Leovet- Massage Gel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Leovet- Massage Gel

Beitrag von Nonstop Hanover am Mo Jul 30 2012, 12:22

Hallo Fories!

Da JoJo öfters zu Verspannungen neigt hatte ich überlegt ob ich mir das hier mal zulege:
http://www.leovet.de/produkte/regeneration/thermo-massage.html

Es soll ja angeblich genau für die Muskulatur des Trabers da sein..

Was haltet ihr davon? Hat einer Erfahrungen damit gemacht?
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Leovet- Massage Gel

Beitrag von Catana am Mo Jul 30 2012, 14:10

Wir haben das für Samu auch genommen. Gerade im Herbst und Winter, wenn die Pferdchen kühl vom Paddock reinkamen oder vom "Training" (so viel haben wir ja auch nicht gemacht) etwas spannig waren ar das super. Am besten ist es, wenn man dann noch von der Ostheopathin ein paar Massage-Kniffe bekommen hat, das Pferdchen ein bisschen mit dem Gel knetet und dann die Abschwitzdecke draufpackt. Samu hats genossen.

Man muss nur wegen Allergien aufpassen. Sowohl Sagrei als auch ich können das auf der Haut nicht ab und reagieren mit Rötung und brennen drauf. Kann mir vorstellen, dass das auch beim Pferd passieren kann. Wir habens dann einfach mit Gummihandschuhen aufgetragen, das geht super.
avatar
Catana

Anzahl der Beiträge : 1174
Anmeldedatum : 14.06.10
Ort : vor dem Rechner! Zumindest wenn ich on bin ;)

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten