Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Beitrag von mohirah am So Dez 30 2012, 19:44

@Vina schrieb:Wozu denn überhaupt genau entlasten?
Guckst du oben. Zwinker
@Vina schrieb:Mein Pferd tritt am sichersten, wenn ich es am wenigsten in der Bewegung störe.
Meins auch. Zwinker Und ich störe am wenigsten im Entlastungssitz. zrs Zwinker

Vielleicht haben wir aber alle auch unterschiedliche Vorstellungen davon, was bergab überhaupt bedeutet. Ein Flachlandtiroler empfindet das ja doch etwas anders als jemand der in den Bergen lebt. Zwinker

mohirah

Anzahl der Beiträge : 2630
Anmeldedatum : 12.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Beitrag von Funi am So Dez 30 2012, 20:19

@ Mohira da ich wie gesagt regelmäßig Sitzlongen nehme und mein RL da dann ein Auge drauf hat, gehe ich schon davon aus, dass ich das weiß Zwinker

Es ist sicherlich noch ausbaufähig - keine Frage! - Aber ich gehöre auch defnitiv nicht zu den Menschen: entlasten = nur vorlehnen!!

Im Bergischen reiten wir schon richtige Berge Zwinker

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11365
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Beitrag von Tinchen81 am So Dez 30 2012, 21:37

Unterschiedliche Meinungen ich hab mich auch immer wie mir in meiner jugend beigebracht wurde nach hinten gelehnt. Bis ich vor 5 jahren einen VS- Lehrgang an der Westfälischen Reit und Fahrschule mitgemacht habe. Dort hat man uns beigebracht das der Po am Sattel zu bleiben hat. Und der Oberkörper sich nach vorne neigt . Ich denke mal das hat nix mit versammlung zutuen sondern eher mit sicherheit für Pferd und Reiter. Wink
avatar
Tinchen81

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 19.12.12
Ort : Emsland

Nach oben Nach unten

Re: Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Beitrag von FrauBine am So Dez 30 2012, 22:41

Ich kenn es auch so, dass man entlastend sitzen soll, macht für mich auch von der Logik her Sinn.
Vor 20 Jahren hab ich allerdings auch noch gelernt "zurücklehnen beim Bergabreiten". Das ist wohl eines der Dinge, die sich über die Jahre geändert haben. Ich vermute, mit dem Zurücklehnen haben sich mehr die Reiter selbst einen Gefallen getan als den Pferden, für den Reiter ist es einfacher so. Lächeln
Alle Pferde (zugegebenermaßen, das waren nicht so arg viele verschiedene Lächeln ), die ich in den letzten Jahren im Gelände geritten bin, kamen mit dem entlastenden Sitz ausgezeichnet klar.
avatar
FrauBine
2.SuperFotograf

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 29.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Beitrag von mohirah am So Dez 30 2012, 22:48

@FrauBine schrieb: Das ist wohl eines der Dinge, die sich über die Jahre geändert haben.
Stimmt, manches ändert sich im Laufe der Zeit. Bevor Caprilli den heute noch üblichen Springsitz erfand, lehnten sich die Reiter über dem Sprung ja auch zurück. Ich glaube, das würde heute niemand mehr ausprobieren wollen. Zwinker

mohirah

Anzahl der Beiträge : 2630
Anmeldedatum : 12.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Beitrag von Joy am So Dez 30 2012, 23:09

Ich bleibe ganz normal im Sattel und in Balance mit dem Pferd sitzen, so dass ich es nicht störe.

Hab bisher so noch keine negativen Erfahrungen gemacht.

_________________
Life isn´t about waiting for the storm to pass. It´s about learning to dance in the rain.


Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9835
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Beitrag von Learner am Mo Dez 31 2012, 14:03

Also da ich ja mitlerweile ausreiten gehen kann sind wir gestern direkt mal einen Berg hoch und runter geritten. Und ich muss sagen, dass ich es auch am besten fand, als ich ganz normal sitzen geblieben bin. Irgendwie habe ich mich sicherer gefühlt, da das Pferd auch sicherer gelaufen ist.
avatar
Learner

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 28.10.12
Ort : Münster

Nach oben Nach unten

Re: Der richtige Sitz beim bergab Reiten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten