Wurmkuren / Entwurmung

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Fellnase am Sa Jul 03 2010, 21:16

Drei Tage (Durchschnitt)

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14558
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von rakete am Sa Jul 03 2010, 21:33

Danke Fellnase!
Denke dann haben ihn die Mücken gebissen :zwink:
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13905
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Fellnase am Sa Jul 03 2010, 21:48

Oder es juckt ihn einfach so, die Hitze lässt auch die Pferde schwitzen

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14558
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Goldi83 am Mi Okt 06 2010, 10:28

Weiß einer von euch ob der stall nach endwurmen ganz leer gemacht werden muss?
Weil ja immer sehr gutes stroh oder so wie ich streu habe alles weg geschmissen werden muss.
Wie siehts aus mit dem reiten?
Ich kenn das nur so pferde endwurmen drei tage drin box ganz leer machen und langsam mit reiten an fangen.
Unser doc sagte das bei der kleinen wurmkur weiß nicht wie die hieß ,12 stunden im stall bleiben reichen.
Es gibt so viele meinungen darüber.
avatar
Goldi83

Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : Rees-Haffen

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von blondie am Mi Okt 06 2010, 11:15

Wir äppeln nur ab, Paddock und Stall.

Wenn eine Matratzeneinstreu vorhanden ist, kann schon sein dass man alles ausmisten muss.

Ich reite am Tag des entwurmens meistens vorher, den Tag danach wird halt bisschen longiert ...

Was ist eine kleine Wurmkur?

*püh* bei uns werden die Pferde stellenweise AUF der Koppel entwurmt (und keiner sammelt die bollern über 2 ha ein... *grr*) egal das wird sich auch ändern.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17937
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von azgirl am Mi Okt 06 2010, 13:26

Bei uns gilt die Regel dass man alle 3 Monate entwurmen sollte sofern mehrere Pferde zusammen stehen. Kotprobe machen.
Rotation Deworming , also das abwechselnde Entwurmen mit verschiedenen Wurmkuhren kommt daher da in den verschiedenen Jahreszeiten / Klima/ Wohnort, verschiedenen Parasieten/ Dasseln/ Wuermer usw. unterwegs sind.
Deshalb giebt es Wurmkuhren mit Ivermectin, Praziequantel und Moxidectin oder in verschiedenen Gemisch.
TA fragen wann welche Art zu welcher Jahreszeit verwendet werden sollte in welcher Gegend.
Wenn man fuer das Falsche entwurmt, fuer Sachen die ja in dieser Jahreszeit gar nicht vorhanden sind, entwurmt man umsonnst und es kann Resistance entstehen.
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Goldi83 am Mi Okt 06 2010, 15:03

@Blondi

ja gute frage die haben bei uns montag eine starke bekommen und so im dezember rum kriegen die ein leichte.
avatar
Goldi83

Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : Rees-Haffen

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Fellnase am Mi Okt 06 2010, 15:06

Andersrum sollte es sein: im Dezember (am Anfang, besser Ende Nov.) muss eine starke WK sein, u.a. wegen Dasselfliegenlarven.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14558
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Puenktchen am Mi Okt 06 2010, 15:42

Der Meinige ist in der vorvergangenen Woche gegen die "normalen Würmer + Bandwürmer" entwurmt worden.
Im Dezember ist dann Dasselfliegen und Co dran.
"Normale" Wurmkuren dann halt zwei dazwischen.
Ich bzw. die Stallbetreiber lassen die Präparate durch den TA bestimmen, damit Resistenzen bei ständig gleichen Wirkstoffen vermieden werden.
avatar
Puenktchen

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 13.09.10
Ort : südlich der Nordsee :-))

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Fellnase am Mi Okt 06 2010, 15:53

OT: Bei uns wird gleich nächste Woche entwurmt, wenn die neuen Pferde eingezogen sind. Pfeiff

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14558
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von blondie am Mi Okt 06 2010, 15:56

Wie oft entwurmt ihr eigentlich?

Wir sind momentan iwie bei 3 mal im Jahr angekommen ... 1 mal Herbst 1 mal Frühjahr und noch mal im Sommer...

Stimmt die "starke" Wurmkur wg. den Dasselfliegen geben wir auch im Herbst (wenn die Pferde die Weidesaison beenden)

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17937
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Goldi83 am Mi Okt 06 2010, 16:07

Also ich glaube drei mal im jahr..So wie ihr das macht.
avatar
Goldi83

Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : Rees-Haffen

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Goldi83 am Mi Okt 06 2010, 16:08

musste heute ja den stall sauber machen da musste ich soviel gutes streu weg schmeißen viel zu schade das nächste mal wenn die endwurmt werden dann,werde ich was raus holen vorher.
avatar
Goldi83

Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : Rees-Haffen

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Fellnase am Mi Okt 06 2010, 16:13

4 x /Jahr, das macht der SB.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14558
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von azgirl am Mi Okt 06 2010, 21:44

Stell das mal mit hier rein... frage in meinem " My Story "Thread ,
was ich bei Jethro fuer eine Contraption zum entwurmen benutze.

Es ist ein Deworming Halter. Entwurmungshalfter.

Besteht aus einem Nylonband und hohlem Hartplastic Gebiss. Passt auf jedes Pferd/ Pony.
Man legt das Halfter /Gebiss an. Spritzt die Wurmkuhr von aussen in das Gebiss.
Dann schiebt man mit dem ebenfalls vorhandenen Schieber die Wurmkuhr in das Pferdemaul.
Fazit:
- gut fuer Pferde mit denen man sonst ums entwurmen " kaempfen " muss.
- man vermeidet die " Sauerrei ".
- man vermeidet ( meistens ) das wieder ausspucken.
Ich lass das Halfter fuer etwa 10 min. dran bis Pferdchen alles abgelutscht hat.

Ich hatte das Halfter mal fuer meinen TWH/ Araber "Coz " gekauft weil er schon panik bekam wenn er die Pastenspritze sah und ausserdem immer wieder versucht hat alles auzuspucken.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]





avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Joy am Mi Okt 06 2010, 22:34

Bei uns wird auch 4 Mal im Jahr entwurmt. Die Pferde bleiben auch auf der Weide und kommen nicht alle in den Stall. Dementsprechend werden aber die Weidewechsel geplant.

@azi:
Ich habe schon in deinem Thread gedacht, dass das keine schlechte Sache ist. Hab ich davor noch nie gesehen.

Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9684
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von sisi am Do Okt 07 2010, 00:09

Interessante Vorrichtung. Hab die Maus als sie gekommen ist mit Equalan Duo entwurmt. Sie soll zwar vor 4 Monaten entwurmt worden sein, aber sicher ist sicher. Equimax hab ich auf der Insel leider nicht bekommen, hätte ich bestellen müssen. Ist immer wieder der Hammer, was das hier kostet.... Hab 35 Euro bezahlt für das Equalan.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von blondie am Do Okt 07 2010, 08:26

himmel @sisi das ist ja echt Wucher!

@Azi

hm... kann man die Spritze vorher auch schon in die Einrichtung schieben?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17937
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von katinka am Do Okt 07 2010, 10:00

Das Teil find ich gut ... wir 'kämpfen' ja immer.
@goldi
Bei uns gab's jetzt auch die leichte Kur [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
katinka

Anzahl der Beiträge : 3678
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wo der Bürgermeister ein Esel ist :-)

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von fribi am Do Okt 07 2010, 12:48

Bei Nick habe ich mit Maulspritzen überhaupt keine Probleme. Da brauche ich nicht einmal ein Halfter. Spritze ins Maul, Inhalt reindrücken - fertig Zwinker
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12326
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Monky am Do Okt 07 2010, 12:50

Es gibt ja auch diese Tabs anstatt der Paste in der Spritze... habt ihr das schon mal probiert?

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von blondie am Do Okt 07 2010, 14:11

Japp wir verwenden fast nur noch die Tabs, stressfreier und schmecken anscheinend etwas besser, mittlerweile gibts ja viele Hersteller.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17937
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von rakete am Fr Okt 08 2010, 08:22

Ich hatte die Tabs auch schon!
Meiner hat sie mir vor die Füße gespuckt,hab die dann in kleine Stücke zerbröselt und ihm mit Futter gegeben!Das ging ganz gut!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13905
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Fellnase am Fr Okt 08 2010, 09:03

Meine Bekannte hatte es auch: die Probetabs, die man bestellen kann, hat das Pferd super gefressen, die richtige WK als Tabs dann nicht mehr.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14558
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Raven82 am Fr Okt 08 2010, 09:40

Huhu sagt mal gibt es ansich so etwas wie einen Wurmkurkalender? Ich bin mal wieder so angefressen weil unsere Hüs ansich mehr als dirngen ne Wurmkur bräuchten aber die Stallbesi´s meinen das ginge noch bis Dezember.... nun hab ich überlegt wenn es so etwas wie so einen Kalender gebe könnte ich mich ja zum Wohle unserer Hü´s mal wieder unbeliebt machen Zwinker und den mal den Stallbesi´s auf den Tischlegen Zwinker
avatar
Raven82

Anzahl der Beiträge : 865
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wurmkuren / Entwurmung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten