Fliegenspray: Ultra-Shield

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von Gast am Mi Jul 18 2012, 07:25

Hallo zusammen!

Da mein Pferd "der erklärte Liebling aller Fliegen und Bremsen" ist und es hier bei uns zu Hause wirklich so schlimm wie nirgendwo sonst, mit dem Ungeziefer ist, habe ich mir nun überlegt, zu "härteren Maßnahmen" bzgl. Fliegenspray zu greifen.

Durch mehrere Leute wurde ich auf das Fliegenspry "Ultra Shield" aufmerksam gemacht.

http://www.kraemer-pferdesport.de/websale7/?Ctx=%7bver%2f7%2fver%7d%7bst%2f3eb%2fst%7d%7bcmd%2f1%2fcmd%7d%7bm%2fwebsale%2fm%7d%7bs%2fkraemer%2dpferdesport%2fs%7d%7bl%2f01%2daa%2fl%7d%7bmi%2f247635%2fmi%7d%7bpi%2f181381%2fpi%7d%7bbi%2f5%2fbi%7d%7bp1%2fa5fb5d9fbe30805c94a518ccce818fa3%2fp1%7d%7bmd5%2ff1855c7c2058c0343da88617a73f7415%2fmd5%7d

Eigentlich ist es nicht für die direkte Anwendung auf Mensch und Tier vorgesehen, soll wohl aber dennoch ( oder gerade deswegen?! ) sehr gute helfen. Bislang habe ich es noch nicht ausprobiert, denke aber, dass ich das nun tun werde.

Nun meine Frage: Hat jemand von Euch Erfahrungen damit?

Ich habe mir überlegt, das Spray erstmal nur auf Mähne, Schweif und an der Satteldecke aufzutragen, also nicht direkt aufs Pferd, und schauen, ob das für die Wirkung ausreicht.

Gruß, Nicole!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von blondie am Mi Jul 18 2012, 10:06

Schulterzuck hab das zwar auch schon gesehen aber rangetraut hab ich mich da noch nicht...

Warum nimmst du dann kein Wellcare?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17966
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von Gast am Mi Jul 18 2012, 11:28

@ blondie: Was ist Wellcare?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von sisi am Mi Jul 18 2012, 12:11

Ich hab das schonmal benutzt. In den USA wird es als Pferdefliegenspray verkauft und ist soweit ich weiss das meistverkaufte. In der EU geht das nicht, da einige Inhaltsstoffe hier für Tiere nicht zugelassen sind.
Genauso wie Wellcare kann es bei langfristiger Benutzung zu Leberschäden führen. Ich denke nicht, dass Wellcare besser oder schlechter ist.

Ich war ganz zufrieden damit. Wir haben bei uns zwar andere Biester Zwinker als ihr in Deutschland aber gegen unsere supernervigen Pferdefliegen hat es gut geholfen. Ich würde es wieder bestellen. Bin halt nur immer etwas besorgt wegen der Nebenwirkungen.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von cymberlie am Mi Jul 18 2012, 12:17

Ich habs auch schon gesehen, aber im Moment komme ich mit der Fliegenausreitdecke + Fliegenmaske und etwas Bremse Bremse (oder ähnlich stinkendes) an Brust und der Bauchnaht super klar.
Bin immer vorsichtig mit zuviel Chemie um und am Pferd.

Link zu Wellcare [url=Wellcare]http://www.msd-tiergesundheit.de/products/wellcare/wellcare.aspx[/url] , würde ich meinem Pferd auch nicht regelmäßig drauf machen, wir verwenden es zur Behandlung von Hirschläusen (Hirsch- oder Schafslausfliege auch genannt)
Liebe Grüße

cymberlie

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 14.05.10
Ort : Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von Gast am Mi Jul 18 2012, 13:12

@cymberlie schrieb:Ich habs auch schon gesehen, aber im Moment komme ich mit der Fliegenausreitdecke + Fliegenmaske und etwas Bremse Bremse (oder ähnlich stinkendes) an Brust und der Bauchnaht super klar.
Bin immer vorsichtig mit zuviel Chemie um und am Pferd.

Ich würde das Spray auch nicht jeden Tag verwenden. Nur zu "besonderen Anlässen", etwa beim VS-Training, weil es da auf der Anlage, aufgrund der vielen Wassergräben, ganz besonders schlimm mit dem Ungeziefer ist. Und da kann ich halt leider auch keine Fliegendecke aufs Pferd machen, wegen dem Springen. Eine Maske trägt mein Pferd im Sommer grds. immer. Anders geht das hier gar nicht... No

Leider haben alle anderen Fliegenschutz-Sprays bislang versagt. Bin eigentlich auch kein Freund von "Chemischen Keulen", aber in diesem Fall befürchte ich, dass das die einzig wirklich effiziente Lösung ist. Schulterzuck

Ich denke, ich werde es mir jetzt mal bestellen und dann schauen, was passiert. Werde, wie gesagt, erstmal nur auf Schweif, Mähne und Sattelzeug sprayen. Vielleicht reicht das ja schon?!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von sisi am Mi Jul 18 2012, 13:42

Das ist eh kein Spray für jeden Tag. Es hält bis zu zwei Wochen. Ok, ich hab die Erfahrung gemacht, dass selbst bei meinem Rentnerpony nach 10 Tagen mit der Wirkung Schluss war.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von Gast am Mi Jul 18 2012, 14:13

@sisi schrieb:Das ist eh kein Spray für jeden Tag. Es hält bis zu zwei Wochen. Ok, ich hab die Erfahrung gemacht, dass selbst bei meinem Rentnerpony nach 10 Tagen mit der Wirkung Schluss war.

AH! Umfall

Okay, gut zu wissen! gaga

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von azgirl am Do Jul 19 2012, 01:13

Use Instructions : Ultra Shield.
Kills on contact and repels more than 70 species including: Stable Flies, Horn Flies, House Flies, Face Flies, Horse Flies, Deer Flies, Cluster Flies, Sciarid Flies, Mosquitoes (including Culex species which may transmit West Nile Virus), Gnats, Mites, Punkies, No-See-Ums, Carpenter Bees, Moths (including Almond, Chocolate, Tobacco, Indian Meal, Angoumois Grain, and other flying moths), Fleas, Ticks (including Brown Dog, Lone Star, and Deer), Chiggers, and Lice. For use on horses, ponies, and dogs and as a premise spray.

Fly spray note: Natural Pyrethrins and synthetic Pyrethroids kill and repel in the same manner. They are tactile, that is, the fly must land to be repelled and to pick up the insecticide in order to be killed. The spray does not produce an invisible shield around the treated animal to repel flies. The insect will land on the horse, but will not stay to bite. This contact with the insecticide repels the insect and later kills it by attacking its central nervous system.

Directions for Use:
It is a violation of Federal Law to use this product in a manner inconsistent with its labeling.

SHAKE WELL BEFORE USE.

Horses, Ponies, and Foals:
Do not apply to foals under 12 weeks of age. For initial treatment, apply 1-2 ounces daily for 2 to 3 days. As infestation subsides, repeat treatment every 7-14 days or as prescribed by a veterinarian. Also re-apply every time animal is washed or exposed to heavy rain.

Use as a Spray:
Apply to face, legs, flanks, top line and other body areas commonly attacked by flies. Do not wet horse's skin or exceed two ounces per application.

Use as a Wipe:
Brush animal to remove excess dirt and dust. Moisten but do not wet to the point of dripping a soft cloth and rub over the hair. It is best to apply by rubbing against the hair growth. Give special attention to the legs, shoulders, shanks, neck, and facial areas where flies are most often seen. Only a light application is required. Avoid using excessive amount on your horses. Do not wet skin. Use as a Premise Spray:
For barns, stables, farms, farm buildings, homes, etc. Kills on contact: Cockroaches, Scorpions, Black Widow Spiders, Cellar Spiders, Grain Mites, Clover Mites, Beetles, Centipedes, Millipedes, Fire Ants, Carpenter Ants, Foraging Ants, Pharaoh Ants, Palmetto Bugs, Water Bugs, Cadelles, Indian Meal Worms, Sowbugs, Boxelder Bugs, Earwigs, Pillbugs, Firebrat, Silverfish, Moths, Booklice, and Crickets. In the home, remove all exposed food and cooking utensils. Cover all food handling surfaces or wash thoroughly after treatment and before use. Spray in areas where insects congregate. Direct spray to contact insects for rapid knockdown and kill. Spray around outside of door facings and screens to render areas unattractive to insects. This will help repel insects and prevent entrance into the building. Do not apply in any room while people are present.

AVOID CONTACT WITH SKIN AND EYES. DO NOT INGEST. KEEP OUT OF REACH OF CHILDREN AND PETS.

Storage Instructions
Do not contaminate water, food or feed by storage or disposal.

Storage: Store product with spray nozzle closed. Store in a cool, dry storage area. Store in original container in an upright position.

Disposal: Do not reuse this container. Place in trash or offer for recycling if available once empty. If partially filled, contact your local solid waste agency. Never dispose of down any indoor or outdoor drain.

Active Ingredients

UltraShield
Permethrin
0.50%

Pyrethrins
0.10%



Piperonyl Butoxide Technical

1.00%



Inert Ingredients

98.40%































































































































































































































































avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von azgirl am Do Jul 19 2012, 01:32

Die meisten Flysprays in den US bestehen aus Permethrins & Pyrethrins , aber in geringen %Mengen.
Hab da schon fast alles ausprobiert.
Funktioniren tut keines auf dauer. 2 Std. vieleicht nach dem Einspruehen.
Wuerde Pferd damit nicht im Gesicht/ auf Wunden einspruehen sondern eher auf ein Tuch geben und dann Pferd damit abstauben. Hab das Zeugs schon selber bei Wind in die Augen bekommen . Es brennt !
Ausserdem mag ich den Geruch nicht.

Ich sprueh damit den Stall oder den Trailer ein wenn Pferde nicht drinnen sind.
Vertreibt die Fliegen fuer eine Weile.

Absorbine hat verschiedenen Arten von Ultra Shield.
Ultra Shield Black
Ultra Shield EX
Ultra Shield Red
Ultra Shield Sport
Ultra Shield Green.
www.absorbine.com

Das Ultra Shiel Green ( Bio ) hab ich noch nicht ausprobiert.


avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von Bláinn am Do Jul 19 2012, 13:05

Wir hatten die Pyrethrine in unserer Gefahrstoffkunde Prüfung.

Pyrethrine sind chemisch abgewandelte Pyrethrum Extrakte. Diese werden aus Pflanzenteilen gewonnen.
Dadurch dass sie aber chemisch so instabil sind, werden sie in die Pyrethrine abgewandelt.

Für Warmblüter sind sie ungefährlich und haben auch keine so hohe Beständigkeit wie jetzt z.b andere Insektizide (Ester oder CKW (da sind zwar schon einige verboten aber ein paar sind immer noch auf dem Markt!)

avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6923
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von Islandpferd1000 am Di Aug 14 2012, 15:00

Wir wohnen direkt am Fluss und es ist hier auch richtig übel mit den Viechern, aber mit Bremsen Bremse und Power Phaser von leovet ham wir sie ganz gut im Griff... Alle 6 Wochen ungefähr kommt, wenns schlimm ist, eine Schicht Wellcare auf die empfindlichen Stellen (Brust, Bauch) und dann gehts auch wieder... Und das effektivste sind echt Fliegendecken und Masken...
avatar
Islandpferd1000

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 14.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Fliegenspray: Ultra-Shield

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten