EM - Effektive Mikroorganismen

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am So Aug 14 2011, 14:27

Ja.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von blondie am Mi Aug 17 2011, 09:45

Kann man das EM blond auch so in eine Sprühflasche geben mit Wasser verdünnt zum aufsprühen aufs Fell? Wie ist da das Mischungsverhältnis?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am Mi Aug 17 2011, 12:51

Natürlich kannst du so amchen. Du kannst es so mischen wie du willst, z.B. 1:10 oder halb-halb....
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von blondie am Mi Aug 17 2011, 13:43

Gut dann probier ich das heut abend doch gleich mal aus...

p.s. ich hab den Stallreiniger von Eggersmann (EM) auch gekauft.

Riechen tut der genauso wie das EM wo man verfüttert und auf den Geruch fahren meine beiden total ab Rolling Eyes Yaki hat die Wände angeschlabbert ... *tz*

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am Mi Aug 17 2011, 19:35

lol
Er weiß halt was gut ist !
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Monky am Mi Aug 17 2011, 19:38

Eggersmann hat jetzt auch ein Kraftfutter mit EM auf dem Markt.. für ca 16 Euro glaub ich

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von rakete am Mi Aug 17 2011, 22:00

Jup,das hab ich @monky

Mag der Alex gerne [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier der Link

http://www.eggersmann-shop.de/EMH-Futter/

ich verfüttere das Senior!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14025
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am Fr Feb 03 2012, 20:08

Bei uns gab es diese Woche die WK und ich habe mir wieder die Flasche EMa von Eggersmann geholt.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von *Isafold* am Fr Feb 03 2012, 21:01

aaah hier istst interessant!

und zwar folgendes: ich habe einen ekzemer und würde ihn gerne mit em´s unterstützen. gerne auch von innen und aussen. hab mich jetzt schon ein wenig schlau gelesen, aber irgendwie bin ich noch unschlüssig. ich hätte gerne was ich für beides verwenden kann, also quasi literflasche kaufen, und das dann wahlweise übers futter oder als spray/in creme gemsicht auf die haut? gibts sowas?

und nu mal ganz ehrlich: wie ekelig riecht das denn nu? weil hab da schon gruseliges gelesen... und ich bin doch so geruchsempfindlich Kotz
avatar
*Isafold*

Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 30.01.12
Ort : Bergisches Land

http://www.Leichtigkeit-in-allen-Gängen.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am Fr Feb 03 2012, 21:19

Ich kann dir einen Tipp geben, wie es am billigsten ist:
- zum Füttern: 1 Liter Flasche von Eggersmann 11,90,-
- äußerlich: EM blond von Emiko 5,90;-
Z.B von hier: http://www.das-beste-zum-leben.de/product_info.php?products_id=151

Es riecht nicht schlimm, Mineralfutter etc riecht doch auch.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von *Isafold* am Fr Feb 03 2012, 21:25

ja das von eggersmann hatte ich auch schon ins auge gefasst! und preislich klingt das ja auch schon alles wieder ganz anders. kipp ich halt mal dünger aufs pferd. gaga verdünnt oder unverdünnt? bei "zügig verbrauchen" wohl eher unverdünnt?
avatar
*Isafold*

Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 30.01.12
Ort : Bergisches Land

http://www.Leichtigkeit-in-allen-Gängen.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am Fr Feb 03 2012, 21:32

Innerlich unverdünnt ins Futter, äußerlich kannst du verdünnen oder nicht, wie du möchtest.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von *Isafold* am Fr Feb 03 2012, 22:08

danke dir! :D damit hast du mir schonmal sehr viel weiter geholfen. ich denke mal, ich werde beides mal bestellen und austesten. und dann natürlich bericht erstatten.
avatar
*Isafold*

Anzahl der Beiträge : 823
Anmeldedatum : 30.01.12
Ort : Bergisches Land

http://www.Leichtigkeit-in-allen-Gängen.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von amidar am So Jul 15 2012, 10:00

Sind 8€ für einen Liter EM angemessen?
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am So Jul 15 2012, 10:32

Selbstgemacht ?
Den Preis finde ich völlig ok.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von amidar am So Jul 15 2012, 18:24

Ja, aber nicht von mir. Ich möchte es einfach mal ausprobieren. Yes
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am So Jul 15 2012, 22:46

Ich habe auch selbstgemacht, aber jetzt habe ich immer gekauft.
Bei dem Selbsgemachten denken, dass es nur 14 Tage haltbar ist.
1 Liter füttert man nicht in 14 Tagen, wenn man 20-30 ml /Tag gibt.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Serinka am Mo Jul 16 2012, 19:31

Also. Auf meinem alten Isihof hatten die ein Pferdeschwimmbad, dass auch EM enthielt. Und die Jungpferde, die "wild" auf der Weide aufwuchsen, bekamen auch ab und zu mal EM in einer Vitaminpaste (?) ins Maul gespritzt.
avatar
Serinka

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von amidar am Mo Jul 16 2012, 21:32

Also sollte man den Liter in 14 Tagen verbrauchen? Naja, die anderen Ponys könnten ja auch in den Genuss kommen, schaden wirds ja wohl nicht.
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Joy am Mo Jul 16 2012, 22:19

Bei uns am Stall stellt ein Einsteller auch selber her (6 Euro die Flasche, wenn ich das richtig im Kopf habe).
Seine Frau gibt immer den Tipp, die Reste den Blumen zu geben. Denen würde das auch guttun Zwinker

_________________
Life isn´t about waiting for the storm to pass. It´s about learning to dance in the rain.


Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9816
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am Mo Jul 16 2012, 22:46

Genau, man sollte immer den selbsgemachten in 14 Tagen verbrauchen.

Die abgelaufenen Reste kann man auch ins Wasser reintun und das Pferdchen damit mal waschen /die Hufe waschen, bes. den Strahl o.ä.
Im Stall habe ich auch den Order von der Senior-SB, dass ihre Planzen in den Kübel meine EM-Wasserreste bekommen sollten und nicht einfach so wegkippen Yes
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von amidar am Do Jul 19 2012, 14:06

So, ich habe Antwort bekommen und sie meint, man kann die EM bis 4 Wochen kühl gelagert verwenden. Aber nicht im Kühlschrank und nicht neben E-geräten?
avatar
amidar

Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 09.06.10
Ort : Oldenburg

http://www.amidar.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am Do Jul 19 2012, 15:11

Keine Ahnung, aber mir hat die EM-Beraterin so gesagt, dass es 14 Tage haltbar wäre, wenn man es füttert und daran habe ich mich gehalten. Wenn ich länger füttern wollte, habe ich alle 14 Tage eine neue Ladung fermentiert. Ich habe es immer im Stall deponiert, da ist es auch kühl und schattig.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von whitii am Fr Jul 20 2012, 19:00

Soo, ich möchte das ganze jetzt auch mal ausprobieren. Winne ist ja recht anfällig für alles und schaden wird es ja nicht, oder?

Dachte da an die Produkte von Eggersmann. Da gibt es das ja ein mal zum Füttern und zum sprühen fürs Fell. Macht es Sinn beides zu kaufen? Winne hat ja schnell mal Mauke und die Zeit fängt mit dem Matschwetter ja auch wieder an. Da dachte ich, vielleicht kann man damit vorbeugen?

whitii

Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Grafschaft Bentheim

http://www.gh-fotografie.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Fellnase am Fr Jul 20 2012, 23:14

Es schadet garantiert nicht. Ich füttere auch mal "das Flüssige" von Eggersmann.

Ich würde von EMIKO EMa Blond bestellen und damit die Maukestellen zusätzlich behandeln (das ist die günstigste Variante und EMa pur).
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: EM - Effektive Mikroorganismen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten