Mineralfutter

Seite 24 von 24 Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von Fellnase am Fr Aug 11 2017, 10:01

Ich würde immer wieder ein paar Wochen mit dem MiFu pausieren, so mache ich es auch.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14669
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von planlos4 am Fr Aug 11 2017, 10:06

Meine Stute war auch immer so, ich habe von Pavo solche Weideriegel gehabt. Das war das einzige was sie dauerhaft gefressen hat.

Früher habe ich es gehandhabt wie Fellnase, allerdings hat Pony auch nach einer Pause die Sorte Futter nicht mehr gefressen.
avatar
planlos4

Anzahl der Beiträge : 1321
Anmeldedatum : 11.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von Brina am Fr Aug 11 2017, 10:06

Reformin Plus hat meiner auch von einem aufn anderen Tag nicht mehr gefuttert.

Im Winter bekommt er jetzt das Lexa Dermamineral das frisst er zusammen mit etwas Kraftfutter und Möhren. Im Sommer füttere ich jetzt der Einfachheit halber von Eggersmann diese Briggs mit Knoblauch. Die scheinen ihm auch zu schmecken
avatar
Brina

Anzahl der Beiträge : 9682
Anmeldedatum : 18.11.11
Ort : Zentrale des Chaos

Nach oben Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von HorsemanshipIsländer am Fr Aug 11 2017, 21:41

Kennt jemand von euch das "Agrobs Naturmineral"? Bin am überlegen es zu füttern, da es getreidefrei ist Lächeln
avatar
HorsemanshipIsländer

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 04.08.17

Nach oben Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von shakira96 am Sa Aug 12 2017, 12:58

Habe es schon gehabt, wie du ein paar Beiträge vorher nachlesen kannst. Meine hat den ersten Eimer davon gut gefressen, habe dann nochmal einen geholt und da hat sie nur 1/4 von gefuttert, den Rest hat sie nicht mehr angerührt.
avatar
shakira96

Anzahl der Beiträge : 2296
Anmeldedatum : 17.11.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von Avaris am Fr Aug 18 2017, 06:51

Das hatte ich bei einigen MiFus auch, dass mein Wallach sie vom einen auf den anderen Tag nicht mehr essen mochte. Er hat es teilweise sogar aus seinem Eimer fein säuberlich aussortiert. Das Ahlbrandt Gold essen bis jetzt alle Pferde bei uns mit Begeisterung. Ich füttere es aber auch erst seit ein paar Monaten - kann sich also auch noch ändern Zwinker

Avaris

Anzahl der Beiträge : 264
Anmeldedatum : 04.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von Ostfriesenmädel am Fr Aug 18 2017, 07:08

Ich bin jetzt auf Derma Mineral von Lexa umgestiegen, welches mir alle drei sogar aus der Hand fressen.
avatar
Ostfriesenmädel

Anzahl der Beiträge : 2042
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von Avaris am So Aug 27 2017, 10:05

Ich habe ja nun kürzlich ein großes Blutbild machen lassen zur Kontrolle, und dabei kam ein Zinkmangel heraus. Nun weiß ich nicht, inwiefern das auf das Ahlbrandt Gold zurückzuführen ist, denn beim letzten BB hatte er den auch schon, da haben wir glaube ich das MiFu von Agrobs gefüttert. Damals hatte er auch einen Selenmangel (wobei ich da im Nachhinein gerne mal den genauen Wert gewusst hätte, so unterschiedlich wie die Toleranzen da liegen), den hat er nun wenigstens schon mal nicht Yes Ich füttere jetzt das Zink von Agrobs zu. Passt ja eh ganz gut zum Fellwechsel und wollte ich sowieso machen.

Avaris

Anzahl der Beiträge : 264
Anmeldedatum : 04.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Mineralfutter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 24 von 24 Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten