Hartnäckiger Husten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von Levanio am Fr März 22 2013, 10:44


Danke =)
Also: Futterumstellung ist Anfang nächster Woche, bis dahin gebe ich feuchte Heulage (warum Salzwasser? *doof frag*). Sollte Stroh vermieden werden? Ansonsten bekommt er jetzt wieder Ascot Husten- und ergänzungsmittel, Seealgenmehl als Kur für jetzt noch zwei Wochen und Bronchosan Kräuter und natürlich seinen Tee. Zwinker Werde ihn dann vermehrt mitnehmen auf Spaziergänge und ihn fleißig bewegen. Dann abwarten was das Blutbild sagt, vielleicht hilft die Umstellung ja aber schon und wir kriegen es in den griff!

LG!
avatar
Levanio

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.02.13
Ort : Kappeln

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von pusteblume62 am Fr März 22 2013, 11:18

Hallo Levanio,
wegen dem Salz. Gute Frage. Es wurde mir mal empfohlen, etwas Salz ins Waschwasser zu tun.
Es soll:
a) den Gefrierpunkt herabsetzen
b) das Wasser haltbarer machen
c) das auswaschen der Nährstoffe vermindern (wobei, wenn man nur taucht, aber nicht stundenlang wässert, zählt das Argument nicht)
d) Pilze abtöten (ob das stimmt, da bin ich mir nicht sicher)

Wegen der Bewegung: Spazieren gehen ist gut, reicht aber normal nicht, um das Pferd zum abhusten zu bringen. Da sind Schritt/Galopp Übergänge am besten, weil dann das Pferd im Moment des Angaloppierens am tiefsten durchatmet. Dein Hüss ist ja erst zwei und Arbeit an der Longe ja wahrscheinlich nicht gewöhnt. Alternativ kannst Du ihn ja auch frei auf dem Platz bewegen und zwischendurch mal "schicken".

Zum Stroh: Wenn Dein Pferd empfindlich auf Staub und Pilzsporen ist, würde ich vorerst auf Stroh verzichten, weil es auch staubt. Oder anfeuchten, wobei ich kein Pferd kenne, was feuchtes Stroh frisst.

Allgemein: Achte sehr auf gute Qualität des Heus. Besonders an den Schnittkanten wird es am schnellsten schimmelig. Das ist pures Gift.
Kannst mir auch gerne Deine privat-email geben, dann würde ich Dir die Tage noch ein paar Dateien zusenden über Atemwegserkrankungen.

Viele Grüße,Pusteblume
avatar
pusteblume62

Anzahl der Beiträge : 1364
Anmeldedatum : 23.04.12
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von Levanio am Fr März 22 2013, 11:23


Super, danke für die Info, warscheinlich dann gutes Meersalz- wie viel auf welche Menge?
Galopp und mal schneller ist kein Problem, meine Beiden kommen regelmäßig zum Toben auf unsere Winterweide. Yes
Ich schicke dir gleich meine Mailadesse, vielen Dank. Wink
avatar
Levanio

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.02.13
Ort : Kappeln

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von pusteblume62 am Fr März 22 2013, 11:34

Gutes Meersalz? Bist voll verrückt! vz Ganz normales Haushaltssalz reicht völlig aus. Manche nehmen auch Viehsalz.
Welche Menge kommt auf die Menge des Tauchwassers an. Ich hatte ca 100 l Bottich. Da hab ich ne Handvoll Salz reingetan.

Alles klar. Ich kram mal in meinen Dateien und schicke Dir,was ich über Atemwegserkrankungen finden kann.
Pusteblume
avatar
pusteblume62

Anzahl der Beiträge : 1364
Anmeldedatum : 23.04.12
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von pusteblume62 am Fr März 22 2013, 11:40

Hast ne mail!
avatar
pusteblume62

Anzahl der Beiträge : 1364
Anmeldedatum : 23.04.12
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von Fellnase am Fr März 22 2013, 23:31

Bei Allergie immer die Umgebung möglichst allergiefrei halten und Darm sanieren.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14592
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von blondie am Sa März 23 2013, 09:51

Von dem Salz im Wasser hab ich nix gehört No

Ich hab es ohne gemacht - bzw dann gedampft weil die Nährstoffe erhalten bleiben und das bedampfen die Pilze abtötet und es riecht supi Yes


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von Levanio am Mo März 25 2013, 12:40

Ich hab das Gefühl es ist schon etwas besser geworden, am Wochenende wurde ja nun noch die Heulage gefüttert die aber super roch und aussah. Zudem scheinen die angefeuchteten Bronchosan Kräuter gut zu tun.
http://www.pernaturam.eu/shop/Pferde-oxid-1/Atemwege/Bronchosan.html

Er bekommt nun auch Schwarzkümmel, danke für den Tipp =) Also alles in einem hat er es gerade fütterungstechnisch sehr gut und lebt gesünder als ich. Janein Mal sehen wie es heute ist, habe mal etwas mehr zeit zum hinhören.

LG
avatar
Levanio

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.02.13
Ort : Kappeln

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von Ginger29 am Mo März 25 2013, 12:55

Ich lese gerade erst rein, aber für mich klingt es auch nach Allergie (habe selbst einen Allergiker). Dafür spricht auch, dass es Deinem Pferd schon besser geht nach der Umstellung. Drücke Euch die Daumen, dass ihr den Husten in den Griff kriegt!
avatar
Ginger29

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 17.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von Levanio am Mi März 19 2014, 14:28

Hallo!!

Nach langer Pause bin ich wieder im Forum,
leider hatten es mir fehlendes Internet und Lebensumstellungen nicht mehr
möglich gemacht, das tut mir sehr leid.... Bibber 

Falls jemand noch wissen mag wie es mit meinem Lütten weiter ging:
Wir haben nie wieder Probleme damit gehabt, nicht ansatzweise. Er hat Wurmkur und Kräuter bekommen,
Tierarzt hat seitdem zwei Vorsorge Untersuchungen vollzogen und er ist kerngesund. Also schätze ich das
es ganz einfach spätere Folgen von der früheren Haltung/Versorgung waren.

Danke für eure Anteilnahme an diesem Fall!!!

Liebe Grüße
avatar
Levanio

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.02.13
Ort : Kappeln

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von Napolde am Mi März 19 2014, 21:13

Super, freut mich für euch.
Und ich finde es ganz toll, dass du jetzt ein Jahr später Rückmeldung gibst Smile
avatar
Napolde

Anzahl der Beiträge : 2433
Anmeldedatum : 08.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Hartnäckiger Husten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten