Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!! Teil 2

Seite 28 von 28 Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28

Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!! Teil 2

Beitrag von shakira96 am Mi Mai 16 2018, 08:59

Gestern hat alles gut geklappt! 

Ein bisschen was hat er an der Polsterung verändert, aber viel war nicht zu machen. Zum Glück, der Sattel ist ja erst 1 ½ Jahre alt. Somit konnten wir den Sattel gleich wieder mitnehmen, nachdem er in der Werkstatt war.
Shakira war brav und hat sich in ihrer „Gastbox“ ganz wohl gefühlt und nichts angestellt.
Somit ein gelungener Tag.
avatar
shakira96

Anzahl der Beiträge : 2369
Anmeldedatum : 17.11.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!! Teil 2

Beitrag von nicolini am Mi Jul 11 2018, 10:24

Gestern wurde bei uns festgestellt, dass der Sattelbaum gebrochen ist Huh
Hat einer Erfahrung, ob das einfach repariert werden kann oder das zu teuer wird?
Bibber
avatar
nicolini

Anzahl der Beiträge : 6978
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : irgendwo im nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!! Teil 2

Beitrag von Little Pony am Mi Jul 11 2018, 11:38

Eine Einstellerin meiner Cousine hat ihren Sattel nach Rumänien geschickt und es dort reparieren lassen,
weil es ihr in Deutschland zu teuer war. Genaue Preise kann ich dir leider nicht sagen, ich meine aber,
dass sie um die 150 € dafür gezahlt hat und es in Deutschland ein Vielfaches mehr gekostet hätte.
avatar
Little Pony

Anzahl der Beiträge : 3932
Anmeldedatum : 25.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!! Teil 2

Beitrag von blondie am Do Jul 12 2018, 11:36

@nicolini
was hast du denn für einen Sattel?

Je nach Marke und Modell ...
Wer hat das denn festgestellt?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 18054
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!! Teil 2

Beitrag von nicolini am Do Jul 12 2018, 14:33

@blondie
Das genaue Modell muss ich dann mal schauen, ist jedenfalls ein Kieffer VS Dressur.
Mein RL hatte das bemerkt, er hatte mir hinterher vom Boden nochwas gezeigt und die Falte auf der Sitzfläche bemerkt...beim Sattel bewegen, meinte er, eben dass der Baum gebrochen sein könnte... was sich dann nachm Absatteln und genauer untersuchen für uns bestätigt hat

Die Besi rief gestern Abend nochmal an und will sich so schnell wies geht um nen Sattlertermin bemühen...
avatar
nicolini

Anzahl der Beiträge : 6978
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : irgendwo im nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: Das Leid eines jeden Reiters .... der Sattel!!! Teil 2

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 28 von 28 Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten