Stubenfliegen Alarm

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fliegen

Beitrag von blondie am Do Mai 24 2012, 08:53

Hallo Foris,

ich habe viele Fliegen im Stall u.a. natürlich von der Mistlagerung.

Für die Stubenfliegen hab ich ausserhalb eine Fliegenfalle aufgehangen aber ... was ist mir den Mistfliegen... die sehen wie kleine Obstfliegen aus und die hab ich zu Milliarden...

Kennt jemand hier irgendwas?


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von fribi am Do Mai 24 2012, 09:11

Diese Mistfliegen kenne ich auch! Da Nick seine Äppels ja normalerweise nur auf dem Paddock absetzt, kann ich die Myriaden von Mistfliegen immer sehr gut sehen. Wenn ich die Haufen dann auf die Schippe nehme, schwirren sie im Pulk auf.............. gaga

Leider weiß ich überhaupt kein Mittel gegen diese Biester. Aber sie stechen wenigstens nicht, vermutlich sind sie harmlos. Schulterzuck
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12371
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Fellnase am Do Mai 24 2012, 09:16

Sie finde ich total ätzend. Ich glaube dagegen hilft nur oft abäppeln, damit so wenig Mist wie möglich rumliegt.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14743
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Sternchen am Do Mai 24 2012, 10:05

Was mir noch einfällt ist EMa im Stall sprühen...Aber inwiefern das hilft, kann ich nicht sagen.

Wies bei uns im Stall mit den Fliegen ausschaut weiß ich auch noch nicht. Jetzt sind sie noch einigermaßen erträglich am Stall, im Stall selbst sind wenige.

Als Pari im Offenstall gestanden ist waren da so gut wie keine Fliegen, etc. Sobald sie aber auf die Koppel gingen wurde sie von Fliegen und Bremsen attackiert.
avatar
Sternchen

Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 02.03.12
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von blondie am Do Mai 24 2012, 10:22

Naja ich äppel ja min. 2-3 mal am Tag ab... das Problem liegt ja darin das der Mist bei uns im Stall integriert ist und durch die Gitter die Dinger wieder in den OS gelangen...

Die sind oberätzend weils überall schwirrt wenn man wo vorbeiläuft.

EMA hab ich schon versucht hilft leider nix.

War gerade in der Baywa ... naja der Mensch hatte wohl auch nicht so wirklich Ahnung wollte mir Insektizite verkaufen ... *öööhm* hab gesagt ich hab da Pferde im Stall Rolling Eyes hab jetzt mal die Pappdinger gekauft mal sehen ob das was nützt

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Trapper am Do Mai 24 2012, 12:41


Trapper

Anzahl der Beiträge : 1818
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von marlene´s chef am Do Mai 24 2012, 12:53

wir haben matratzeneinstreu und kaum fliegen. dafür sorgen 25 schwalbennester mit ihren insassen für absolute fliegenfreiheit.

keine pferdeäppel würde hier bedeuten: keine schwalben.
avatar
marlene´s chef

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : sermuth

http://frz-muldental.org

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Sternchen am Do Mai 24 2012, 13:19

Ach, ich glaub wir haben auch 2 Schwalbennester... aber ob die genug sind? Zwinker
avatar
Sternchen

Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 02.03.12
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von fribi am Do Mai 24 2012, 13:33

Fressen Schwalben auch diese kleinen Mistfliegen? Bei uns am Stall gibt es einige Schwalbennester, aber dennoch sind die Pferdeäpfel, die im Freien liegen, voll von diesen Minifliegen. Innen in den Ställen sieht es anders aus...........
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12371
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Brina am Do Mai 24 2012, 14:42

Also ich hab mich gestern auch ganz schön erschrocken, als ich gesehn hab wieviele von diesen Mini-Mistfliegen im Stall sind!

Wir haben auch Matrazeneinstreu (Strohmehl) und die Wände der Boxen in dem Stalltrakt in dem Fynn steht sind weiß gefliest. die unteren 30 cm waren fast schwarz, weil dort beim Misten soviele von den Viechern saßen! War echt widerlich! Bäh

Am Stall und den Gebäuden ringsrum gibt es viele Schwalbennester allein am Wohnhaus sind es 13! Ich glaube die Fressen die kleinen Fliegen nicht. Warum auch Schulterzuck wenn es doch unmengen fetterer Fliegen gibt.

Aber jetzt wo ich so drüber nachdenke, was Marlene's chef gesagt hat... Also von den dicken Brummern haben wir tatsächlich wenige!
avatar
Brina

Anzahl der Beiträge : 9750
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : Zentrale des Chaos

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von azgirl am Do Mai 24 2012, 19:17

Ich habe auch ausserhalb vom OS Fliegenfallen haengen , die ziehen aber verschiedene Fliegenarten an.
Die Hausfliegen beissen z.B. nicht, aber die Stallfliegen schon.
Hab die Wegwerfdinger, dann noch eins uberig von den letzten Jahren wo man das Mittelchen dazu kauft.

Hab mich erst lezten mit einem TA/ Spezialisten darueber unterhalten.
Da giebt es massenweisse von verschiedenen Fliegenfallen, bis hin zu den Pro - Insecticides die du in Tonnen mit Sprayer kaufen kannst, Spray Anlagen, mal ganz abgesehen von den Electrischen Fallen.

Misthaufen im Stall.... hmm.
Kannst du den Mist nicht woanders lagern.... zumindest ueber den Sommer ueber?
- vieleicht mit etwas abdecken... luftdurchlaessiges Flies ... damit der Mist nicht zu schwitzen anfaengt.
Feuer .
- koennte es helfen wenn man Kalk , Lime oder ein anderes Mittel ueber den Misthaufen streut ?

Mein Misthaufen liegt weiter abseits von den Pferden.
Bei unserem heissen Klima trocknet der aber auch sofort aus.
Brauch also nur den pen & die Arena regelmaessig abaeppeln.
Graeser und Unkraut vernichten oder sehr kurz halten.
Kein altes Wasser herumstehen lassen usw.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4523
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von blondie am Sa Mai 26 2012, 00:45

hm also die klebedinger nützen nix gegen die Mistfliegen...

@Trapper
was meinst du genau auf der Seite?

Schwalben habe ich im Moment 4 STück aber nur 2 mit Nest Lächeln

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Reiter-300 am Do Jan 17 2013, 18:02

Bei uns sind auf der Koppel viele Fliegen, weil daneben ein Fluss ist.
Dagegen helfen aber nur Fliegenmasken oder so...
avatar
Reiter-300

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 12.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von sandstrand am Fr Apr 26 2013, 17:05

ich klinke mich mal hier ein Yes wir haben ja auch direkt am Stall nen Fluss, dh jetzt geht bei uns shcon der Punk ab was Fliegen aller Art angeht...ich war heut richtig erschrocken weil die vor allem an den Augen sitzen...
Schwalben haben wir leider keine Rolling Eyes
Bei uns hängen halt immer diese Kleberollen. Gibts noch neue Ideen?
avatar
sandstrand

Anzahl der Beiträge : 1495
Anmeldedatum : 18.07.12

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Pergamemnon am Fr Apr 26 2013, 18:24

Ich bin gestern beim angrasen auch schon überfallen worden. Monte war gleich genervt von der Pest.

Also: Fliegenspray und Decke raus, jetzt gehts wieder rund -,-
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Twisterlein am Fr Apr 26 2013, 18:35

Meiner bekommt auch bald wieder seine Maske auf. Die ersten Viecher sind schon in die Augen der Pferde gekrabbelt.
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4542
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Reiter-300 am Fr Apr 26 2013, 18:53

oh ja, das ist im Moment echt schrecklich!!!
avatar
Reiter-300

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 12.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Ginger29 am Sa Apr 27 2013, 10:31

Ja bei uns war es gestern auch ganz schlimm mit den Fliegen. Heute wohl hoffentlich erstmal nicht mehr (nur noch 2 Grad über Null)
avatar
Ginger29

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 17.06.12

Nach oben Nach unten

Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Fliegenschimmelchen am Fr Aug 09 2013, 10:56

Im Moment sind bei uns am Stall die Stubenfliegen richtig schlimm ich hab schon eine Leimfalle aufgehängt und auch so eine Hormonfalle. Aber trotzdem sind immer noch total viele am Stall. Was macht ihr gegen die lästigen Plagegeister am Stall?


Fliegenschimmelchen

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 08.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von blondie am Fr Aug 09 2013, 11:12

*zusammengefügt*

Ich muss sagen, seitdem ich die Bremsenfalle stehen habe, habe ich auch wesentlich weniger Stubenfliegen im STall Yes

So gut sogar das Herr Haffi die Maske nicht im STall benötigt.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von blondie am Di Aug 04 2015, 08:21

*rauspuddel*

Tja... durch die Trockenheit bei uns sind Millionen Stubenfliegen unterwegs und die Mistviecher beissen auch noch Wut

Was mich aber am meisten ärgert sind die in der Sattelkammer die sitzen überall auch in den Futtereimern obwohl ich die jetzt auch schon die ausspüle und umdrehe.

Ich hab schon einiges ausprobiert ... Elekrofalle (gehen sie nicht hin), Klebefallen sind innerhalb von 1 Tag voll und man merkt nicht wirklich das es weniger werden ...

Gift will ich immer nicht verwenden weil da einfach viel zu viel Sachen in dem Raum sind wo doch gefressen werden oder auch das Leder usw.

Hat jemand noch Ideen?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Gyllir am Di Aug 04 2015, 09:10

genau das selbe Problem hab ich auch... mir ist auch noch keine gescheite Lösung eingefallen scratch
avatar
Gyllir

Anzahl der Beiträge : 1371
Anmeldedatum : 23.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Fliegenschimmelchen am Di Aug 04 2015, 12:46

laut Tipp aus einem anderen forum soll eine braune Papiertüte welche mit Zeitungspapier ausgestopft wird und dann leicht eingedrückt in den stall gehängt wird helfen. die Papiertüte soll dabei ein Hornissennest imitieren. Hornissen sind die natürlichen Feinde der fliegen deshalb sollen sie die nähe der Tüte meiden. ausprobiert habe ich das ganze noch nicht

Fliegenschimmelchen

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 08.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von rakete am Mi Aug 05 2015, 08:02

Samstag wurden die Pferde von schwarzen Schwärmen verfolgt AH! sowas hab ich in 20 jahren noch nicht gesehen...ganz schlimm im Moment
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14022
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von sisi am Mi Aug 05 2015, 22:21

Vielleicht hilft Ultrashield

Das ist ja in den USA ein normales Fliegenspray, aber weil es glaube ich Permethrin enthält in Deutschland nur als Stallspray zugelassen. Insofern glaube ich nicht, dass es den Pferden schadet, wenn du es im Stall an den Wänden versprühst.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14325
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Stubenfliegen Alarm

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten