Was kostet euer Hufschmied ?

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von tine am Do Aug 05 2010, 16:52

4x Eisen ~100€ Vidia-Stifte werden extra berechnet, bei den meisten HS hier 6€ pro Eisen

Für 2x Eisen wird hier in der Regel zwischen 55€ und 70€ gezahlt.

Barhufpflege zwischen 40-60€

Also im Durchschnitt gesehen bei den HS die zu dem Stall kommen, wo Darina steht.
avatar
tine

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : mitten im Pott

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von lunadie am Do Aug 05 2010, 18:38

Wir zahlen 95,-euro für schneiden und raspeln für 4 Tiere .
avatar
lunadie

Anzahl der Beiträge : 155
Anmeldedatum : 07.07.10
Ort : Hatten

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Gast am Do Aug 05 2010, 20:04

Ich bezahle für den Gamin der 4x Eisen hat 70 Euro
Für den Mill zum auschneiden 25 Euro
Die Esel zum ausschneiden 30 Euro pro Esel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von PetiteNoblesse am Fr Aug 06 2010, 06:26

Fürs Ausschneiden 25 Euro.

Tess, warum sind Esel teurer??
avatar
PetiteNoblesse

Anzahl der Beiträge : 2436
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Gast am Fr Aug 06 2010, 16:14

At Noblesse

Weil es bei den Eseln ein andere Hufschmied ist.
Ich hab 2 verschiedene da meine Pferde und die Esel ja nicht zusammen stehen sondern die Esel in Luxemburg und die Pferde in Deutschland und da kommt ein andere Schmied :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Joy am Fr Aug 27 2010, 08:19

Ich habe gestern für acht Eisen 150 Euro bezahlt.
Vier Eisen kosten normalerweise mit allem drum und dran 80 Euro.

Für Joy sind es der letzte Beschlag in diesem Jahr. Über den Winter wird sie barfuß laufen.

Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9706
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von fribi am Fr Aug 27 2010, 09:08

Kannst Du eigentlich nicht ganz auf Barhuf umstellen? Auch den Sommer über? Ich bin nämlich außerordentlich froh über die Entscheidung zum Barhuf bei Nick - obwohl der HS meinte, in unserem Gelände könne kein Pferd barhuf laufen, wenn man öfters ausreitet. Und jetzt läuft Nick sogar barhuf an der Kutsche! Allerdings mit Hufschuhen vorne.

Sorry, falls das ein bisschen OT sein sollte......
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Joy am Fr Aug 27 2010, 18:14

Bei Filou ist es leider nicht möglich.

In Bezug auf Joy wird es sich im Winter entscheiden. Es kommt ein wenig auf meine Pläne für das kommende Jahr an. Je nachdem was ansteht (oder eben nicht), werde ich die Umstellung in Angriff nehmen.

Aber vielleicht sollten wir darüber im Barhuf-Thread schreiben Zwinker

OT Ende

Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9706
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von make my day am So Aug 29 2010, 01:03

ich bezahle für ausschneiden und raspeln 25 euro.
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Dievonda am So Aug 29 2010, 13:14

Wir haben eine Hufschmiedin Zwinker die super lieb ist und mit welcher mein Pferd sogar geschmust hat, obwohl er sie garnicht kannte. Schulterzuck Sie ist pünktlich und man muss nicht aufhalten. Für 2 Eisen inkl. Anti-Rutsch-Bobbels + hinten ausschneiden/ feilen habe ich 60 EUR gezahlt. Aber nur, weil vorne die Eisen neu mussten.

@fribi: mir wurde auch nicht empfohlen, barhuf zu gehen...wobei mein Kleiner jetzt seit fast 4 Monaten zumindest hinten schonmal barhuf geht (habe ihn ja mit Vollbeschlag übernommen) und die Hufe sehen gut aus Wink und er geht auch nicht mehr so fühlig.
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von rakete am So Aug 29 2010, 13:19

Was sind den Anti-Rutsch-Bobbels @Dievonda!

Meiner kriegt nie die gleichen/alten Eisen drauf!
Wird das nicht immer so gemacht das Neue genommen werden?
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13929
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Dievonda am So Aug 29 2010, 13:30

Nee, hier nicht. Schulterzuck Wenn die alten Eisen noch gut sind, werden sie wohl bearbeitet und wieder drauf gemacht. War bei uns aber nicht der Fall. Ich denke mal, das ist für die, die ausschliesslich auf Platz und in der Halle reiten.

Anti-Rutsch-Bobbels...mhh, ablso es sind keine Stollen, sondern nur so kleine Knubbel gegen das Rutschen...2 auf jeder Seite.
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von fribi am So Aug 29 2010, 13:32

@ Dievonda
Super, freut mich Yeah

@ Rakete
Wenn die Eisen noch nicht "abgelaufen" sind, werden die auch bei uns noch einmal drauf gemacht. Bei Nick hielten die Eisen durchschnittlich 1,5 Beschlagsperioden.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von rakete am So Aug 29 2010, 13:38

Sind die Bobbels so wie Vidia-Stifte (schreibt man das so ?)
Hat bei uns ein Friese der Gefahren wird!


Zuletzt von fribi am So Aug 29 2010, 17:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Hab die Vidia-Stifte korrigiert, Grüßle Fribi)
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13929
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Dievonda am So Aug 29 2010, 14:21

Hab mal Google gefragt und ja, das sind diese Bobbels. Yes
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Gast am So Aug 29 2010, 18:20

also ich bezahle bei meiner Stute 70€ für ausschneiden und Spezialbeschlag vorne alle 6 Wochen, für meinen Wallach der super Hufe hat und somit Barhuf laufen kann bezahle ich 25€ alle 6 Wochen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Joy am So Aug 29 2010, 19:56

Bei mir werden auch die alten Eisen nochmal verwendet, wenn das möglich ist.
Dann ist der Beschlag auch etwas günstiger.

Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9706
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Gast am So Aug 29 2010, 20:00

Meiner geht Barhuf. Für den Hufpfleger bezahle ich momentan 50 Franken.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von goldie2005 am Fr Nov 26 2010, 15:56

Bei meinem Haflinger:
4x Neue Eisen mit Vidia Stiften 95€
4x Alte Eisen mit neuen Stiften und ggf. Masse aufschweißen auf das Eisen 80 oder 85€

beim Fohlen - öhm... gute Frage, ist im Einstellpreis mit drin!? Zwinker
avatar
goldie2005

Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 25.11.10
Ort : 76316

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Klara am Sa Nov 27 2010, 12:06

Meine brauchen keine Eisen, der Schmied kostet dann pro Pferd 15 Euro.

Klara

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von fribi am Sa Nov 27 2010, 12:10

@Klara schrieb:Meine brauchen keine Eisen, der Schmied kostet dann pro Pferd 15 Euro.
Das ist ja mal günstig! Meine Hufpflegerin verlangt pro Pferd 40 Euro. Sie arbeitet nach dem Natural Hoof Care Prinzip.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Klara am Sa Nov 27 2010, 13:12

@fribi schrieb:
Das ist ja mal günstig! Meine Hufpflegerin verlangt pro Pferd 40 Euro. Sie arbeitet nach dem Natural Hoof Care Prinzip.

Ich hab einen ganz normalen Schmied, der alle 8 Wochen kommt und einen super Job macht. Yes

Klara

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 17.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Gast am Mo Dez 20 2010, 16:15

Mein Schmied kommt alle 6 Wochen bezahle für Vollbeschlag 120 Euro für Wintergrips habe ich noch mal 50 Euro extra bezhalt halten aber ja auch eine Weile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von sady am Mi Dez 29 2010, 20:17

Für ausschneiden 20 Euro, Beschlag 70 oder 80...

sady

Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 01.11.10
Ort : Nähe Uelzen

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von PICO2001 am Mi Dez 29 2010, 21:29

Also hab jetzt nen Neuen weil mein Alter umgezogen is wegen Nachwuchs und so und es nun einfach zuuuu weit wäre!

Vorher hab ich fürs komplette Ausschneiden mit selber aufhalten (vom Schmied) inkl. MwSt 25 Euro bezahlt und jetzt für das gleiche 32 Eus

Als er noch beschlagen wurde damals waren es immer 70 eus wieder komplett und mit MwSt. und selbst aufhalten durch den Schmied!.jetzt kann ich es ni sagen..beschlage ja nicht Zwinker

Würde mich auch über günstigere Varianten freuen aber ich sehe, es geht noch teurer!!..Wahnsinn


Schulterzuck
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3185
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten