Was kostet euer Hufschmied ?

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Alex-KO am So März 24 2013, 22:43

Mein Hufpfleger nimmt 40 Euro pro Bearbeitung. Letztes Mal ear er dafür eine Stunde da! Reich wird er so auf jeden Fall nicht. Einmal wollte er sogar nur 10 Euro, da nicht viel zu machen war. Ich bin sehr zufrieden mit seiner Arbeit.

Der Hufschmied den ich vorher hatte nahm 90 Euro pro Beschlag. Wir haben auch jedesmal neue Hufeisen gebraucht, da sie an der Vorderkante immer abgelaufen waren.
avatar
Alex-KO

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 22.01.12
Ort : Westerwald

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Pyvo am Mo Nov 04 2013, 13:40

Wir haben uns für eine Hufpflegerin entschieden und sind sehr glücklich und zufrieden mit ihrer Arbeit. Pino liebt sie und genießt ihre ruhige Art wirklich sehr Love Sie nimmt momentan 20 Euro für den kleinen Mops. Ab seinem zweiten Lebensjahr bezahlen wir dann den vollen Satz, also 30 Euro.
Sie nimmt sich wirklich sehr viel Zeit, erklärt viel, gibt hilfreiche Tips wenn Fragen sind und kommt auch am Wochenende raus für Notfälle.
avatar
Pyvo

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 26.10.13
Ort : Landkreis Helmstedt

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Fliegenschimmelchen am Mo Nov 04 2013, 13:51

ich zahle bei meiner Hufpflegerin 40€ ich muss die Beine selber aufheben.
Dafür wird jeder Termin eingehalten und wenn sie sich mal verspätet wird das angekündigt. Sie sieht sich mein Pferd in der Bewegung vor als auch nach der Bearbeitung an. Sie arbeitet ruhig an meinem kleinen und auch wenn er einmal hibbelig wird macht das gar nichts notfalls wird sogar eine kleine Pause eingelegt! Außerdem erklärt sie mir immer ausfühlich was und wieso sie was macht einfach genial
Die Nachanpassung meiner Hufschuhe ist gratis.
Wenn ich zwischendurch Fragen oder Probleme hab kann ich ihr ne E-Mail schreiben und bekomm sehr schnell eine Antwort darauf.

Fliegenschimmelchen

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 08.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Mc Dusty am Mo Nov 04 2013, 16:30

Ich müsste eigentlich gar nichts zahlen.
Mein Freund ist Hufschmied. Ich zahl aber trotzdem.
20 € für Ausschneiden 4 x.
50 € für zwei Slider hinten.
35 € für zwei Eisen vorne.
avatar
Mc Dusty

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 02.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Nelli am Mo Nov 04 2013, 16:44

Unser Schmied nimmt nur fürs Ausschneiden pro Pferd 27,50€...ab
2 Pferden berechnet er nur 25€...günstig, find ich Zwinker 
avatar
Nelli

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 27.10.13
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Pilgrim98 am Mi Nov 06 2013, 16:24

Wenn ich das richtig weiß zahlen wir für "normale Mani/Pediküre" pro Pferd 30€.
Halber Beschlag 20€, ganzer Beschlag 40€ (Eisen) pro Pferd.

Beim Kunststoffbeschlag wird's etwas teurer werden. Denke mal 30-40€, nur vorne.
avatar
Pilgrim98

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 12.11.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Mokka am Mi Nov 06 2013, 17:33

Was ist halber Beschlag? Nur vorne?

Mokka

Anzahl der Beiträge : 1469
Anmeldedatum : 14.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Funi am Mi Nov 06 2013, 19:32

Mokka schrieb:Was ist halber Beschlag? Nur vorne?
die Frage hab ich mir auch gestellt... scratch


 
und dann mal vll eine ganz blöde frage. rotwerd  Wenn ihr sagt, dass ihr selber die Beine auheben müsst. Haltet ihr die dann die ganze Zeit oder übernimmt der Schmied/Hufpfleger/-orthopäde?? Sorry, dass ich da so dämlich nachfrage...aber alles was ich bis jetzt erlebt habe war immer das gleiche: Schmied oÄ nimmt Huf auf und arbeitet "selbstständig"... Schulterzuck

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11321
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Pilgrim98 am Mi Nov 06 2013, 20:37

Mokka schrieb:Was ist halber Beschlag? Nur vorne?
Ja lol 
Sagt man bei uns so ^^
avatar
Pilgrim98

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 12.11.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Aimawi am Mi Nov 06 2013, 20:57

Mein Schmied nimmt 33 Euro fürs Ausschneiden. Ist pünktlich zuverlässig und macht nen super Job. Selbst die Rehe Stute läuft 1a und null fühlig. Auch den Shetty Knubbel kriegt er ordentlich hin. Meist kommen Schmiede mit den kleinen Hufen nicht gut klar Zwinker

Liebe Grüße

Bianca
avatar
Aimawi

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 02.11.13
Ort : Leverkusen

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Mokka am Mi Nov 06 2013, 21:30

Pilgrim98: Also 4 Eisen pro Pferd 40 €? *umfall* Bist du sicher? WIE bitteschön lebt der Schmied davon Verwirrt bin Fast das Dreifache sehe ich als normalen Preis für Rundumbeschlag.

Funi: Also mein Schmied arbeitet allein, ebenso sein Vorgänger. Bei schwierigeren Pferden hat er einen Aufhalter dabei. Ich kenne aber auch Hufschmiede, bei denen der Besitzer selbst aufhalten muss. Bein meinem jetzigen Schmied kann man das (kostet dann auch bissl weniger), muss man aber nicht (bei aktuell zwei Pferden mit Rundumbeschlag kann er das selber machen Zwinker ).

Ich habe aber auch schon mal gehört, dass die Schmiede das eigentlich gar nicht dürfen, also selber aufhalten UND arbeiten. Es müsste immer eine zweite Person aufhalten- keine Ahnung ob das stimmt.

Mokka

Anzahl der Beiträge : 1469
Anmeldedatum : 14.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Levanio am Do März 27 2014, 18:55

Huhu!

Meine neuste Erfahrung seit meinem Umzug:
Ich finde hier keinen Hufpfleger.

Was bleibt mir also übrig...einen Hufschmied ordern der nun heute Abend bei uns war. Tatsächlich hatte ich immer eine skeptische Meinung von Hufschmieden, jedenfalls alle die ich kannte waren meist sehr un-individuell und schnell grob. Natürlich verhärten sich ja Vorurteile, auch wenn ich ein sehr offener und toleranter Mensch bin. Nun kam also unser Schmied und bat mich gleich mein Pony abzubinden damit er sich nicht verletzen könnte (ich hatte Ponychen noch am Putzstand stehen) und hat ganz ganz ruhig die Hufe gemacht, nett geplaudert, meinte selbst das es sehr lange dauert bis er mal deutlich wird. Hafi ist ja oft etwas dickköpfig und testet neue Leute gerne aus. Zudem hat er steile, kurze Hufe und ich habe auch hierzu eine Maßgeschneiderte Lösung am Huf vorgeführt bekommen und auch Hintergrundwissen ergattern können welches mich überzeugen konnte. An sich hat er sehr schnell und "ans Pferd angepasst" gearbeitet und war nun um die Hälfte billiger als mein vorheriger Hufpfleger.

20 € fürs Ausschneiden, finde ich gut und bin bisher sehr zufrieden mit dem Ergebnis!  Yes 
Außerdem toll das ich gleich einen Menschen gefunden habe und nicht ewig nach dem einen suchen muss.

LG
avatar
Levanio

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.02.13
Ort : Kappeln

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Pilgrim98 am Mi Apr 30 2014, 16:37

Aktuell zahle ich für die Barhufbearbeitung 40€ + Anfahrt. Also ~45€.
avatar
Pilgrim98

Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 12.11.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Little Pony am Mi Apr 30 2014, 17:55

Ich zahle für Barhufbehandlung 25 Euro Yeah ...
avatar
Little Pony

Anzahl der Beiträge : 3563
Anmeldedatum : 25.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Baccara am Mi Jul 30 2014, 09:14

Ausschneiden kostet 25 Euro, ein Duplo-Rundumbeschlag kostet 135 Euro.
Anfahrt verlangt er nicht.
avatar
Baccara

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 23.07.14
Ort : südliches Niederbayern

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Anmescho am Mi Jul 30 2014, 10:09

Für den 4fach Beschlag zahle ich 110,- Euro und für Ausschneiden nimmt er 30,- Euro.
avatar
Anmescho

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 26.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Echo am Mo Aug 04 2014, 11:16

Ich zahl für Ausschneiden 35€
Beschlag vorn (mit Nvidiastiftnägeln) 65€
Beschlag komplett (mit Stiftnägeln) 95€
Ohne die Nägel geht bei uns nichts, nur geschliddere :D
avatar
Echo

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 02.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Little Pony am Mo Aug 04 2014, 15:45

Little Pony schrieb:Ich zahle für Barhufbehandlung 25 Euro Yeah ...
Ok, ich korigiere, ich zahle aktuell 36 Euro, weil ich den Schmied, aufgrund von
Umzug des Pferdes in einen neuen Stall, gewechselt habe. Finde den Preis aber ok.
avatar
Little Pony

Anzahl der Beiträge : 3563
Anmeldedatum : 25.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Pensiero am Mo Aug 04 2014, 16:07

Meiner hat die Preise etwas erhöhen müssen wegen steigender laufender Kosten.

Ausschneiden kostet 25€.
Beschlag 4 alte Eisen kostet 80€.
Beschlag 4 neue Eisen kostet 110€.
Hufgrips 8€ pro Stück.
Stollen/Stifte inklusive, außer wenn sie nachträglich eingefügt werden müssen.
Anfahrt ist Inklusive.

Mein HS ist aber auch so kulant, dass er mir oft nur das Beschlagen berechnet und nicht das Ausschneiden vom Junior, weil das meist nicht mehr ist als wieder etwas rund feilen. Oder wenn zwei zum ausschneiden sind, rechnet er oft nur einen ab. Ist ein toller Kerl und fachlich sehr gut. Er kam wegen mir auch schon mal sonntags, weil es bei mir nicht anders ging. Guter Typ!

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5221
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Licke am Mo Aug 04 2014, 16:41

Gerade vorhin 125 inkl. 4 Eisen gelatzt. Schnief.
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3343
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Mokka am Mo Aug 04 2014, 17:08

Licke, das ist echt teuer! Wobei ich das beim alten Schmied auch schonmal fast hatte.

Ich zahl im Moment für Duplos vorne und hinten nur Strahl zurückschneiden (Rest mach ich selber) 55 €.
Wenn es neue Duplos gibt, je nach Schmiedlaune 70 - 80 €. Irgendwie variieren die Preise ab und an  Rolling Eyes 

Mokka

Anzahl der Beiträge : 1469
Anmeldedatum : 14.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Licke am Mo Aug 04 2014, 17:10

Ja, ist es... Dafür macht er es aber komplett alleine- ich muß nicht mal da sein. Er hält selber auf. Auch sehr praktisch.

Leider ist es halt quark, den Scmied, mit dem man zufrieden ist, wegen ein paar Euro zu wechseln. Buhuuu. Da muß man dann durch.
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3343
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Echo am Mo Aug 04 2014, 17:20

Ich würde deshalb auch nicht wechseln.
Ich bin ja so sehr zufrieden mit den Terminen und deren Einhaltung, der flexibilität wenn mal was schief geht und man schnell wen da braucht.
Er will einem nichts verkaufen was man nicht will und macht wie ich will :D
avatar
Echo

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 02.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Licke am Mo Aug 04 2014, 17:25

Ja, meiner ist auch immer pünktlich. Wauw. Eher ist er zufrüh da, als zu spät.

Und er macht nur Kaltbeschlag. Das ist mir auch wichtig und machen nur wenige.
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3343
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Echo am Mo Aug 04 2014, 17:54

Kalt macht meiner auch. Und man kann ihn alleine zum Pferd lassen ohne sich Sorgen machen zu müssen.
avatar
Echo

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 02.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten