Gamaschen

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von sisi am Mi Okt 14 2015, 20:45

Hallo @cooky, wir sind ein kleines familiäres Forum. Deshalb bitten wir Dich, Dich hier vorzustellen.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von Faulpelz am Mi Okt 14 2015, 21:15

@cooky ich bin zufrieden mit denen, klar nach ein paar Monaten sieht man Gebrauchsspuren, aber dass ist bei meinen alles. Sie sind fast 1 Jahr alt und noch gut in Schuss, dass bei manchen die Schalen brechen, verstehe ich nicht, vielleicht gab es mal eine Fehlerhafte Produktion?
avatar
Faulpelz

Anzahl der Beiträge : 237
Anmeldedatum : 15.04.13
Ort : Irgentwo im Norden..

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von cooky am Mi Okt 14 2015, 21:20

@sisi hab ich erledigt!
Okay das ist schön zu hören @Faulpelz Lächeln Ob es da mal ne fehlerhafte Produktion gab, weiß ich auch nicht... Aber das fällt dann ja nach kurzer Zeit vielleicht auch unter Garantiefall..

cooky

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 14.10.15

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von Twisterlein am Mi Jul 06 2016, 08:02

Huhu Lächeln

Ich wurde kürzlich darauf hingewiesen, dass ich bei Twister unbedingt den Fesselbehang kürzen soll. Mir ist aber noch nie aufgefallen, dass ihn das stören würde, wenn ich ihm (etwa 2x im Jahr lol ) Fesselkopfgamaschen anziehe Schulterzuck Was meint ihr dazu?
avatar
Twisterlein
1.SuperStarFotograf
1.SuperStarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4545
Anmeldedatum : 20.10.12
Ort : in der Sperrzone

http://www.youtube.com/channel/UCOpg0rivYe-XLQE5d8Dg6pA

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von Ósk am Mi Jul 06 2016, 08:07

...also wenn ich mir eure Bilder so ansehe....wo ist da ein auffälliger Behang? Schulterzuck Wenn es ihn nicht stört, würde ich es so lassen. Ist ja schliesslich auch ein Schutz
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4122
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von Teami am Mi Jul 06 2016, 08:35

??? Warum sollst du unbedingt den Fesselbehang kürzen????
Das ist reine Geschmackssache. Ich mag es kurz. Allerdings passe ich während der nassen Jahreszeit auf, den Fesselbehang eher nicht zu kürzen, damit das Wasser an den Haaren ablaufen kann und nicht direkt in die Fesselbeuge tropft. Wegen Maukegefahr und so...
Finde ich auch seltsam.... gaga
avatar
Teami
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 1497
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : zwischen Landestraße und Waldesrand

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von sisi am Do Jan 19 2017, 10:08

Da Apache nach dem Umzug noch etwas aufgeregt ist und in der Box steigt zwischendurch hat sie sich an der Fessel übel verletzt. Momentan ist noch ein Verband drauf. Ich hab jetzt etwas Panik, dass sie sich das wieder aufhaut oder halt das andere Bein auch.

Ich bin so gar kein Fan von zu häufigem und langen Gebrauch von Gamaschen, überlege jetzt aber, ihr doch in der Box welche drauf zu machen.
Ist halt die Frage, was für welche. Extra Stallgamaschen kaufen, die sind doch eher für Sehnenschäden? Ich hab nur recht gut gepolsterte Dressurgamaschen, die vorne geschlossen sind. Würden die auch für ein paar Tage gehen? Nutz die eh sonst nicht.

Ich hoffe ja, das gibt sich wieder mit dem Steigen, wenn sie sich eingewöhnt hat Rolling Eyes
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von Pensiero am Fr Jan 20 2017, 14:14

Ich hätte dir gleich zu Stallgamaschen geraten. Denn die sind nicht wirklich (nur) für Sehnenschäden. Die haben ein polsterndes Kissen, dann eine umschließende Neoprengamasche darüber. Normalerweise ist das Kissen mit Klett innen am Neopren befestigt, damit es nicht verrutscht. Diese Stallgamaschen sitzen nicht so fest, dass sie die Durchblutung durcheinander bringen aber auch nicht so locker, dass sie rutschen würden.

Als meine Pferde mal umgezogen sind und sie vor lauter Hunger an die Boxenwände geschlagen haben bis die Fesseln offen waren, hatte ich die auch immer drauf. Hätte dir meine auch abgegeben, aber da kannst das Bein von Apache drei Mal umwickeln. Zwinker

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5225
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von sisi am Fr Jan 20 2017, 23:14

Das stimmt wohl. Dann schau ich morgen mal im Reitsportladen.
avatar
sisi

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Gamaschen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten