Tumor im Auge

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von rakete am Fr Jan 13 2012, 22:50

Super das alles so gut geklappt hat Puh
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 13905
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Ósk am Fr Jan 13 2012, 23:37

Klasse! Freunde1
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4094
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Spicy am Sa Jan 14 2012, 09:21

Schön zu hören das alles gut gegangen ist und Pali wohlauf ist!
avatar
Spicy

Anzahl der Beiträge : 1329
Anmeldedatum : 28.10.11
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Baracuda am Sa Jan 14 2012, 09:34

schön das nun das schlimmste vorbei ist und es der Maus schon so gut geht
avatar
Baracuda

Anzahl der Beiträge : 5375
Anmeldedatum : 24.05.10
Ort : Mal am See und mal im Schwarzen Wald

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Bláinn am Sa Jan 14 2012, 09:57

Schön, dass alles so gut verlaufen ist Yes
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6912
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Fellnase am Sa Jan 14 2012, 10:21

Das freut mich, dass alles super verlaufen ist !!
Die 5 Tage sind schneller rum als du denkst und bald ist sie wieder fit zu Hause.

Wird das Tumor patologisch untersucht oder ist es schon klar, was es ist (gut-oder bösartig o.ä.) ? Wie ist die Möglichkeit, dass es wieder kommt oder ist es jetzt für immer erledigt ?

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14558
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von blondie am Sa Jan 14 2012, 11:19

Super das alles geklappt hat Yes

Da ist einem gleich viel leichter ums Herz Glück

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17937
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von leannach am Sa Jan 14 2012, 12:09

Sie haben mich eben wieder angerufen (finde das echt toll, wie die dort mit den Tieren umgehen! und mich immer informieren), Paly hat ein bissi Angst wenn man zu ihr reingeht, klar, alles fremde Menschen, die ihr am Auge weh tun...

Ja, das Gewebe wird untersucht, um zu schauen was es wirklich ist. Im schlimmsten Fall ein Plattenepithelkarzinom, dann könnte es auch wieder kommen...
avatar
leannach

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Hameln

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Amigo1595 am Sa Jan 14 2012, 12:25

Hey na aber das klingt doch alles erst mal total toll, schön das es ihr gut geht und sich die klinik auch so lieb kümmert! Yes
avatar
Amigo1595

Anzahl der Beiträge : 8893
Anmeldedatum : 07.08.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Funi am Sa Jan 14 2012, 14:26

das sind tolle Neuigkeiten!!!

dann drück ich euch mal noch ein wenig die Daumen, dass die Geschichte jetzt mit Happy End vorbei ist und es nichts bösartiges war!!

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11254
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Teami am Sa Jan 14 2012, 18:06

Das klingt ja alles sehr, sehr positiv.Das freut mich sehr für euch beiden. Ich drücke auch weiter die Daumen.
Gute Besserung Daumendrück Daumendrück
avatar
Teami
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 1452
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : zwischen Landestraße und Waldesrand

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Gast am Mo Jan 16 2012, 07:25

Ja, das war doch eine gute Entscheidung und die Klinik ist echt toll! Hast Du jetzt schon in Erfahrung bringen können, wann wir sie genau abholen können? (mittags/Nachmittags)? Die letzten Tage sind bestimmt ganz schnell rum........ Freunde1

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von leannach am Di Jan 17 2012, 10:11

Heute holen wir sie nach Hause Yeah
avatar
leannach

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Hameln

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Amigo1595 am Di Jan 17 2012, 10:35

Ui schön dann wünsch ich euch ne gute ruhige heimreise und das die maus gut wieder ankommt!!! Daumendrück
avatar
Amigo1595

Anzahl der Beiträge : 8893
Anmeldedatum : 07.08.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von fribi am Di Jan 17 2012, 11:26

Schön, dass die Klinikzeit vorbei ist. Zu Hause gefällt es unseren Vierbeinern doch am besten! Viel Glück für den Rückweg! Glück
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12326
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Funi am Fr Jan 20 2012, 14:25

und seit ihr gut wieder Zuhause angekommen???
Ich hoffe es sehr Lächeln

wie gehts deinen Hü jetzt?
uuuund sind schon Ergebnisse von der Gewebeprobe da?

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11254
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von azgirl am Fr Jan 27 2012, 06:15

http://www.eyecareforanimals.com/resources/animal-eye-conditions/equine/242-squamous-cell-carcinoma.html

Plattenepithelkarzinom ( Squamous Cell Carcinom ).


Gut dass ihr das so schnell behandeln lassen konntet.
Toll dass das alles so gut geklappt hat und deine Maus den Eingriff so gut ueberstand.

Was macht ihr Auge nun ?
Alles wieder o.k. oder hat sie noch Probleme damit ?

Was sagte TA dazu was man da machen kann , zur besseren Verhuetung damit es nicht mehr zurueck kommt? Viel Fliegenmaske tragen wenn die Sonne scheint ?

Bilder von der OP wuerden mich interessieren.
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Sandra´s King am Fr Jan 27 2012, 09:54

Bilder von der OP? Umfall Uahhhh.... ich bin ein Weichei...sowas kann ich nicht sehen ... ich hätte nie Krankenschwester oder so werden können.

Aber wie es dem Auge jetzt geht, interessiert mich auch... Yes
avatar
Sandra´s King

Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 08.06.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von leannach am Fr Jan 27 2012, 10:38

Das Auge sieht soweit ok ist, ist wirklich sehr schön abgeheilt =) Ich versuche die Tage nochmal Fotos zu machen, nur so lngsam ist sie genervt, durchaus verständlich....
Obwohl sie immer brav steht und keine Faxen macht, wenn ich mal wieder mit der Salbe ankomme *stolz*

Die Ergebnisse der Klinik sind seit gestern auch da....
Plattenepithelkarzinom Sad
avatar
leannach

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Hameln

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Bláinn am Fr Jan 27 2012, 10:47

Was bedeutet das denn für die Zukunft??
avatar
Bláinn

Anzahl der Beiträge : 6912
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Sandra´s King am Fr Jan 27 2012, 11:05

Mist... aber vielleicht wurde es so gut behandelt und entfernt, dass es nicht wieder kommt?
avatar
Sandra´s King

Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 08.06.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von leannach am Fr Jan 27 2012, 11:08

Das kann leider niemand so genau sagen...
Man weiß nun nicht, ob bei der OP alle Wachstumszellen mit entfernt worden sind, die Wahrscheinlichkeit ist eben recht hoch...
Na mal sehen...
avatar
leannach

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Hameln

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Fellnase am Fr Jan 27 2012, 11:55

Ich drücke die Daumen, dass diese OP die letzte war und alles gut wird !

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14558
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Funi am Sa Mai 19 2012, 15:18

Hi leannach wie gehts deinem Pferd und seinem Auge?

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11254
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von leannach am So Mai 20 2012, 02:08

Huhu Lächeln

Das ist aber nett, dass du fragst Lächeln
Aaaalso...
Ca drei Wochen nach der OP kam der Tumor ja wieder, hatte den TA da, um abzuchecken, ob es nur Narbengewebe ist eventuell.
Leider nicht. Er hatte auch direkt nochmal mit der Klinik telefoniert.
Prognose sah sehr schlecht aus.... er riet mir, wenn es das nächste Mal zur OP kommen sollte, das Auge zu entfernen.

Zuerst allerdings, haben wir weiter gesalbt und Aufgüsse aus Augentrost gemacht, dass hat bei der drohenden Entzündung sehr, sehr gut geholfen.
Nach ein paar Tagen traute ich meinen Augen nicht....der Tumor wurde kleiner.
Ich dachte es sei Einbildung, aber nein.
Im Moment ist nichts, das Ding ist komplett weg, vorerst.
Paly bekommt, sobald auch nur irgendwie die Sonne scheint, eine UV-Schutz Maske auf, sicher ist sicher...
Zwar hat ein PEK eine Rezessivwahrscheinlichkeit von knapp 99%, aber solange ich einen etwaigen Rückfall verhindern bzw verschieben kann, versuche ich es natürlich Lächeln


avatar
leannach

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Hameln

Nach oben Nach unten

Re: Tumor im Auge

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten