laub fressen

Nach unten

laub fressen

Beitrag von *polly* am So Okt 28 2012, 20:40

hey leute,
hab da mal eine frage und zwar "ist laub fressen für pferde gesundheitsschädlich?" denn bei uns auf dem paddock liegt übelst viel laub von den ganzen bäumen und heute habe ich gesehen das die ponys es fressen scratch

*polly*

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 08.07.11

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von blondie am So Okt 28 2012, 20:45

Meine Fressen auch das Laub Zwinker

Kommt darauf an was für Bäume da stehen... Eicheln und deren Blätter sind mit Vorsicht zu geniessen.

Obstbäume, Buche usw. ist kein Problem

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von *polly* am So Okt 28 2012, 21:04

hm... wenn ich das mal wüsste?! es sind einfach zu viele bäume Zwinker vielleicht wissen sie ja welche fressbar sind und welche net.

*polly*

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 08.07.11

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von paintgirl am Mo Okt 29 2012, 08:55

Meine fressen auch gerne Laub. Am liebsten Birke und Walnuss.
Eiche und Linde lassen sie eher weg.
Sie bekommen aber auch ausreichend Heu. So knabbern sie nur am Laub. Ist auch ne gute Beschäftigung...
avatar
paintgirl

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.10.12
Ort : Ammerland

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von Kira82 am Mo Okt 29 2012, 09:40

Ich lege meinem sogar immer gerne mal einige Birkenzweige hin, da fahren die meisten voll drauf ab! Yes
avatar
Kira82

Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 08.10.12
Ort : Hünfelden

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von amidar am Mo Okt 29 2012, 09:50

Ähm, Bucheckern sind richtig giftig!!! Da würde ich echt aufpassen, wenns große Bäume sind, die schon Früchte abwerfen. Nur Hainbuche geht.
http://www.giftpflanzen-fuer-pferde.de/Buche.htm
Unsere Ponys bekommen viel Geäst zu knabbern. Birke, Weide, Linde, Obstholz.
Gestern haben die Ponys dann Palette gefressen, war wohl durch das Lagern auf der Erde besondes schmackhaft. lol
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 641
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von Gyllir am Mo Okt 29 2012, 10:48

Also ich sammel auch immer das Laub vom Paddock runter... ein bisschen ist glaube ich kein Problem. Aber je nach Baum wäre ich da schon vorsichtig.
avatar
Gyllir

Anzahl der Beiträge : 1371
Anmeldedatum : 23.10.12

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von blondie am Mo Okt 29 2012, 10:56

@Amidar
die Rede war vom Laub, dass Bucheckern giftig sind sollte eigentlich bekannt sein...

@paintgirl
bei Walnussblättern würde ich auch aufpassen...

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von Monky am Mo Okt 29 2012, 12:14

Warum bei Walnussblättern aufpassen @blondie ? Gehört habe ich mal, das Walnussblätter gut für Pferde sind weil sie entwurmend wirken. Am alten Stall stand ein Walnuss- und ein Zweitschgenbaum. Die Pferde mochten die Nüsse, Früchte und auch die Blätter recht gerne. Muss aber dazu sagen, dass die Pferde nicht den ganzen Tag oder mehrere Std. an die Bäume konnten, sondern nur unter Aufsicht wenn ich am Stall war.

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von blondie am Mo Okt 29 2012, 12:38

In Maßen ist das auch unbedenklich @Monky
Walnusschalen, Holz usw. sind sehr giftig

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von Monky am Mo Okt 29 2012, 12:52

Oh das wusste ich noch gar nicht schreck Hatte ich ja mal Glück das nichts passiert ist, da der Baum ja auf der Wiese stand, wo sie während dem Stall machen oft standen und sich an dem Walnussbaum bedient haben....

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von blondie am Mo Okt 29 2012, 12:57

Ich weiß es auch nur weil wir am Ex Stall einen riesen Baum stehen hatten und die sich auch immer gütlich dran getan haben bis unser TA mal gesagt hat das er schon 2 Fälle hatte wo er dem Pony und dem Pferd das Leben nicht mehr retten konnte Neinja seither haben wir immer den größten Teil Laub und Schalen aus dem Paddock geschafft.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von Kira82 am Mo Okt 29 2012, 20:23

Bei unserem jetzigen Stall sind auch an den Weiden damals Walnussbäume gestanden, diese wurden ausgemacht, mit der Begründung, Pferde stehen dort also müssen die Bäume weg! Idee
avatar
Kira82

Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 08.10.12
Ort : Hünfelden

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von cymberlie am Mo Okt 29 2012, 20:44

Unsere Pferde standen Jahre lang auf einer Wiese mit Walnussbaum und es gab keinerlei Probleme. Die Pferde haben sogar zum Teil die Nüsse geknackt und ohne Schale gefressen, haben aber immer wieder die meisten Nüsse raus gesammelt, so das es nicht zu unkontrolliert wurde.
Im Moment stehen sie auf einer Obstbaumwiese und die Bäume scheinen besonders gut zu schmecken.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Es gibt Tage da sieht man die Pferde vermehrt Laub fressen, aber dann auch wieder nicht mehr. Finde es unbedenklich wenn es nicht giftig ist und die Pferde noch genug Gras und oder Heu haben. So das sie nicht aus Hunger Laub fressen "müssen"!
Liebe Grüße

cymberlie

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 14.05.10
Ort : Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von paintgirl am Di Okt 30 2012, 09:07

Hallo,

also ich kann nicht sagen, das meine Probleme haben mit dem Walnussbaumlaub. Im Gegenteil. Sie gehen auch nicht immer ran.
Wohl nur,wenn sie es brauchen.
Sie bekommen genug Heu und Gras.
Aber ich denke auch alles mit Maß füttern. Und auf Veränderungen achten.
In diesem Sinne noch einen schönen Restherbst....
LG Ingrid
avatar
paintgirl

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 09.10.12
Ort : Ammerland

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von *polly* am Do Nov 01 2012, 19:30

also hungern tun die ponies nicht. sie bekommen zwar ihr heu morgens und abends portioniert aus netzen aber es steht immer stroh tag u nacht zur verfügung. vielleicht ist das laub ein kleiner snack für zwischendurch?!

*polly*

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 08.07.11

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von blondie am Fr Nov 02 2012, 09:22

polly ich glaube auch nicht das es wegen Hunger ist... sondern aus Langeweile bzw. auch abhängig von der Pferderasse... meine können eigentlich immer fressen Rolling Eyes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von *polly* am Fr Nov 02 2012, 19:04

@blondie schrieb:polly ich glaube auch nicht das es wegen Hunger ist... sondern aus Langeweile bzw. auch abhängig von der Pferderasse... meine können eigentlich immer fressen Rolling Eyes

ja meine leider auch No

*polly*

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 08.07.11

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von Doro am Sa Nov 03 2012, 11:00

Ich glaube, Laub an sich ist wohl nicht so schlimm. Aber es sind ja auch die Samen oder Früchte dabei, auf die man sein besonderes Augenmerk setzten muss. Ich habe in einem anderen Forum dieses hier gefunden:

http://www.vu-wien.ac.at/fileadmin/v/z/news/2012/Information_Weidemyopathie_2012-10-22.pdf
avatar
Doro

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 13.05.10
Ort : Hofheim

Nach oben Nach unten

Re: laub fressen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten