Gute günstige Produkte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gute günstige Produkte

Beitrag von FeelThisLove am Mi Apr 11 2012, 12:18

Hallo ihr :o)

Wer kennt das nicht:
Von einem Tag auf den anderen geht etwas kaputt : die trense , der Sattel oder auch 'nur' die Abschwitzdecke.
Und oftmals gerade dann , wenn es ungünstig ist.
Gerade wäre eine neue Waschmaschiene oder ein neues Auto viel wichtiger.
Ein Sattel wird gebraucht , aber die letzte dicke Tierarztrechnung kam gestern erst ins Haus geflattert.

In solchen Situationen wird eine günstige Alternative gesucht - und genug Angebot gibt es ja.

Nun meine Frage :
Welche Produkte könnt ihr empfehlen , welche nicht?
Wo macht ihr Abstriche?
Wo kauft ihr , wenn ihr etwas 'billiges' sucht ?
Hochwertig aber gebraucht oder neu und etwas weniger Qualität?
avatar
FeelThisLove

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 30.01.12
Ort : Göttingen

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von FeelThisLove am Mi Apr 11 2012, 12:23

avatar
FeelThisLove

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 30.01.12
Ort : Göttingen

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von blondie am Mi Apr 11 2012, 12:45

Warum nicht? sieht doch ganz gut aus, dass man das Leder nicht mit einer Trense vergleichen kann wo das 3-fache kostet ist auch klar @Feelthis

hm meine Ausrüstung ist schon sehr hochwertig, dementsprechend auch langlebig bis jetzt hatte ich da noch nie Probleme und wenn geht viel auf Kulanzbasis des Herstellers.

Gut Abschwitzdecken gehen kaputt aber die kosten ja auch nicht die Welt Schulterzuck


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von PICO2001 am Mi Apr 11 2012, 12:54

Also ich denke auch das das ok ist! Ich hatte früher für das Pony was ich mal ein Jahr als Leihpferd hatte auch mal so ne Preiswerte einfache, die hat jetzt ne Freundin und sie is nun schon 14 Jahre alt..es kommt auf die Handhabung und Pflege drauf an! Sicherlich sind diese für den Veschleiß gemacht aber ich denke wenn, dann ist es das Unterlegzeug was spröd3e wird mit zu wenig und zuviel Pfege, aber auch das kann man geschickt ausbessern, gesetzt dem Fall es ist halt mal was..aber das kann mit teuren auch passieren! Ich denke wenn so ne Trense ihre 5 oder 6 Jahre hält, is es das allemal wert!!!

Ja Abschwitzdecken sollen nutzen haben und das haben sie alle..die teuren wie die billigen..ich denke da ist nur der optische und modische Faktor der große Unterschied!

Qualität..naja Sattel..aber is mir auch nie der Preis wichtig gewesen sondern das Passen und das Gefühl..alles andere ist bei mir meist auch eher das preiswerte..und bis dato..teu teu teu..es hält und hält und hält! der meiste Teil (3/4d avon) meiner Sachen die ich besitze waren billig und die hab ich bei Picos Mama noch gehabt und es is alles noch erhalten und sieht auch nicht so aus..und Pico ist jetzt 11..also hab ich das Zeug wahrlich schon so 13 Jahre! Ich weiß aber auch immer erst ob ich was nehme, wenn ich es in der Hand hatte und hör auf mein Bauchgefühl!
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3193
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von FeelThisLove am Mi Apr 11 2012, 13:04

blondie//

stimmt .
Ist klar , dass man die nicht mit einer Trense für 120 Euro vergleichen kann , muss aber auch nicht ewig halten.
Allerding soll Bubbles ( ist ja 'nur' meine RB) ja auch keine Großnvestition werden.

Ansonsten gebe ich dir Recht.
Alle Sachen die sehr lange halten sollen (Sattel Trense und co) sollten sehr hochwertig sein - wobei das ja nicht gleich teuer ist.


Pico // Eben. Hauptsache alles passt und funktioniert.

Ein Martingal von Kieffer kostet 50 Euro , ein billiger 12 Euro.
Und beide halten annähernd gleich gut (letzten Sommer getestet Zwinker )
avatar
FeelThisLove

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 30.01.12
Ort : Göttingen

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von Dievonda am Mi Apr 11 2012, 13:15

Die erste Trense meines Pferdes ist jetzt ca. 20 Jahre alt. Eine Billigtrense, irgendwann mal irgendwo gekauft. :D Die ist bis jetzt immernoch nicht kaputt, ich habe sie lediglich gegen eine mit schönem weichem Leder getauscht, weil mir das mein Pferd wert ist.

Ich meine auch, dass das immer eine Sache der Pflege ist.

Bei so Sachen wie Sattel und Sattelgurt oder einem schlecht passenden Kappzaum zum Beispiel, würd ich jetzt nicht unbedingt sparen. Oder am Reithelm oder einer Sturzweste. An den wichtigen Dingen eben.

Achso, wenn ich was ganz hochwertiges kaufe, dann empfehle ich, gebrauchte Sachen zu kaufen. Was auch manchmal nicht ganz schlecht ist, sind "Nachmachprodukte" bei den großen Versandhäusern.


Zuletzt von Dievonda am Mi Apr 11 2012, 13:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von Gast am Mi Apr 11 2012, 13:20

Also bei Abschwitzdecken (Decken allgemein) gucke ich schon auf die Qualität. Bringt nix wenns Pony nich tocken wird drunter oder die Passform total mies ist.
Bisher bin ich da mit der Eskadrondecke sehr zufrieden. Dummerweise hat der Boxennachbar sie bissel geschrottet, aber mit Nähmaschine ging das wieder.

Was mich an Trensen immer stört, an manchen Billigmodellen, dass das Leder wie angemalt ist und teilweise abblättert oder. grau wird. Und die unheimliche Steifheit des Leders. Bei Willi hatte ich en Trense von USG dabei.... die hab ich immernoch, momentan aber mit nem anderen RH eingeschnallt. Was ich auch nicht toll finde, wenn die Beschläge schnell Flugrost bekommen bzw. anlaufen.

Ich gucke dann teilweise lieber nach gebrauchten Markensachen.

Billige Schabracken/Satteldecken zb. finde ich teilweise zu dünn und zu steif oder zu weich. Oft verschiebt sich der Oberstoff. Sieht blöd aus. Die ganze festen scheuern bei einigen Pferden doch schon mal.
Am besten fand ich daher noch die Equitheme Schabracken und HKM Gently... mit denen hab ich gute Erfahrungen gemacht und die halten auch ordentlich lange und sehen lange noch ansehnlich aus.

Bei Halftern tuns für mich auch die ganz günstigen.

edit:an Sachen wie Sattel, Gebisse, Reithelm usw. sollte man auch nicht sparen... wobei man da auch gute gebrauchte bekommt... ok Reithelm würd ich nie gebraucht kaufen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von Nedserd am Mi Apr 11 2012, 13:56

Wenn ich gut und günstig suche bestelle ich hier Zwinker :

http://www.horze.de/
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von sisi am Mi Apr 11 2012, 18:05

Ich hab zwei günstige USG Trensen und bin damit zufrieden. Die eine hab ich schon über ein Jahr und das Leder ist schön weich. Nur die Gurtzügel sind extrem steif und unhandlich. Das dauert ewig, bis die weicher werden.

Für günstige Sachen schauen wir am Stall gerne hier:

http://www.equestrianclearance.com/
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14325
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von fribi am Mi Apr 11 2012, 21:08

Bei Norma-Filialen gibt es (zumindest hier im Süden) ab 18. April wieder Zubehör für Reiter(innen). So z.B. Reithosen (24,99), Handschuhe (9,99), Abschwitzdecken (17,99), Fliegendecken (15,99) oder Schabracken (15,99) und noch mehr (Halfter, Bandagen, Gerten, Anbindestricke etc.). Über Qualität kann ich allerdings nichts sagen.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12371
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von Joy am Mi Apr 11 2012, 21:15

Ich habe seit Jahren ein Halfter von L*dl. Da konnte ich defintiv nicht meckern.
Wobei ich in Bezug auf "Alltagshalfter" auch uneitel bin Zwinker

_________________
Life isn´t about waiting for the storm to pass. It´s about learning to dance in the rain.


Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9816
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von azgirl am Do Apr 12 2012, 00:44

Darueber musste ich mir noch keine Sorgen machen .
Da wir sehr Abseit leben hab ich gelernt mich abzusichern.
Hab alles doppelt & dreifach , fuer 3 Pferde, kaufe eh nur Qualitaetsproducte die lange halten.
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4523
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Gute günstige Produkte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten