Springreiter Wettbewerb

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Springreiter Wettbewerb

Beitrag von ponyLiebe am Di März 19 2013, 15:08

Hallo Wink
Am 30.03 gehe ich auf ein Turnier mit Boy , wir gehen einen Springreiterwb.
Nun meine Fragen :
1. Wie hoch sind die Sprünge ?
2. Was wird so gefordert ?
Ich habe gelesen das auch manchmal am anfang Trabstangen sind.
Ist der Parcour nicht festgelegt ?


Also ich habe so ein Thema noch nicht gefunden wenn ich es doch übersehen habe vielleicht einfach verschieben rotwerd Zwinker
Lg PonyLiebe Zwinker
avatar
ponyLiebe

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 04.05.12
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von blondie am Di März 19 2013, 15:19

Mal ne andere Frage... ich bin ja kein FN´ler

aber mal Grundsätzlich, wenn ich mich doch für was anmelde informiere ich mich was genau da verlangt oder gefordert wird *?*

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18056
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von ponyLiebe am Di März 19 2013, 15:42

Ja , ich habe mich im Internet schon informiert , da steht aber immer alles unterschiedlich . Ich weiß schon das es nur kleine Sprünge sind und nicht so viel gefordert wird . Aber ich dachte es wüsste jemand von euch ob es einen festgelegten Parcour gibt , gerade auch weil manche sagen Trab stangen und manche sagen keine .!
Und ich habe auch gelesen das die Sprünge von 50cm-70cm sind .
Gibt es dabei keine konkreten Angaben?
Aber was ich noch nicht rausgefunden habe ob man in abteilung erst was vor reiten muss und dann einzeln Springt ?
avatar
ponyLiebe

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 04.05.12
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von rakete am Di März 19 2013, 15:43

Hast du kein Aufgabenheft?
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14223
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von ponyLiebe am Di März 19 2013, 15:44

Ich hatte eins aber das habe ich im Sommer am Stall vergessen und seid dem ist es weg ! Neinja
avatar
ponyLiebe

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 04.05.12
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von rakete am Di März 19 2013, 15:49

Kannst du dir eins leihen?
Oder vllt findest du was auf der Inetseite der FN...heute kann man doch jeden Quatsch runterladen!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14223
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von ponyLiebe am Di März 19 2013, 15:50

Ok danke Smile
avatar
ponyLiebe

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 04.05.12
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von nasowas am Di März 19 2013, 16:03

Der Parcours ist nicht festgelegt sondern wird vom jeweiligen Veranstalter nach den Vorgaben der FN (Höhe, Abstände, Anzahl Sprünge) festgelegt. Ich meine es sind so 5-8 Sprünge, kleine Oxer können drin sein.
Trabstangen sind (waren zumindest bin nciht auf dem aktuellsten Stand) erlaubt ich glaube eine kleine Kombi ist drin aber ohne Garantie. Der Richter kann dich auch erstmal , oder sogar die ganze Gruppe, ne Runde Traben und Galoppieren lassen. Es gibt keine feste Aufgabe.
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von ponyLiebe am Di März 19 2013, 16:46

Ok danke Zwinker das mache ich ja in der Springstunde alles auch Lächeln
avatar
ponyLiebe

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 04.05.12
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von nasowas am Di März 19 2013, 17:03

Ja ich denke wenn du regelmässig Unterricht hast und kleine Prcours gewohnt bist ist das kein Problem von den Anforderungen her.
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von ponyLiebe am Di März 19 2013, 17:05

Ja also wir springen Parcours mit bis zu 8 Sprüngen Zwinker
Kombis und oxer sind auch dabei Lächeln
avatar
ponyLiebe

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 04.05.12
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von Tinchen81 am Di März 19 2013, 20:29

Die Höhe kann zwischen 50-80 cm betragen , obwohl kaum ein Veranstalter geht an die Höchstabmessung also eher 50-70 cm. Der Aufbau kann unterschiedlich sein von vier bis acht Sprüngen. Trabstangen sind erlaubt und in&out wird auch gerne eingebaut. Kombis und Distanzen hab ich erst einmal in einem Springreiterwb. gesehen aber diese waren kleiner als die anderen sprünge und sehr einladend aufgebaut aber ich glaube das ist eher die Ausnahme.
Die Richter können dich alleine in den Pacours holen ... oder es wird in der Abteilung geritten, einer nachdem anderen. Je nach Richter kann auch vorher Abteilungsreiten gefordert werden, in Anlehnung an einen einfachen Reiterwettberb. (Abteilung,ganze Bahn , ein paar Hufschlagfiguren, galoppieren einzeln oder in der Abteilung , Leichter Sitz)
Schau dir doch einfach ein oder zwei Springreiterwb"s auf Tunieren in deiner nähe an ( oder auf youtube ) Es gibt dir bestimmt mehr Sicherheit wenn du weißt was auf dich zu kommt .
lg
avatar
Tinchen81

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 19.12.12
Ort : Emsland

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von ponyLiebe am Di März 19 2013, 20:32

Danke .. Ich bin noch nicht drauf gekommen mir Videos anzugucken lol Verwirrt bin Rolling Eyes Werd ich mal machen Lächeln
avatar
ponyLiebe

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 04.05.12
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von gipsyking am Di März 19 2013, 22:00

Unser Pferd im Springreiterwettbewerb:

https://www.youtube.com/watch?v=pYanLo4-A9k&list=UUwEemmWsTXXEs1wPcHLaA9Q&index=8

...

Und hier ein anderer Parcours:

https://www.youtube.com/watch?v=aVrZc1Ium-c&list=UUwEemmWsTXXEs1wPcHLaA9Q&index=11

...

Dein Aufgabenheft vom letzten Jahr gilt übrigens nicht mehr.
Es gibt eine Neues.

Wobei Wettbewerbe in der WBO stehen.


avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von marlene´s chef am Di März 19 2013, 22:10

das ist aber zahm. lol
wir gehen jedes jahr zahlreiche turniere. die wb´s sind für die "kleinen" zum warmmachen, wir "große" gehen dann A und L. ich lasse keine von den "kleinen" mehr ohne DRA IV mitmachen, da bei uns die parcoure alle zwischen 75cm und 80cm sind. 8 sprünge, davon mind. 2 oxer, eine kombi, eine distanz und 2 einzelne.
vielleicht sind die sachsen ja anderst als der rest der welt (die vermutung habe ich schon lange).
avatar
marlene´s chef

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : sermuth

http://frz-muldental.org

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von nasowas am Mi März 20 2013, 08:27

@marlenes chef
Das is ja blöd bei euch, wie soll man denn ans springen herangeführt werden wenn die gleich so schwer anfangen!
Finde ich nicht gut, dass ist immerhin eine Prüfung, die Kinder und Jugendliche heranführen soll oder sehen ich das falsch?
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von PICO2001 am Mi März 20 2013, 08:40

@marlene´s chef schrieb:
vielleicht sind die sachsen ja anderst als der rest der welt (die vermutung habe ich schon lange).

Hust dazu möchte ich Folgendes anmerken: lol

Mir Sachsen, mir sin helle, das wees de ganze Weld, und simmor ma ni helle, dann hammor uns verschdelld!! Zwinker

Also es kommt auf das Alter der "Kinder" an. Grundsätzlich finde ich es nicht schlecht, denn in so einer Prüfung müssen sie eben auch zeigen das sie Wissen haben und ni einfach nur so zum reiten kommen und das liebe Pferdchen nett gesattelt bekommen wie es heute gern gemacht wird!
Wer aufs Turnier will, soll seinen Willen auch zeigenm imemrhin geben sich die Pferde da auch "Mühe".



avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von nasowas am Mi März 20 2013, 08:52

Klar soll es nciht "kinderleicht" gemacht werden aber ich finde immer man sollte es auch schaffen können! "achievable but challenging" wie es in unseren Betriebsrichtlinien immer heisst!
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von PICO2001 am Mi März 20 2013, 09:02

OT
Hmm...stimmt schon und ist auch sehr alternsabhängig, aber ich bin da wieder jm...ja sagen wir mal das Niveau der Turnierteilnehmer teils echt anzweifelt! Bei den kleineren sagt man ja noch garnix, aber spätestens in der E- oder aber A-Dressur sollte ein wenig Niveau schon vorhanden sein! Aber was man da größtenteils zu sehen bekommt...es hat sich wieder leicht gebessert, aber manchmal da kannst ni hingucken im E-Bereich...schluck! Alle fangen mal an, das steht umumstitten da, aber man muss auch realistisch sein zu wissen, wann man "soweit" ist! Mitmachen können alle...sollten aber nicht Zwinker ..OT Ende
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von nasowas am Mi März 20 2013, 09:15

OT
Ne aber leider machen dann die mit, die ein gutes Pferd von Mami haben und nix drauf und die, die was können und auf nem kleinen Pony daherkommen fallen durch.
OT
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von gipsyking am Mi März 20 2013, 10:55

Aus Veranstaltersicht möchte man aber seine Prüfungen voll haben.
Sonst muss man Turniere absagen.

Und es macht doch das Turnierleben aus, dass verschieden gute Reiter mit unterschiedlich guten Pferden unterwegs sind.

Ich hab auch schon M-Dressuren gesehen, wo man mit 5,2 plaziert wurde, weil das Niveau unterirdisch war.

Es ist ist doch "oben" nicht besser.

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von PICO2001 am Mi März 20 2013, 11:07

OT
Nein ist es nicht..aber nicht so schlimm! Du kannst auch einen Namen im Sport haben, volle sRohr sch...reiten und trotzdem gewinnen! Aber das war so und bleibt so! Dies lässt sich allerdings hauptsächlich in Dressuren so ausleben, im Springen weniger, es sei denn es ist ein Stilspringen!

Es gehört eine gute Mischung dazu! Und ich hab ja auch gesagt ich finde es grundsätzlich ne tolle Sache, das sich das meisten ni verwirkliche lässt und auch ni immer so sein muss, weiß ich aus eigener Erfahrung, aber auch, das man auch ohne die Hilfe der Eltern in irgendeiner finanziellen Form, es erreichen kann! Einfach nur durch können und Wille!
Deswegen ist das ja kein muss! Das kann ja jeder für sich entscheiden wie er es denn gern hätte!
OT Ende

Nix desto trotz hättsch gern ein Video von deinem Springreiterwettbewerb @PonyLiebe Zwinker
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von marlene´s chef am Mi März 20 2013, 12:53

pico,
der auszug ist für dein hausturnier in seifersdorf, der ist ohne altersbeschränkung:

28.04.2013 (v) 9. Standard-Spring-WB 0,75 m SOS 0,00 € S0 S6 WB
28.04.2013 (v) 10. Standard-Spring-WB 0,80 m SOS 0,00 € S0 S6 WB

das betrifft bis mitte juni alle turniere in unserer umgebung bis 100km. ich stimme dir schon zu, da ich als erste prüfung für alle unsere reitschüler das DRA IV fordere. wer da schon fracksausen bekommt, braucht an einem turnier nicht anzutreten. Lächeln

avatar
marlene´s chef

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : sermuth

http://frz-muldental.org

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von marlene´s chef am Mi März 20 2013, 13:42

Ile mit Soraya. Pferd ist 5Jahre alt. Turnier in Kitzscher 2012.

https://youtu.be/xZaoJynvuj8
avatar
marlene´s chef

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : sermuth

http://frz-muldental.org

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von ponyLiebe am Mi März 20 2013, 16:18

@ gipsysking : Cool danke für dein Video Zwinker
avatar
ponyLiebe

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 04.05.12
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Springreiter Wettbewerb

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten