Was zahlt ihr an Stallmiete?

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Amigo am Mi März 20 2013, 19:43

@Gypsiking darf ich fragen in welcher Gegend du wohnst?
Klingt ja Spektakulär Smile

Bei uns sieht das ähnlich aus wie bei nasowas.
Einzelbox in Vollpension mit Halle und Platz gibts hier kaum unter 450€.

Ich bin in einem kleinen Privatstall und zahle 250€ für eine Paddockbox.
Mache für diesen Preis aber auch alles selbst.
Ich füttere, bringe raus und rein und miste selbst.

Heu und Stroh (so viel ich möchte) Koppel/Matschkoppel und einem Allwetter Sandplatz sind inklusive.

Liebe Grüße Love
avatar
Amigo

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 25.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von gipsyking am Mi März 20 2013, 22:48

Ich wohne in Brilon.
Ein kleines Städtchen im Sauerland.

Hier gibt es nur Bauernhöfe und Reiterhöfe - meint man.

12.000 Einwohner und 5 Reithallen.

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von nasowas am Do März 21 2013, 08:27

@gipsy Ein Traum,
Bei uns gibts relativ wenig Hallen und zum Teil Privathallen.
Die Kombi Offenstall+Halle findest kaum aber genau das will ich bzw braucht meine Stute.
Box kommt nicht in Frage und ich möchte einfach ne Halle, da ich nicht so der Geländereiter bin.
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von gipsyking am Do März 21 2013, 09:07

Offenstall mit Halle, da müsste ich auch 25 km fahren.
Würde dann 180,-- € kosten.

...
avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von nasowas am Do März 21 2013, 10:15

ich fahre auch 15km ....und der Stall ist am A**** der Welt!
Aber es war ne super stallgemeinschaft total genial bis uns alles kaputt gemacht wurde!
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Sternchen am Do März 21 2013, 11:55

@nasowas schrieb:
Bei uns gibts relativ wenig Hallen und zum Teil Privathallen.
Die Kombi Offenstall+Halle findest kaum aber genau das will ich bzw braucht meine Stute.

Bei uns leider auch nicht.
Wir standen bis vor einem Jahr in einem Offenstall (der einzige Stall in der nähe der einen OS hat und Pferde über 1,50 in den OS stellen lässt...), mit Halle, Platz, RoundPen - um 180 Euro.
Dann standen die Pferde im Mist und es wurde zu wenig gefüttert. :/
avatar
Sternchen

Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 02.03.12
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von PICO2001 am Do März 21 2013, 12:03

Offenställe sind hier auch absolute Mangelware!! Naja und auch so das Stallangebot lässt zu wünschen übrig, zumindest wenn de ne Halle hast!
Ich verstehe auch ni warum es keine STälle mit schöne Außenboxen gibt und so! Naja verstehe ich schon aber ist schade! Unser SB hat ja auch lange überlegt ob er das macht..Platz ist ja da! Aber da wir hier ja tatsache Winter haben, ist das eher nicht so günstig machbar, denn es weht ja auch wie Sau dort und die Paddocks müssen ja freigehalten werden! Die Koppeln werden 2- mal die Woche freigefarhen bzw. Wege reingefhahren..je nach Verwehungen durchs Feld!
Das wäre bei Paddocks nicht so gut möglich.

Es gibt viel zu wenig schöne und gute Ställe, und wenn dann teuer oder zu weit weg!!! Rolling Eyes
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von nasowas am Do März 21 2013, 13:19

Ich freu mich schon auf die Stallsuche hier in der teuersten Stadt Deutschlands vz
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2091
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Kruemel am So Apr 21 2013, 18:46

Also ich zahle im Monat 120 EUR... Mein Pferd steht in einer grossen Box mit Paddok und direktem Zugang zur Weide (im Sommer meist ganztags)... Wir haben einen Reitplatz und ein sehr schoenes Gelaende, wo wirklich alles vorhanden ist (Wald, Seen, grosse Wiesen/Felder...). Einziges Manko: wir haben kein fliesendes Wasser, dafuer aber einen Brunnen und keinen Strom (im Winter Notstromaggregat fuers Licht am Abend). Es wird grundsaetzlich mit Stroh eingestreut (auf Wunsch auf Saegespaene, die man allerdings selbst kaufen muss) und Heu gefuettert (Kraftfutter in Eigenregie). Der Stall liegt zwar auf dem Land und ein wenig ausserhalb, aber man ist innerhalb von 2-3 Minuten mitten in der Zivilisation.

Was mir besonders gut gefaellt ist das Stallklima. Die SB hat es nicht immer ganz leicht, versucht aber allen Einstellern gerecht zu werden und hilft wo sie nur kann. Das beruht aber auch auf gegenseitigkeit. Normalerweise werden die Pferde komplett versorgt (Wasser, Futter, Misten). Aber jeder greift mal selbst zur Mistgabel, wenn es zeitlich geht, um sie zu unterstuetzen oder sponsert mal ein paar neue Koppelpfaehle usw. Sie weis, dass sie auf uns zaehlen kann und dementsprechend ist auch die Stimmung in der Stallgemeinschaft. Ich finde es schoen Love

Kruemel

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 21.04.13
Ort : an der Grenze Bayern/BW

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Nevitana am Mi Mai 08 2013, 18:06

Huhu Zwinker

bei mir in der Gegend gibt es massig Offenställe, die meist aber nur aus einer Wiese und einem Unterstand bestehen. Gute Pensionsställe sind rar. Mit meinem Pferd stand ich ganz am Anfang auch in zwei verschiedenen Offenställen. Ich mag Offenställe. Aber kaum wird es früher dunkel wird es zum Alptraum. Wir hatten kein Licht, keinen richtigen Reitplatz und auch kein fließendes Wasser. Noch dazu lag der Stall mitten im Wald, was abends mit dem Fahrrad nicht ganz so lustig war. Habe mich dann entschlossen, mein Pferd in einen richtigen Pensionsstall zu stellen. Dort sind wir immernoch Smile .

Anlage bietet:
- Reithalle (20x40) mit Licht
- Reitplatz (20x40) ohne Licht
- Roundpen mit Licht
- im Sommer einen Trailplatz ohne Licht
- Longierzirkel ohne Licht
- überdachter Putzplatz mit Licht
- große Sattelkammer mit eigenem Schrank
- verschiedene Stalltrakte (meiner hat eine Außenbox mit großem Paddock)
- beheiztes Reiterstübchen
- Waschplatz
- Solarium (leider im Moment kaputt)
- großes Ausreitgelände
- riesen Weiden

Die Pferde stehen nur im Winter in den Boxen! Im Sommer 24 Stunden Weide.

Service (im Preis inbegriffen):
- tägl. rein- und rausbringen von der Koppel
- füttern
- Anlagenbenutzung
- Weide abäppeln
- wenn Hufschmied, Tierarzt usw. kommt das Pferd beaufsichtigen (man muss praktisch nicht kommen wenn man will)

Zusätzlicher Service (gegen Aufpreis):
- misten der Box (Paddock muss man selber machen)
- Sägespäne einstreuen

Ich zahle inkl. Box ausmisten 300 € im Monat und finde den Preis sehr gerecht (wenn nicht sogar günstig). Ich bin auch ganz zufrieden mit dem Stall. Die Einsteller sind größtenteils nett. Natürlich gibt es ein paar Leute mit denen man nicht so hamoniert, aber das ist in fast jedem größeren Stall so.

Lg
avatar
Nevitana

Anzahl der Beiträge : 1854
Anmeldedatum : 07.05.13
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Mokka am Mi Mai 08 2013, 22:30

Das nenn ich doch mal wirklich günstig- ich muss umziehen *pferdpack*

Mokka

Anzahl der Beiträge : 1469
Anmeldedatum : 14.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von LePatron am Sa Mai 11 2013, 16:39

Ich zahle 150€ im Monat.

Unser Stall hat:
- nachts Boxenhaltung, ansonsten den ganzen Tag Koppelgang
- 2 riesengroße Graskoppeln
- 1 große Matschkoppel mit Heuraufe und Offenstall (die 3 Koppel sind miteinander verbunden - können aber auch abgetrennt werden)
- Futterkammer mit Heu, Müsli, Hafer, Pellets (im Preis dabei)
- Sattelkammer
- Reiterstübchen
- Putzplatz drinnen
- Putzplatz draußen
- Pferdedusche
- Rasenspringplatz
- kleine Halle
- Reitplatz mit Swing-Ground
- schönes Gelände

Ich übernehme einmal in der Woche den Stalldienst, darum zahle ich blos 150€. Ansonsten würde es ein bisschen mehr Geld kosten. Lächeln
avatar
LePatron

Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 14.10.12
Ort : Bayern :)

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Solar am So Mai 12 2013, 10:18

Also einige Stallmieten finde ich schon echt frech! 250 Euro und dann muss man noch fast alles selber machen, raus- und reinbringen?Warum gebe ich dann ein Pferd in Pension? Dann kann ich auch gleich selber Land pachten, kommt aufs selbe raus! Klar sind die regionalen Unterschiede.

Wir bezahlen 195 Euro. für einen LAG-Stall. Heu und Stroh incl., Kraftfutter und Mineralfutter geht extra (füttere selbst). Im Sommer rausbringen, erübrigt sich, die Pferde bringen sich selber raus und rein. Im Winter stehen die Pensionspferde nachts in "Boxen".
Wir haben einen Trailplatz und einen Dressurplatz sowie Roundpen, die aber bei schlechten Wetterverhältnissen nicht nutzbar sind.

Ich wäre im Moment auch nicht bereit, mehr zu bezahlen, da müssten dann noch ein paar Verbesserungen her, ich bin da sehr kritisch!Ein LAG-Stall macht definitiv weniger Arbeit als Boxenhaltung.
Andere Ställe mit Halle gehen hier ab 250 Euro- 300 Euro Grundkosten los.
avatar
Solar

Anzahl der Beiträge : 627
Anmeldedatum : 19.05.10
Ort : Mecklenburg-Vorpommern

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Stephi am So Mai 12 2013, 11:23

Ich habe selber einen Offenstall nach LAG-Richtlinien. Ich finde nicht, dass ich dort durch die Haltung weniger Arbeit habe. Boxenhaltung würde viel weniger Arbeit machen ist aber keine artgerechte Pferdehaltung. Wink
avatar
Stephi

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 11.03.13
Ort : Unterfranken in BAYERN

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Fellnase am So Mai 12 2013, 11:26

OT: Pferde überhaupt in "Gefangenschaft" zu halten und zu reiten ist nicht artgerecht Zwinker Pfeiff
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14878
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Stephi am So Mai 12 2013, 11:37

In meiner Gegend hier ist leider oft die Reithalle wichtiger, als artgerechte Pferdehaltung. Schulterzuck
avatar
Stephi

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 11.03.13
Ort : Unterfranken in BAYERN

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von blondie am Mo Mai 13 2013, 11:43

Ein LAG-Stall macht definitiv weniger Arbeit als Boxenhaltung.

Da kann ich mich Stephi nur anschliessen.
Offenställe machen weitaus viel mehr Arbeit als Boxenhaltung!


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Sternchen am Mo Mai 13 2013, 12:14

@Fellnase schrieb:OT: Pferde überhaupt in "Gefangenschaft" zu halten und zu reiten ist nicht artgerecht Zwinker Pfeiff

Artgerechter ist der Offenstall. Klugsch
avatar
Sternchen

Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 02.03.12
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von rakete am Mo Mai 13 2013, 13:44

Ich muß jetzt nochmal nen 10 drauflegen weil er Hund mit zum Stall soll.Unser SB hat echt einen vz
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14186
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von blondie am Mo Mai 13 2013, 13:49

Verwirrt bin was hat der SB denn bitte mit Euren Hund für Arbeit vz

für 10€ säuft der sicherlich kein wasser Rolling Eyes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Funi am Mo Mai 13 2013, 13:49

Was? Du zahlt jetzt allen ernstes 10Euro mehr damit der Hund mit darf?
Wie begründet der sb das???

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11409
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Sternchen am Mo Mai 13 2013, 13:50

@rakete schrieb:Ich muß jetzt nochmal nen 10 drauflegen weil er Hund mit zum Stall soll.Unser SB hat echt einen vz

OMG AH! vz

Aber solche Ställe kenne ich.
Ich hab mal für eine Außenbox mit Paddock (mit Strom eingezäunt vz ) 250€ gezahlt. Versprochen wurde täglicher Weidegang. Im Endeffekt konnte man die Tage an denen sie auf der Weide war an einer Hand abzählen, und das aber für 2 Monate!
Medikamentengabe, Extrafutter (gab nur Heu), Halfter rauf und runter, Decke rauf und runter kostet extra... Da fragt man sich schon.
Aber das mit dem Hund finde ich sehr strange... AH!
avatar
Sternchen

Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 02.03.12
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von fribi am Mo Mai 13 2013, 13:51

@rakete schrieb:Ich muß jetzt nochmal nen 10 drauflegen weil er Hund mit zum Stall soll.Unser SB hat echt einen vz
Das habe ich jetzt auch noch nie gehört! Gibt es dafür eine Begründung?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12414
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Brina am Mo Mai 13 2013, 14:26

gaga das ist mir auch neu :D
avatar
Brina

Anzahl der Beiträge : 9956
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : Zentrale des Chaos

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Mokka am Mo Mai 13 2013, 14:31

Klingt als wollte dein SB dich loswerden :-X Sowas hab ich auch noch nie gehört- entweder sind Hunde auf dem Hof erlaubt oder nicht.

Mokka

Anzahl der Beiträge : 1469
Anmeldedatum : 14.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Was zahlt ihr an Stallmiete?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten