Eisknabbern im Winter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eisknabbern im Winter

Beitrag von PICO2001 am So Jan 27 2013, 09:15

Wenn die Pferde im Winter nun Eis schleckern und knabbern, ist es ja zum einen ne günstige Flüssigkeitszufuhr, aber ist es auch günstig für den Bauch?! ODer läuft es nach dem Prinzip "die Menge machts"
Hat jemand Erfahrungen von euch dazu!

Im neuen Stall jetzt stehen die Wasserbehälter immer draußen und die Pferde picken sich nun das Eis raus..ich finde es persönlich ni schlecht, weil ne Abnutzung der Zähne und eben bis Flüssigkeitszufuhr und auch iwo ne Beschäftigung für die Racker!
Aber kann das zu Kolik führen, oder ist es einfach zu wenig und zu langsam, wie sie das einnehmen?!


avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3193
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von Brina am So Jan 27 2013, 09:26

Wie passend! Ich hab gerade gestern unsern Pferden ein paar Eisstücke vor die Nase gehalten, den Pferden hats geschmeckt und haben nach mehr gebettelt gaga

Ich hab die Pferde auf der Wiese beobachtet, wie sie die "Hufspur-Heu-Eisklötze" gefressen haben.

Obs gut oder schlecht ist, kann ich nicht beurteilen. Denke mal, wenn sie das nicht Kiloweise essen ists okay.
avatar
Brina

Anzahl der Beiträge : 9756
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : Zentrale des Chaos

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von ranimaus am So Jan 27 2013, 09:34

Wir leben mit diesem Problem jetzt mehr oder weniger jeden Winter und bislang hat´s noch keinem Pferd geschadet. Auch haben die Pferde nur das kalte Wasser zur Verfügung und ich muss immer etwas schmunzeln, wenn ich von anderen höre, die dem Wasser warme Zusätze beifügen.

Draußen in der freien Natur müssen die Pferde auch mit dem Wasserproblem im Winter leben.

Aber auch wenn die Pferde allem Anschein im Winter lieber Schnee und Eis lecken, sollte man immer darauf achten, dass genügend Wasser zur Verfügung steht und es auch Eisfrei gehalten wird, auch wenn die Pferde selbst versuchen, mit den Hufen über das Eis an das Wasser zu kommen.
avatar
ranimaus

Anzahl der Beiträge : 3158
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Samt-und Seidenstadt /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von Spicy am So Jan 27 2013, 11:12

Ich habe gestern Spicy so ein wenig beobachtet und auch sie liebt es an Eis od. Schnee zu schlecken. Und das macht sie sicher nicht aus Durst, weil die Pferde haben eine beheizte Tränke im OS. Also wenn die HÜ's regelmäßig Wasser zur Verfügung haben, kann ich mir nicht vorstellen das es ihnen schadet. Hätte auch noch nie gehört, das ein Pferd davon eine Kolik bekommen hätte.
avatar
Spicy

Anzahl der Beiträge : 1329
Anmeldedatum : 28.10.11
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von Fellnase am So Jan 27 2013, 11:33

In schneereichen Ländern sind die Pferde ca ein halbes Jahr draußen mit Eis und Schnee und oft saufen sie draußen kaum Wasser,weil sie Schnee fressen können.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von Whitehorse am So Jan 27 2013, 11:34

Mein Kleiner liebt es die Nase in den Schnee zu stecken und zu fressen. Geschadet hat es ihm bisher nicht

Hier mal ein Bild davon (vor kurzem erst gemacht)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Whitehorse

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : Bergisches Land

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von Ginger29 am So Jan 27 2013, 13:31

Unseren hat es auch noch nie geschadet. Aber sie sind nicht auf Schnee angewiesen, da wir jeden Tag heißes Wasser fahren, so dass selten etwas einfriert...
avatar
Ginger29

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 17.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von mohirah am So Jan 27 2013, 14:37

Meine Jungstute hatte letztes Jahr im Dezember eine heftige Kolik wegen Eis/Schnee. Ich denke, es kommt immer auf's einzelne Pferd an. Manche reagieren empfindlicher, andere haben gar keine Probleme. Seit der Kolik war aber nichts mehr und wir haben jetzt auch schon wieder seit Wochen Schnee und Frost. Ich würde daher nicht davon ausgehen, dass nie was passiert, mir aber auch nicht übermäßig Sorgen machen.

Wasser (also flüssiges Zwinker) sollte immer zur Verfügung stehen, einfach damit die Pferde frei wählen können und nicht auf den Schnee angewiesen sind. Immerhin sind unsere Pferde eingesperrt. Wildpferde haben die Möglichkeit eine Wasserstelle aufzusuchen, wenn ihnen der Schnee nicht ausreicht.

mohirah

Anzahl der Beiträge : 2630
Anmeldedatum : 12.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von PICO2001 am So Jan 27 2013, 15:34

Also Wasser zusätzlich habe sie bei uns nicht! Es war angedacht und zu Beginn auch gemacht, das Wasser Mittags rausgefahren wurde, aber die wollen nix! Auch wenn ich Pico reinhole oder die Abends reinkommen, stürzt keiner zum Wasser, denke das Schnee und Eis reicht aus!

Aber habe das heute mal ne Stunde beobachtet, die leckern so lange in einer Kuhle, bis da Wasser drin ist und das trinken die dann, das haben die heute sogar in Teamwork gemacht..echt klasse Zwinker
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3193
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von blondie am So Jan 27 2013, 16:58

Meine buddeln wühlen und beissen auch den Schnee ... keine Probleme Zwinker

OT @withehorse
hat der eine tolle Farbe Love
Wird er schimmel?
OT Ende

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von Whitehorse am So Jan 27 2013, 17:00

OT für Blondie
ja, "leider" muß ich damit rechnen. Mutter, Oma, Schwester, Opa...alles weiß. Nur Papa ist Fuchs (aber der vererbt die Farbe ja nicht)
OT Ende
avatar
Whitehorse

Anzahl der Beiträge : 325
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : Bergisches Land

Nach oben Nach unten

Re: Eisknabbern im Winter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten