Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Fellnase am Mi Dez 28 2011, 20:06

Es hat einen Monat lang nur geregnet, wie sieht es bei euren Ställen mit den Ausläufen aus ?

Wir haben einen Paddock, der am Hang ist (also schräg), da hat man mehr Hoffnung auf einen trockenen Plätzchen als auf einen völlig ebenen Auslauf.
Wenn es nur regnet, haben wir auch Matsch, aber z.B. heute , nach zwei Tagen "nur" Nieselregen und heute trocken, konnten die Pferde sich sogar dort hinlegen.

Daher denke ich, dass wir eine ziemlich glückliche Lage für unseren Paddock haben und die Pferde kommen jeden Tag raus.

Bleiben bei euch die Pferde dann auch mal im Stall, wenn es sehr nass ist ?
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14743
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Ósk am Mi Dez 28 2011, 20:25

Unser Paddock sieht gut aus, finde ich. Hier im Hintergrund kann man ihn sehen. Hier hat es auch 1 Monat sehr sehr viel geregnet.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Woanders kann es aber auch ganz anders aussehen. Das hier ist noch die "netteste" Stelle von einem anderen Paddock in der Nähe. Woanders dort ist die Matsche knietief.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4124
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Nonstop Hanover am Mi Dez 28 2011, 20:27

Bei uns hat es auch fast nur geregnet und die 9 Pferde die in der Herde stehen haben die Winterweide gut umgepflügt, sie besteht eigentlich nur noch aus Matsch... Das ist auch der Grund, warum sie momentan nur jeden 2ten Tag raus kommen, oder wenn das WEtter es zulässt. An den Tagen, wo sie nicht rauskommen, sperrt der SB den Hof ab und lässt immer 2 Tiere abwechselnd laufen. Der Stall lässt das gottseidank zu (also die Stallgegebenheiten. Sie können nicht ausbüchsen, sich verletzen oder an Futter ran.)
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Baracuda am Mi Dez 28 2011, 20:29

Beide Pferde kommen bei jedem Wetter wirklich jeden Tag raus.
Ist bei der Kleinen wichtig, weil sie eben noch wächst und das stehen den Bändern usw schaden könnte..
Und die Große wird ja nicht mehr geritten und braucht von daher eben auch die Möglichkeit sich selber etwas zu bewegen.

Luci währe es aber vermutlich lieber sie düfte drin bleiben wenn es allzu nass ist. Sie quängelt dann echt so lange bis sie wieder rein darf und steht dann lieber ganz alleine im Stall als im Regen Rolling Eyes
Komisches Pferd,,,

In beiden Ställen gibt es Winter und Sommerkoppeln.
Aktuell sind die Koppeln am Eingang und da wo die Pferde am meisten laufen etwas matschig. Meine Luci steht ja aktuell noch nicht mit auf den Weiden sondern auf einem kleineren Stück. Da es bisher immer Schnee gab konnte ich noch nicht sehen was genau da drunter ist. Gras ist es definitiv nicht. Da ist aktuell nichts maschig. Ich kann also sagen das ich im großen und ganzen sehr zufrieden bin wie es ist.
avatar
Baracuda

Anzahl der Beiträge : 5375
Anmeldedatum : 24.05.10
Ort : Mal am See und mal im Schwarzen Wald

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Joy am Mi Dez 28 2011, 20:40

Bei uns stehen die Pferde täglich draußen auf den Winterweiden. Da gibt es Stellen, die ziemlich matschig sind (Eingang etc) und andere sind noch matschfrei.
Nur der Weg dahin ist ohne Gummistiefel nicht machbar.

Ich finde das nicht schlimm.
Hauptsache die beiden kommen raus.

_________________
Life isn´t about waiting for the storm to pass. It´s about learning to dance in the rain.


Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9813
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Nonstop Hanover am Mi Dez 28 2011, 20:51

Matsch

Matsch2

So siehts momentan aus bei uns!
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Fellnase am Mi Dez 28 2011, 20:57

@Nonstop Hanover, das geht ja noch !
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14743
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Nonstop Hanover am Mi Dez 28 2011, 20:59

Ja es geht noch, aber ich mach mir trotzdem Sorgen, wegen JoJos Wunde. Da darf keine neue Entzündung rein, was aber halt schwer ist bei dem Matsch Zwinker Aber bisher schlagen wir uns Tapfer! Is nichts wiedergekommen!
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Bláinn am Mi Dez 28 2011, 21:01

Im noch STall ist es schon sehr matschig, weil es Hanglage ist UND nur Mutterboden.

Die Pferde haben auch noch eine Beton"paddock" wo sie trocken stehen könne, aber optimal ist es nicht.

Mit ein Grund warum wir ab 1.1 in einen anderen Stall umziehen. Dort ist der Paddock momentan teilbefestigt (ab Frühjahr wird er noch komplett befestigt) aber lang nicht so matschig wie im noch Stall. 2 Pfützen sind, aber da können die Pferde außen rum, aber kein tiefer Matsch, sondern halt nur nasser Boden. Also nicht so schlimm...

avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6921
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Tigerpfote1987 am Mi Dez 28 2011, 21:05

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Das war immer so eine Maschpappe bei uns,.. ich habe ja auch schon gesagt das wir dort steine hinlegen können aber na ja das war dann wohl zu spät und die Pferde wurden verkauft.

avatar
Tigerpfote1987

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 10.04.11
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Tinkerlein am Mi Dez 28 2011, 21:44

Hallöchen,

bei uns ist es zur Zeit auch eine Pampe.. hatte den Pferden jetzt ein Stückchen Wiese offen gelassen, aber das haben sie auch schon vermatscht... jetzt müssen sie in den sauren Apfel beissen und dürfen nur noch aufs Winterstück;-)

Nächstes Jahr wollen wir einen Paddock anlegen...

Lieber Gruß

Tanja
avatar
Tinkerlein

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 19.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von PICO2001 am Mi Dez 28 2011, 22:02

Ich sag nur Matsch Matsch Matsch..wenn die um 4 reinkommen und ich bin um 8 im Stall, dann sind die Beine noch immer Matschnass lol

Naja Winter halt..der Schnee fehlt eben..das schadet den Koppeln auch unheimlich..deswegen müssen die Pferde dieses Jahr auch mit ein wenig kleiner Koppel in den sauren Apfel beißen, aber reicht grad noch so aus!!!
avatar
PICO2001

Anzahl der Beiträge : 3193
Anmeldedatum : 23.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Amigo1595 am Mi Dez 28 2011, 22:15

Bei uns ist alles Matsch, die stehen ja jetzt auf der Winterkoppel und da ist echt Matsch, Matsch und nochmal Matsch, nicht grade ideal für Amigos grade abklingende Mauke weil die echt teils bis über die Fessel im Matsch stehen aber ich will ihn nicht drin lassen denn er soll raus und sich bewegen dürfen und nicht eingesperrt sein, also jeden Tag Beinkontrolle und Matsch von den Beinen entfernen..... leider.....

So viel Matsch... Neinja
avatar
Amigo1595

Anzahl der Beiträge : 8888
Anmeldedatum : 07.08.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Ósk am Mi Dez 28 2011, 22:18

Bei meinem Pony würde eine Matschkoppel nicht gehen. Sie hat zwei weisse Füsse, und ist dort sehr anfällig für Mauke. Daher bin ich froh an einem Stall zu stehen, wo das kein Problem ist.
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4124
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Amigo1595 am Mi Dez 28 2011, 22:24

@Osk: Ja das ist das Problem, Amigo hat ja auch nur an den weissen Beinen Mauke, ausser vorne links ist wirklich fast alles komplett nach ewigen Zeiten abgeheilt ( und nach mühsamen Behandlungen ).... Deshalb hab ich jetzt so Angst....
Aber die Alternative - ihn "einzusperren" damit nix wiederkommt finde ich nicht befriedigend und ist keine Lösung für ein 5-jähriges Pferd, ne andere Möglichkeit gibts nicht, ausser eben immer extrem aufpassen und saubermachen....

SORRY, OT Ende! Zwinker
avatar
Amigo1595

Anzahl der Beiträge : 8888
Anmeldedatum : 07.08.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Nonstop Hanover am Mi Dez 28 2011, 22:32

Sorry nochmal OT:
Cobactan!! Ist ein wahres Wundermittel! Ich habe es meinem (bei einer wirklich schwerwiegenden Mauke) 2 mal drauf gemacht und es war weg! Immer vorher schön sauber machen mit Wasser und Handtuch GUT abrubbeln, damit die Knibbel sich lösen und das Cobactan drauf. 2 x alles war weg! Und er hat nun auch dickeres Fell am Bein.
avatar
Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Anna Karenina am Mi Dez 28 2011, 22:34

Wir sind ja ganzjaehrig draußen mit Weidehuette.

Auf der momentanen Weide stehen die Pferde jetzt erst seit ca. 3 Wochen und wir haben hier gluecklicherweise keinen Matsch.

Mitte/Ende Januar ziehen wir dann auf den "Winteracker" um (einen Feldweg weiter) und dort bleiben wir bis Maerz; da bin ich schon gespannt, ob Matsch nicht zum Problem wird.
Innerhalb von drei Monaten wird die Weide ja doch recht beansprucht werden...

Mal sehen, wie es wird.


Viele Grueße,

Anna

Anna Karenina

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 27.11.11

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Joy am Mi Dez 28 2011, 23:36

Filou hat ebenfalls weiße Beine.
Gott sei Dank hat er dennoch keine Problem in Bezug auf Mauke.

_________________
Life isn´t about waiting for the storm to pass. It´s about learning to dance in the rain.


Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9813
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von cymberlie am Mi Dez 28 2011, 23:42

Unsere Pferde haben die Wahl und wo stehen sie? Im Matsch Zwinker
Es hält sich alles noch in Grenzen, der Übergang vorm Stall zur Wiese ist heftig, aber auch da gibt es Stücke die nicht so extrem matschig sind. Die Wiese an sich ist noch etwas grün und man sieht die Pferde auch hin und wieder darauf. Auf dem Sandstück sieht man sie nur zum Wassersaufen!
Liegen tun sie am liebsten in ihren matschigen Wälzkuhlen...
Bei uns hat keiner der 7 Pferde Probleme mit Mauke, auch die weiß-füßler nicht.

cymberlie

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 14.05.10
Ort : Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von PeKiPa am Do Dez 29 2011, 07:39

Meiner kann auch rein und raus wie er will.....
Aber das Paddock sieht auch aus wie ein Moor mittlerweile Bäh

Es könnte nun ja auch langsam mal wieder trockener werden..... Warte
avatar
PeKiPa

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 19.01.11

http://kimba1992.oyla.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von fribi am Do Dez 29 2011, 07:53

Bei uns kommen die Pferde bei Matschwetter leider nicht auf die Koppeln. Aber wir haben halt auch zu wenige, die wären dann ja zu schnell unbrauchbar. Grundsätzlich sind es Ganzjahreskoppeln, diese Woche waren die Pferde draußen.........

Deshalb bin ich froh, dass Nick wenigstens eine Paddockbox bewohnt. Da ist Matsch kein Thema, denn der Boden ist gepflastert.
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12371
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Gast am Do Dez 29 2011, 08:16

Der eigentliche Auslauf ist teilvermatscht und wie, sieht aus wie frisch angemachter Zement oder Estrich. Weiter hinten ist er eigentlich ok, aber wir haben zum Glück einen Teil vor dem Stall wo der Boden zementiert ist. Die Pferde kommen weiterhin täglich raus weil sie sich aussuchen können ob sie im Matsch oder trocken stehen wollen. Nur ich habe keine Schimmel mehr sondern Tarnpferde, ( die wollen wohl zur Bundeswehr)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von blondie am Do Dez 29 2011, 09:00

Habe ja einen Sandauslauf und keine Probleme.

Auf die Hangwiese kann ich sie leider bei dem Wetter nicht lassen, sie würden mir die ganze Narbe zerstören zumal sie da nur rumrutschen würden und mir das zu gefährlich ist mit dem Abhang.


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17981
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Gast am Do Dez 29 2011, 10:33

Am Offenstall haben sie die Wahl, Betonplatte oder leichte Matsch-Kiesbodenerde...... Zwinker

Morgens kommen sie ja ca. 10Uhr raus auf die Weide, der Weg dahin ist zwar matschig, weil da der Bauer täglich mit den Treckern längs fährt, aber die Weide (liegt Berg hoch) und ist wunderbar......auch wenn die Hotties immer irgendwo eine Matschkuhle buddeln, um sich darin zu Wälzen...... lol (Tarnfarbe ist eben in)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von whitii am Do Dez 29 2011, 10:35

Die kleine Weide vorne, wo auch der Stall steht, ist Matsch. Darum haben wir die nach hinten auf gemacht und da haben die beiden noch ca. 1,5ha matschfreie Fläche =)

whitii

Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Grafschaft Bentheim

http://www.gh-fotografie.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie sehen eure Ausläufe jetzt aus ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten