Offenstall-Liegenfläche; Softbetten?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Offenstall-Liegenfläche; Softbetten?

Beitrag von Serinka am Fr Jan 25 2013, 22:53

Hallo Lächeln
In unserem Stall liegen die Pferde normalerweise auf Stroh. Wir haben einen extra vom Fressbereich abgetrennten Liegenbereich, dort befindet sich nur Stroh, auf dem die Pferdels schlafen können. Ich habe nun überlegt, das Stroh im Liegebereich abzuschaffen, und stattdessen diese Schaumstoff-Softbetten zu kaufen. Das wären dann diese hier (Classic oder Premium):

http://www.aktivstall.de/produkte/pferdebetten-minimaleinstreu

Wäre eben einfacher sauberzuhalten, weich und bequem sollen sie auch sein. Und da Stroh eh immer teurer wird und mir auch ab und zu mal ein Pferd in das "Bett" pinkelt, wäre das vielleicht eine Alternative!? Was meint ihr? Danke Lächeln
avatar
Serinka

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Offenstall-Liegenfläche; Softbetten?

Beitrag von azgirl am Fr Jan 25 2013, 23:40

Ich habe Sand & Wuestenerde in meinem OS, dann in jeder " Box" zwei dicke, schwere Gummimatten.
Ich benutze aber trotzden Stroh/Saegemehl obendrueber.

Grund:
- 2 Pferde sind vorne beschlagen, nicht gut fuer die Matten auf dauer.
- wenn sie auf die Matten pinkeln besteht nicht so die Rutschgefahr.
- haellt die Pferdchen im Winter besser warm wenn sie liegen.

Wir haben einen " Stallmatten Tread " irgentwo.
Da kannst du mal nachsehen was und wie verschiedene Leute Stallmatten benutzen.
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4523
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Offenstall-Liegenfläche; Softbetten?

Beitrag von fribi am Sa Jan 26 2013, 09:16

Überall, wo mit Stroh eingestreut wird, besteht die "Gefahr", dass die Pferde dies auch als Einladung verstehen, dort zu äppeln und zu pinkeln.

Die Matten sehen nicht so aus, als ob sie rutschig würden, wenn sie feucht sind. Ich selber nutze Stallmatten aus EVA, die bei Feuchtigkeit nicht rutschig werden. Wenn die Pferde eine weiche Pinkelecke haben besteht die Möglichkeit, dass sie "sauber" werden. Wenn Du Glück hast, nutzen sie auch eine weitere Ecke für die Äppels.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12371
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Offenstall-Liegenfläche; Softbetten?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten