nicht Sad

@Monky
er hat ja gesagt er nimmt sie ohne weiteres wieder zurück, richtig testen kann man sie eben erst wenn man reitet hat er gesagt Schulterzuck im Schritt hielten sie ja bombig...

Naja wenn dann werdens halt dann doch die Renegade mal sehen der soll auf jeden Fall so schnell wie Möglich jetzt wieder kommen!

Die Easyboots hab ich schon gesäubert und verpackt.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von Monky am Sa Sep 04 2010, 20:35

Hast du keine Testschuhe bekommen die du eine Woche lang testen konntest, oder wenigstens für einen Ausritt?? Das bekommt man sogar bei Krämer Pferdeshop, und das sogar mit Zubehör!

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am Sa Sep 04 2010, 21:31

Als bei Nick die Hufschuhe angepasst wurden (es werden da ja nur die Unterschalen ohne die Neoprengamaschen anprobiert), musste ich immer auch vortraben incl. Wendungen. So konnte man sehen, welche Schalen halten und welche nicht.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am So Sep 05 2010, 08:48

@Monky
nö keine Testschuhe

@fribi
doch das haben wir auch gemacht Schulterzuck da hatten sie gehalten

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am So Sep 05 2010, 09:48

Wurden die Hufe in der Zwischenzeit bearbeitet?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Mo Sep 06 2010, 08:07

Nein der war doch erst vor ner Woche da... @fribi

Hab immer noch keinen Rückruf bekommen ... werd den heut noch mal anrufen.


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von Bláinn am Mo Sep 06 2010, 08:22

Oh das ist blöd.

Ich hab meine am Anfang ein paar mal verloren weil der Krallenschutz noch dran war. Den hab ich jetzt seitdem nicht mehr dran und jetzt halten sie bombig. Und die Krallen verursachen überhaupt keine Abschürfungen oder ähnliches an den Hufen.

Aber dann werden die Hufschuhe nicht passen, Blondie. Wenn sie so oft runtergehen.

SChatz hat ja die Boa Horse boot. Die sind zwar höher, ABER du musst auch die Hufform beachten. DIe Boa´s sind z.b für runde und steile Hufe. Sylvano hat runde, aber keine Steilen. Deswegen kommt da noch ein Comfort Pad rein, damit er einen Ticken höher steht!

Das muss man immer individull aufs Pferd beziehen. Die Renegade sollen super sein, aber die müssen auch super passen, ansonsten waren die KUnden mit mäßig passenden auch eher unzufrieden. Hat Schatz nämlich auch überlegt!

Von Easyboot gibt es noch den Bare und den Edge. Einer von den beiden (habs grad nicht im Kopf) ist extra für unregelmäßige Hufe - vll schaust dir den mal an!

Easyboot ist wirklich eine super Marke. Ich seh den Unterschied von dem Boa zu meinem Easyboot. Der Boa hat ein Gewicht - heavy! Da musst du das Pferdebein auch erstmal an das Gewicht gewöhnen (wegen Sehnen, Bändern usw)

Hufschuhe sind ein Thema für sich - oft muss man ausprobieren, bis man den richtigen gefunden hat (auch wenn Größe und die Theorie oft sagen, dass er passt!)
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6913
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Mo Sep 06 2010, 08:33

Hach ist echt zum Mäuse melken...

Selbst ohne den Krallenschutz verlor ich die ja Sad

Ich weiß nicht ob die Bare bzw. der Edge was für uns wäre... die haben ja auch die Gamasche dran der Huforthopäde meint ja das meiner dadurch das er so weit übertritt die Schuhe hinten erwischt und sich so auszieht Schulterzuck wenn das so ist würden die Gamaschen reißen, sagte er zumindest...

Hm rund sind sie nicht eher eigentlich ganz normal ... daher dachte ich ja das die Easy perfekt wären ...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am Mo Sep 06 2010, 08:43

Mal eine Frage - warum kommt eigentlich der Easyboot Glove bei Dir nicht in Betracht? Was für eine Hufform hat Dein Haffi?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Mo Sep 06 2010, 08:59

Den Glove haben wir doch gleich immer verloren ...

Allerdings bräuchte der so einen Powerstrap der war nicht dran....

Aber die Gloves sind doch von der Schale her genauso aufgebaut wie die 2007er hinten am Ballen...

Ich glaub ich ruf auch noch mal im Hufshop an...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am Mo Sep 06 2010, 09:03

Das ist ja wirklich eine blöde Situation. Ein Anruf im Hufshop ist sicher eine gute Idee. Für uns Laien ist es ja auch nicht einfach, den richtigen Schuh für die Hufform unseres Pferdes zu finden. Es gibt einfach zu viele Modelle mit ihren spezifischen Vor- und Nachteilen.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Mo Sep 06 2010, 09:13

@fribi
Hufform kann man hier erkennen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am Mo Sep 06 2010, 09:15

Die sind natürlich sehr flach, was vermutlich für die schlechte Haltbarkeit verantwortlich ist. Kannst Du diese Fotos auch dem Hufshop zur Verfügung stellen? Ich bin mal gespannt, welche Schuhe für diese Hufe empfohlen werden.

Könnte es eigentlich auch sein, dass Du nur eine falsche Größe bekommen hast?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Mo Sep 06 2010, 09:18

Das ist eine gute Idee @fribi!

Falsche Größe in wie fern?
Beim sauber machen hat man eigentlich schon gesehen das der Huf da korrekt bis vornen drin steht... nur nicht rund eben ganz ausfüllt...
die 2er gingen gar nicht drüber

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am Mo Sep 06 2010, 09:20

Das war nur eine Vermutung mit der evtl. falschen Größe. Manchmal wird das ja auch beim Versender verwechselt.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Mo Sep 06 2010, 09:24

So hab gerade eine Email an hufshop geschickt mit den Bildern... bin mal gespannt was sie sagen.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von Bláinn am Mo Sep 06 2010, 10:21

Ähm will ja nichts sagen, aber die Boa Horse boots haben auch eine Gamasche.

Zu der Gamasche kann ich nur sagen: Sylvano tritt extrem!! über und hat sher viel Beinaktion und selbst der tritt sich NICHT rein. Der donkt wender ab und zu gegen aber er tritt sich nicht rein!

Unser Huforthopädin hat sogar gesagt, dass das eher gut ist, dass die eine Gamasche hat, weil so das Verletzungsrisiko viel geringer ist und er sich die Schuhe so nicht runterdappen kann! Stimmt auch, ist auch rein von der Logik und dem Aufbau der Schuhe gar nicht möglich!

Da würd ich an deiner Stelle testen, BLondie.

Die beim Hufshop sind wirklich super. Und testen und zurück schicken ist bei denen auch selber kein Problem. Hat Schatz ja auch gefragt, weil eben mal 200 Ökken ausgeben für Schuhe, die dann vll gar nicht passen, ist schon ein Haufen GEld!
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6913
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von Monky am Mo Sep 06 2010, 11:16

@Blondie ich hatte am Anfng ja die Dallmer, weil er vorne auch erher kurz und flache war von der Hufform... da haben die Bombig gehalten. Für den Gloves sind sie bisl zu flach...meine sind bilchen steiler geworden ( wo wir ja drauf hingearbeitet hatten) und sind aber immer noch an Tick zu flach. halten aber trotzdem.
Wie schwer gingen denn die Gloves anzuziehen.. sie müssen auf den mm passen und daher eig auch relativ zäh drauf gehen dann halten sie bomben fest. Bei meinen hinteren sind sie ja um einen hauch zu gross... sie gehen auch sehr leicht drüber zustulben.. halten aber durch die Klettgamasche umd die Fessel auch in eig jeder Reitlage Yes sie werden nur bisl schief ( also das V ist nicht ganz mittig ) daher werd ich mir die stipps drauf machen lassen beim nächsten Hufpflegetermin Zwinker
Beim Krämer ( falss ihr einen in der Nähe habt) kann man die Schuhe für eine Woche testen... nimm dir halt zwei Grössen mit ( eine die du schon hattes und eine kleiner) da diese auch die Gamaschen drann haben , und teste so mal ( nicht nur die ohne gamasche ) evtl kannst ja sehen ob sie halten und sich die günstigen Stripps doch rentieren würden...

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Mo Sep 06 2010, 11:30

der n. Krämer ist ca. 120km weg... Richtung Nürnberg komm ich eher selten bis gar nicht.

Ich hab noch mal nachgelesen... den Easy 2007 empfehlen sie eigentlich nicht bei flachen Hufen oder Hufen mit vorgeschobenen Trachtenrand... *toll* wobei die Gloves schon...

Ich warte mal auf die Antwort von hufshop...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von Monky am Mo Sep 06 2010, 11:39

Frag doch mal an evtl versenden sie die Schuhe auch ..
Dallmer versendet soweit auf Nachfrage auch die Testschuhe...

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am Mo Sep 06 2010, 11:46

Auch Nicks Hufe sind eigentlich noch zu flach für die Gloves (die aber dennoch halten.....), aber nicht ganz so flach wie bei Blondies Haffi.

Ich bin jetzt schon mal gespannt, was die vom Hufshop sagen.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Di Sep 07 2010, 08:11

Hmpf... also vom Hufshop noch nichts

Dafür hat mein NHC Pfleger angerufen... er hat gemeint das er die Schuhe mit Filz ausgleichen kann bzw. mit Einlagen und die Gamaschen sollten wir probieren... hatte das schon mal bei einem Pferd und hat das so lösen können...

Die Renegade gibts in Haffis Größe (noch) nicht... die sind leider zu kurz Sad

Mit Dallmer hat er jetzt noch nicht gearbeitet...

Am Samstag um 14 Uhr hab ich jetzt noch mal Termin wollen auf eine Wiese gehen und alle Gangarten durchprobieren mit Reiter.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am Di Sep 07 2010, 08:14

Gibt es für Deine Hufschuhe passende Gamaschen? Sind die dann mit den Schuhen verbunden? Oder wie muss ich mir das vorstellen?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von blondie am Di Sep 07 2010, 08:23

Japp die Gamaschen kannst du auf alle Boots machen @fribi

Im Prinzip macht man aus dem 2007er Boots einen Epic

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von fribi am Di Sep 07 2010, 08:32

Ah okay, danke. Das sind dann ja solche Gamaschen, die ich auf den Glove auch habe.

Ein einziges Mal habe ich jetzt einen der Schuhe im Galopp verloren - er hing aber noch mit der Gamasche am Bein. Ich weiß nicht, warum der Schuh abging - es war eine recht lange Galoppstrecke. Eigentlich wollte Nick gar nicht so lange galoppieren - vielleicht hat er sich getreten.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Hufschuhe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 38 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 21 ... 38  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten