Was kostet euer Hufschmied ?

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Sternchen am Fr März 02 2012, 11:47

Meine Huforthopädin bekommt 55 Euronen alle 6-8 Wochen
avatar
Sternchen

Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 02.03.12
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Nonstop Hanover am Fr März 02 2012, 11:50

Meine Huforthopädin bekommt 35€ und kommt alle 2 Monate. da JoJo gute Hufe hat, musste sie bisher nicht früher kommen.
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Bláinn am Fr März 02 2012, 14:26

Wir zahlen jetzt 30 Euro, davor 25. Aber jetzt sind wir von der HO ausgesehen weiter weg gezogen und sie nimmt jetzt Spritgeld (ha sie davor nicht gemacht)

Ist aber immer noch total günstig, vor allem weil sie super Arbeit macht.
Intervall haben wir 6-8 Wochen
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6913
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Spicy am Fr März 02 2012, 22:05

Ich zahle 35 Euro, Intervall war jetzt 8 Wochen, bin mit der Arbeit und dem Umgang mit dem Pferd sehr zufrieden.
avatar
Spicy

Anzahl der Beiträge : 1329
Anmeldedatum : 28.10.11
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Baracuda am Sa März 03 2012, 01:44

Meine Stute ist vorne beschlagen und hinten barhuf. Da sie krankheitsbedingt spezial Beschlag braucht zahle ich etwa 150 Euro alle 5-6 Wochen je nachdem wie die Zehe wächst

Rolling Eyes Was tut man nicht alles für sein Pferdchen,,,,
avatar
Baracuda

Anzahl der Beiträge : 5375
Anmeldedatum : 24.05.10
Ort : Mal am See und mal im Schwarzen Wald

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Tigerpfote1987 am Sa März 03 2012, 06:23

Mein Hufpfleger nimmt 30 Euro fürs ausschneiden.
Er kennt Jette auch schon und das ist immer schöner wenn das Pferd einen schon kennt.
Haben auch schon einen Termin gemacht,... alle 8 Monate wäre das dann.
avatar
Tigerpfote1987

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 10.04.11
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von tine am Sa März 03 2012, 08:28

8Monate?!? Huh das war wohl ein Schreibfehler und es waren alle 8Wochen gedacht Zwinker

Meine Beiden werden alle 7-8Wochen ausgeschnitten (je nach Qualität der Hufe) und zahle dafür 30€ pro Pferd, natürlich Barhuf.
avatar
tine

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : mitten im Pott

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von ZigZag am Sa März 03 2012, 12:16

Unser Schmied kriegt 80 EUR mit den alten Eisen. Was die Einlagen (im Winter Schneegrips, im Sommer Gummidämpfer) kosten, weiß ich jetzt nicht.

Der Barhufpfleger kriegt 35 EUR für´s Ausschneiden + Trinkgeld (weil unser Barhufpony krankheitsbedingt nicht ganz so gut die Hufe geben kann und daher etwas anstrengender ist - und er hebt alleine auf).
avatar
ZigZag

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : auf dem Ponyhof :-)

http://www.tierosteo.eu

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Bidi am Sa März 03 2012, 16:10

Ich hab seit kurzem einen Huforthopäden, weil ich viel Theater mit den Schmieden hier hab. Vielleicht bin ich auch extrem pingelig was die Hufbearbeitung angeht....aber ich hab da echt ne Odysee im letzten Jahr hinter uns gebracht.
Der nimmt pro Pferd 45 Euro fürs ausschneiden. Im Moment alle 4 WOchen, weils halt einiges zu korrigieren gibt.
avatar
Bidi

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 03.10.11
Ort : Kreis WAF

http://www.colliebande.de

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Tigerpfote1987 am Sa März 03 2012, 18:09

@tine schrieb:8Monate?!? Huh das war wohl ein Schreibfehler und es waren alle 8Wochen gedacht Zwinker

Meine Beiden werden alle 7-8Wochen ausgeschnitten (je nach Qualität der Hufe) und zahle dafür 30€ pro Pferd, natürlich Barhuf.


lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol
klar war das ein schreibfehler ,... lol lol lol
avatar
Tigerpfote1987

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 10.04.11
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von ZigZag am Sa März 24 2012, 15:50

@Bidi schrieb:weil ich viel Theater mit den Schmieden hier hab

*Handgeb* Das war damals mit ein Grund, warum ich auf barhuf + Hufschuhe umstellen wollte (erst dann habe ich mich eingelesen und all die anderen Gründe pro Barhuf gefunden und sogar fast eine Ausbildung zum Hufpfleger begonnen *g*), mit den Schmieden ist es auch bei uns nicht ganz einfach (denke das liegt mit auch an ihrer guten Auftragslage?!). Aber ich muß einfach 2 von 3 beschlagen lassen bzw. beim Tinker hab ich noch nicht probiert, ihn umustellen, aber beim Fjord mußte ich nach Monaten einsehen, daß es nicht geht (also zum Reiten hatte ich ja Schuhe, das war besser als mit Eisen, aber er ging auch auf Weide und Paddock barhuf nicht ganz klar).

Sorry war vl. etwas OT
avatar
ZigZag

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : auf dem Ponyhof :-)

http://www.tierosteo.eu

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Jojo am Mo März 26 2012, 17:19

also wir haben heute erfahren, dass unser Schmied, für 25€ ausschneidet!
avatar
Jojo

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Fulda

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Catana am Do März 29 2012, 09:52

Also da Sams zum Glück barhuf geht, sinds 25€ alle 8 Wochen ausschneiden.
Der Schmied ist HO und macht quasi alles alleine. Wir stellen ihm nur immer Kaffee und Kuchen zum Pferd hin, weil er sich echt Zeit für jeden nimmt und geflogen kommt, wenn mal was ist.

Bei Sams war die Umstellung von Eisen zu barhuf nicht ganz einfach, weil er dann zu Strahlfäule neigte, aber er hat das super nachgeschnitten und uns gesagt, wie wir das behandeln sollen und jetzt geht Sams ganz super und mit Top-Hufen barhuf.
avatar
Catana

Anzahl der Beiträge : 1172
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : vor dem Rechner! Zumindest wenn ich on bin ;)

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von PetiteNoblesse am Fr März 30 2012, 08:00

Lino ist jetzt vorne beschlagen und ich zahl 60 euro mi ausschneiden hinten
avatar
PetiteNoblesse

Anzahl der Beiträge : 2436
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Levanio am Do März 21 2013, 13:21


Unser Hufpfleger nimmt 35€ für vier Hufe, alle 7-8 Wochen, je nachdem wie die Hufe aussehen =)
LG
avatar
Levanio

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.02.13
Ort : Kappeln

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von nasowas am Do März 21 2013, 13:23

Mein Schmied war bei 4 Eisen immer so bei 100-150€ inkl Anfahr, je mehr Pferde er gemacht hat desto billiger wars natürlich.
Jetzt zahle ich 50€ für die Hufpflegerin auch inkl Anfahrt alle 6 Wochen.
avatar
nasowas

Anzahl der Beiträge : 2007
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : Süddeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Mokka am Do März 21 2013, 14:05

ich zahl für komplettbeschlag 100-110€ pro pferd, sommer wie winter.

Mokka

Anzahl der Beiträge : 1469
Anmeldedatum : 14.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Twisterlein am Do März 21 2013, 14:18

@Mokka schrieb: sommer wie winter.
Inwiefern ist denn das von der Jahreszeit abhängig?


Ich zahle bei meinem Orthopäden alle 6 Wochen 40,- inkl. Anfahrt.
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4534
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Mokka am Do März 21 2013, 14:21

twisterlein: im winter gibts schneegrip ;-)

Mokka

Anzahl der Beiträge : 1469
Anmeldedatum : 14.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Twisterlein am Do März 21 2013, 14:25

Achso Zwinker
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4534
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Ginger29 am Fr März 22 2013, 11:36

Unser Schmied nimmt 30 € pro Pferd fürs Ausschneiden.

Andere hier in der Gegend nehmen alle nur 25 €.
avatar
Ginger29

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 17.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von make my day am Fr März 22 2013, 11:46

Ich hab einen Huforthopäden, keinen Schmied.
Ich bezahle 15€ bei einem Intervall von 4/5 Wochen.

Und bevor alle aufschreien Zwinker : Ja, er macht das ordentlich UND hat ne abgeschlossene Ausbildung ... ich bezahle nur so wenig, weil er Alex schon während seiner Ausbildung gemacht hat und ihn sozusagen als Dokumentationspferd genommen hat und weil seine Pferde mit meinem in einem OS stehen - Freundschaftspreis quasi.
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Brina am Fr März 22 2013, 13:31

@Twisterlein schrieb:Ich zahle bei meinem Orthopäden alle 6 Wochen 40,- inkl. Anfahrt.
habe das gleiche Programm Zwinker
avatar
Brina

Anzahl der Beiträge : 9557
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : Zentrale des Chaos

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Monii am Fr März 22 2013, 19:15

Ich habe nun auch einen neuen Schmied. Leider wollte mein damaliger Schmied meine Stute nur noch sediert machen. Ich war aber der Meinung das sie dies lernen muss und somit hab ich mir einen sehr ruhigen Schmied gesucht der super auf sie eingeht.
Sie steht nun überwiegend da wie ne eins. Hin und wieder testet sie nochmal an, aber ich bin mit meinem Schmied sehr gut zufrieden.

Dafür zahlen ich nun 65 Euro für Beschlag vorne. Von einer Miteinstellerin weiß ich, das er für Komplettbeschlag 95 Euro nimmt. Ich bin super zufrieden mit seinem Beschlag, er ist total ruhig im Umfang. Alles top.
avatar
Monii

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : Osna

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von DunLee am Fr März 22 2013, 20:35

Ich habe auch eine Huforthopädin, die nimmt 55 Euro. Ich muss dazu sagen, dass sie eine Anfahrt von 60 km hat. Sprich 120 km für einen Besuch bei uns. Mein Pferd kann dank ihr endlich wieder schmerzfrei auf seinen Füßen laufen, da nehm ich die Mehrkosten gerne in Kauf!

DunLee

Anzahl der Beiträge : 2174
Anmeldedatum : 15.10.12

http://www.theartofhorsemanship.de

Nach oben Nach unten

Re: Was kostet euer Hufschmied ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten